Apple-Mania

US-Unternehmen erstmals mehr als 700 Milliarden Dollar wert

26. November 2014
Apple hat am Dienstag einen weiteren Rekord geknackt: Als erstes US-Unternehmen überhaupt war der Technologiekonzern am Dienstag vorübergehend über 700 Milliarden Dollar wert.

Der Hersteller von iPhones und Macs war bereits zuvor die nach Marktkapitalisierung größte Firma der Welt gewesen. Seit Jahresbeginn hat der Kurs der Apple-Aktie um fast 50 Prozent zugelegt. Während der US-Konzern in den vergangenen Monaten immer wieder neue Produktvariationen auf den Markt gebracht habe, hätte die Konkurrenz nicht viel Neues zu bieten gehabt, sagte ein Analyst. Auch das an diesem Freitag anlaufende Weihnachtsgeschäft dürfte bei Anlegern die Hoffnung auf gute Umsätze schüren. (dpa/rs)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus