Artikel zum Thema "Aldi" bei CIO.de

T-Systems baut VPN für Aldi

5.000 Filialen in neun Ländern: T-Systems baut VPN für Aldi (Foto: Aldi)
5.000 Filialen in neun Ländern: Aldi Nord lässt Warenbestellung und Zahlungsverkehr künftig über ein VPN laufen. Bereitgestellt wird es von T-Systems. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Die Liste der reichsten Deutschen

Aldi-Gründer Karl Albrecht führt: Nie zuvor waren Deutschlands Superreiche vermögender als heute. Nie wurden so viele Milliardenvermögen gezählt. Die Gewinner des Jahres sind die BMW-Aktionärin Susanne Klatten, die Familie Reimann (Reckitt Benckiser) und Dieter Schwarz (Lidl). Zu den Verlierern gehören die Familie Voith, der Klinikbetreiber Bernard Broermann (Asklepios) und die Familie Bosch. » zum Artikel

Aldi to sell quad-core Android tablet with 3G

Aldi will sell a low cost 10.1in Android tablet with a quad-core processor and 3G in Australia from next week. » zum Artikel

Die Videos der Woche

Router-Zwang, iPad Air im Test: Die Videos der Woche (Foto: Sarunyu_foto - Fotolia.com)
Router-Zwang, iPad Air im Test: Diesmal diskutieren Christian Meyer und Jürgen Hill das Für und Wider eines Router-Zwangs, wir testen das iPad Air sowie viele andere Gadgets. Dazu gibt es Tipps zu Excel 2013, Adobe Acrobat und vieles mehr. » zum Artikel
  • Patrick Hagn

Der tierische Erfolg von Fressnapf-Chef Torsten Toeller

Geheimnis meines Erfolgs: Der tierische Erfolg von Fressnapf-Chef Torsten Toeller (Foto: Fressnapf Tiernahrungs GmbH)
Geheimnis meines Erfolgs: Vom Underdog zum Vorreiter: Wie Torsten Toeller, Gründer und alleiniger Eigentümer der Tierbedarfskette Fressnapf, eine Branche neu erfand und die Konkurrenz vernaschte. » zum Artikel
  • Manfred Engeser

TV maker Soniq will offer cheap plans and phones on a mystery network

Budget electronics company, Soniq, will enter the telecommunications market by offering its own range of plans and smartphones on another carrier's network. » zum Artikel

Lenovo: Der chinesische Aufsteiger

Ausbau des Smartphone-Geschäfts: Vor zehn Jahren war Lenovo nicht mehr als ein Nischen-Player aus China in dem von großen US-Konzernen dominierten Computer-Markt. Der Kauf des PC-Geschäfts von IBM für 1,2 Milliarden Dollar änderte 2005 auf einen Schlag alles. » zum Artikel

Reichste Deutsche mehren Deutschlands Wohlstand

Wirtschaftlicher Aufstieg: Die Unternehmen der 50 vermögendsten Unternehmer zahlen fast doppelt so viele Steuern wie noch vor zehn Jahren. » zum Artikel

Kogan angrily hits back at Telstra after ispONE collapse

Kogan Mobile has angrily hit back at claims by Telstra that the telco is prepared to enter into a direct arrangement with the embattled MVNO, following the collapse of wholesale provider ispONE earlier this week. » zum Artikel

Lenovo nimmt Zukäufe ins Visier

Nach Gewinnsprung: Der chinesische Lenovo-Konzern hat erst Hewlett-Packard von der Spitze im PC-Markt verdrängt und setzt jetzt auch bei Smartphones zum Angriff an. Dabei sollen weitere Zukäufe helfen. » zum Artikel

Mobile data and messaging exceeds voice revenues for the first time on mobiles: Telsyte

The value of mobile data and messaging revenues has exceeded voice call revenues for the first time in Australia, according to new research from technology analyst firm, Telsyte. » zum Artikel

MVNOs seek to differentiate, but not all will survive: analyst

Competition among telecommunications resellers -- known as mobile virtual network operators (MVNOs) -- is heating up. » zum Artikel


Artikel zum Thema "Aldi" im IDG-Netzwerk
 

Am 27. Februar hat Aldi wieder ein Android-Tablet im Angebot. Das Medion Lifetab E7316 kommt im handlichen 7-Zoll-Format daher und bietet einen Quad-Core-Prozessor sowie 8 GB erweiterbaren Speicher. Das Aldi-Tablet wird 99,99 Euro kosten – zum gleichen Preis war es bereits im Dezember im Sortiment.
Am 27. Februar hat Aldi wieder ein Android-Tablet im Angebot. Das Medion Lifetab E7316 kommt im handlichen 7-Zoll-Format daher und bietet einen Quad-Core-Prozessor sowie 8 GB erweiterbaren Speicher. Das Aldi-Tablet wird 99,99 Euro kosten – zum gleichen Preis war es bereits im Dezember im Sortiment.
Das Medion Akoya S6212T ist seit dem 24.10.2013 im Angebot des Discounters. Für 499 Euro bekommt man ein 15,6-Zoll-Touchdisplay, eine Intel-Haswell-CPU und eine ordentliche Schnittstellen-Ausstattung. Außerdem ist das Display um 300 Grad drehbar und die Tastatur lässt sich als Standfuß nutzen. Wie uns das Aldi-Notebook im Test überzeugen konnte, sehen Sie in diesem Video.