HDD Tuning

Festplatten-Optimierung: Die besten Gratis-Tools

16. November 2009
Damian Robota ist Diplom-Online-Journalist und Online-Redakteur einer lokalen Tageszeitung im Rhein-Main-Gebiet. Mit technischem Verständnis und Interesse zu verschiedensten IT-Themen arbeitet er bereits seit Jahren als freier Journalist für zahlreiche Kunden im World Wide Web.
Die Festplatte ist eines der wichtigsten Bauteile im PC. Und solange sie läuft, ist alles okay. Doch Festplattenfehler und Datenverluste sind noch immer unvermeidbar. Damit es gar nicht erst dazu kommt, haben wir die besten 20 Gratis-Tools zusammengestellt, mit denen Sie Ihre Festplatte im Griff haben.

Die Leistungsfähigkeit eines Rechners hängt stark vom Zustand der Festplatte ab. denn ein überladenes Betriebssystem läuft automatisch langsamer. Durch ständiges Schreiben und Löschen von Dateien wird jede Festplatte fragmentiert. Je höher der Fragmentierungsgrad, desto langsamer wird die Festplatte.

In unserer Bildergalerie finden Sie alles, was Sie zum Festplatten-Tuning benötigen: Mit den ToolsTools löschen Sie Dateien nachhaltig, fahren automatische Backups, überwachen den Zustand des Laufwerks, regulieren das Akustik-Management, oder erkennen die Plattenauslastung sofort auf einen Blick. Alles zu Tools auf CIO.de

Dieser Artikel basiert auf Recherchen der PC-Welt

Zur Startseite