Innovations-Management

Was US-CIOs raten

01. April 2005
Vertrauen erzeugt Innovation und Kommunikation erzeugt Vertrauen

Bleiben Sie glaubwürdig

Vertrauen erzeugt InnovationInnovation und Kommunikation erzeugt Vertrauen. Erstellen Sie ein formelles Kommunikationsprogramm, rät Jim Burdies, CIO von Smurfit-Stone Container: "Unser Office of Continus Improvement (OCI) ist verantwortlich für die gesamte unternehmensinterne Kommunikation, die mit neuer Technik und ihren Auswirkungen zu tun haben", sagt er. "Ohne das OCI ließe sich Innovation schwerer durchsetzen." Alles zu Innovation auf CIO.de

Fordern Sie Kritik

"Nicht jede Idee ist gut, und einige sind sogar lausig," so Dabe Clarke, Vice President und Chief Technology Officer beim Roten Kreuz Amerika, "Um an bessere Ideen zu kommen, suchen Sie gnadenlos nach Kritik. Wenn Sie sie nicht ertragen können, werden Sie auch kein erfolgreicher Erneuerer sein."

Beweisen Sie es

Hilft die Idee, Geld zu sparen? Steigert sie tatsächlich die Produktivität? Wird es funktionieren? "Nichts zerstört Ihre Glaubwürdigkeit so sehr wie ein Business Case mit offenen Fragen", sagt Clarke. "Machen Sie Ihre Hausaufgaben, und warten Sie auf die Rückmeldung, bevor Sie mit einer Idee hausieren gehen."

Schauen Sie sich um

Sich nur innerhalb des eigenen Unternehmens zu orientieren und den Laden am Laufen zu halten, mag für schlechte Zeiten angebracht sein. Der richtige Weg zu Innovationen ist es nicht. "Sie müssen sich außerhalb Ihrer üblichen Umgebung umschauen", rät Kent Kushar, CIO von E&J Golla Winery. "Man muss ja nicht immer der Erste sein. Und wenn man zur Gruppe der Fast Follower gehören will, muss man gemeinsam mit den Kunden rausgehen und sehen, was los ist." "Gleiches gilt für die Mitarbeiter", ergänzt Larry Brown, CIO von Arch Goal. "Die Leute müssen wissen, dass sie nach innovativen Alternativen suchen dürfen."

Technik ist nicht alles

Ein Projekt braucht nicht die neueste Technologie, um innovativ zu sein. "Hände weg von den neuesten Techniken", warnt Jeff Peterson, CIO von Unicco. "Innovation lässt sich viel leichter mit getesteter und bewährter IT bewerkstelligen. Wir nutzten beispielsweise das Toolkit eines Low-end Portals, um ein innovatives Account-Management-Konzept zu testen. Erst als die Reaktion der Kunden positiv ausfiel, haben wir eine andere, aber ebenfalls bewährte Technologie eingesetzt."