Novartis

Neuer Konzern-CIO

08. März 2004

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat Jim Barrington zum neuen Konzern-CIO ernannt. Er folgt Peter Sany, der Ende 2003 das Baseler Unternehmen verlassen hatte, in seiner Funktion nach. Mit Barrington setzt Novartis auf eine Inhouse-Lösung: Barrington war bislang CIOO (Chief Informations Operation Officer) der Pharma-Division von Novartis. Er übernimmt gleichzeitig die neu geschaffene Position des Pharma-CIO. Eine Hauptaufgabe Barringtons soll die Schaffung einer globalen IT-Umgebung sein, die sämtliche Sparten des Konzerns umfasst.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite