SAP R/3

Wartungsverlängerung

03. November 2003

Wie SAPSAP seinen Kunden mitgeteilt hat, soll es bis Ende 2004 keine Beschränkungen mehr für den Erhalt der Wartungsverlängerung von SAP R/3 mit den Release-Ständen 3.1I, 4.0B, 4.5B und 4.6B geben. "Für zahlreiche Anwenderunternehmen ist diese Kurskorrektur eine große Erleichterung", sagte der Vorsitzende der Anwendergruppe Alfons Wahlers. Alles zu SAP auf CIO.de

Links zum Artikel

Thema: SAP

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite