Im Labyrinth der Management-Strategien

Management: Im Labyrinth der Strategien

26. Januar 2006
Von Dorothea Friedrich
Entscheider führen ihr Unternehmen nach unterschiedlichen Methoden. Aus der Fülle der existierenden Management-Konzepte haben die Unternehmensberater von Booz Allen Hamiliton diejenigen ausgewählt, die sich durch besondere Nachhaltigkeit auszeichnen und in zehn Jahren noch Gültigkeitkeit haben sollen.

Manager handeln einmal nach den Prinzipien der "lernenden Organisation". Dann wieder kundenzentriert. Manchmal auch so, wie es gerade Mode ist. Im Labyrinth der Handlungsempfehlungen und Management-Strategien die für das eigene Unternehmen beste herauszufinden und sie, angepasst an die Bedürfnisse der Firma, erfolgreich umzusetzen, ist oft nur mit der Hilfe von Beratern möglich.

Die Unternehmensberatung Booz Allen Hamilton hat nun zum zehnjährigen Bestehen ihrer Zeitschrift "Strategy and Business" ein Ranking der gängigsten Konzepte erstellt. Grundlage sind die Voten von Experten und Lesern.

Die fünf Favoriten sind:

1. Umsetzung
Auf sie kommt es ganz besonders an, meint fast die Hälfte der Teilnehmer. Nicht strategische Konzepte sind demnach für den Firmenerfolg entscheidend, sondern wie sie im Unternehmen verwirklicht werden. Ganz ohne Strategie geht es für diejenigen, die auf Umsetzung als nachhaltigstes Management-Konzept setzen, jedoch nicht. Soll die Umsetzung innerhalb der Firma klappen, muss sie "wohl geordnet" und strategisch untermauert sein.

Zur Startseite