Lothar Dietrich, Wolfgang Schirra

IT im Unternehmen

05. Juli 2004
Springer Verlag, Berlin 2004, 450 Seiten; 49,95 Euro
Springer Verlag, Berlin 2004, 450 Seiten; 49,95 Euro

Die wirtschaftliche Krise war heilsam. Jetzt spielt die IT auch im Management in der ersten Liga: Das ist das Kurzresümee des Buches über die IT und deren Wert an sich. Es ist schwer genug, den Wert der IT im eigenen Unternehmen zu bestimmen. Da kommen dann zahlreiche Beispiele namhafter CIOs wie etwa Thomas Engel von Kühne und Nagel, Jürgen Schröder von Schering oder dem langjährigen CIO von EADS Andreas Groth ganz gelegen, ein Kaleidoskop von vermeintlich erfolgreichen IT-Management-Ansätzen zu bekommen. Die IT ist erwachsen geworden, schreibt der Ex-CIO und jetzige Chef eines Beratungshauses Lothar Dietrich, der das Buch zusammen mit dem Booz-Allen-Hamilton-Partner Wolfgang Schirra geschrieben hat. Günstig und gut schließen sich nicht partout aus. "Wir haben nur Anwender, nur CIOs aus der ersten Reihe als Autoren", sagt Dietrich - ideal für die gesamte CXO-Ebene.

Springer Verlag, Berlin 2004, 450 Seiten; 49,95 Euro

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus