Artikel zum Thema "nationaler IT-Gipfel" bei CIO.de

IT-Gipfel verschoben

Warten auf neue Regierung: IT-Gipfel verschoben (Foto: thorabeti - Fotolia.com)
Warten auf neue Regierung: Der achte IT-Gipfel findet jetzt erst 2014 statt, weil die neue Koalition noch nicht handlungsfähig ist. Dann will der Anwenderverband "Voice" zu mehr Interoperabilität bei der Cloud drängen und die Datenhoheit für Anwender festzurren. » zum Artikel
  • Michael Kallus

Der Nationale IT-Gipfel im Überblick

Gäste, Ziele, Programm: Der Nationale IT-Gipfel im Überblick (Foto: Bildagentur Huber)
Gäste, Ziele, Programm: Die deutsche IT-Gemeinde trifft sich am 13. November in Essen. Der Branchenverband Bitkom tritt in großer Besetzung auf. Die Kanzlerin kommt. Nur die CIOs treten kaum zutage. Alles über Gäste, Ziele und Programm. » zum Artikel

Kritik am IT-Gipfel

Ausschreibungen meist an Telekom und Siemens: Kritik am IT-Gipfel (Foto: BITMi)
Ausschreibungen meist an Telekom und Siemens: Oliver Grün, Präsident des Bundesverbands für IT-Mittelstand, erklärt die Forderungen seines Verbandes. Losgrößen der öffentlichen Hand sind eine Katastrophe. » zum Artikel

Heute Live-Blog vom IT-Gipfel in Essen

Hasso-Plattner-Institut: Heute Live-Blog vom IT-Gipfel in Essen
Hasso-Plattner-Institut: Der siebte nationale IT-Gipfel wird am Dienstag, den 13. November 2012 in Essen stattfinden. HPI-Studenten sind wieder als Gipfel-Reporter dabei. » zum Artikel

Neues CIO-Netzwerk: IT-Gipfel ein Erfolg

Bitkom:
Bitkom: "Kein Problem": Cloud Computing, Green-IT, Infrastruktur: CIOs sind zufrieden mit den Themen des Gipfels - und wollen über den Verband "Voice" die Anwenderperspektive stärken. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler

Heute Live-Berichte vom IT-Gipfel

Blogs und Videos vom HPI: Heute Live-Berichte vom IT-Gipfel (Foto: BMI)
Blogs und Videos vom HPI: Die Deutsche IT-Branche trifft sich heute in München zum 6. Nationalen IT-Gipfel. Studenten des Hasso-Plattner-Instituts berichten live. » zum Artikel

Neues E-Government Kompetenzzentrum gegründet

"Höchste Zeit": Die neue Expertengruppe will das Wissen über verwaltungsübergreifendes E-Government bündeln. Erster Vorsitzender wurde Professor Helmut Krcmar. » zum Artikel

Live im Internet: 5. Nationaler IT-Gipfel

Merkel spricht: Live im Internet: 5. Nationaler IT-Gipfel (Foto: BMI)
Merkel spricht: Im Internet können alle Interessierten den 5. Nationalen IT-Gipfel in Dresden am 7. Dezember miterleben. Etwa 500 Gäste und 150 Journalisten sind dort geladen. Die IT-Industrie trifft sich mit der Politik, Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht. » zum Artikel

"Das ist unendlich frustrierend"

Kritik an IT-Gipfel-Konzept:
Kritik an IT-Gipfel-Konzept: Konkrete Pläne zur Umsetzung weitreichender Leuchtturmprojekte spielen keine Rolle mehr. Stattdessen verzettelt man sich im Kleinklein des Tagesgeschäfts. Ex-McKinsey-Berater Boris Maurer möchte den Nationalen IT-Gipfel verändern. » zum Artikel

CIO-Ärger vor dem IT-Gipfel

Dresdner Grollen: CIO-Ärger vor dem IT-Gipfel (Foto: digi_dresden, Fotolia.com)
Dresdner Grollen: Voriges Jahr haben CIOs auf dem Nationalen IT-Gipfel erstmals eigene Forderungen erhoben. Vor dem diesjährigen Gipfel zeigt sich: Die Erwartung, dass Anwender mit einer Stimme ihre Interessen einbringen, wurde enttäuscht. » zum Artikel

Gipfel-Blogging beim Hasso-Plattner-Institut

Nationaler IT-Gipfel: Gipfel-Blogging beim Hasso-Plattner-Institut (Foto: BMI)
Nationaler IT-Gipfel: Unter dem Slogan "Bürger können mit Blogbeiträgen den vierten IT-Gipfel beeinflussen" bietet das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut Mitmachtools für jedermann. » zum Artikel

Schaulaufen der IT-Industrie in Stuttgart

4. Nationaler IT-Gipfel 2009: Schaulaufen der IT-Industrie in Stuttgart (Foto: BMI)
4. Nationaler IT-Gipfel 2009: Am Dienstag, den 8. Dezember findet im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) der 4. Nationale IT-Gipfel statt. Eingeladen hat das Bundeswirtschaftsministerium rund 500 Teilnehmer - etwas weniger als im Vorjahr. » zum Artikel

Microsoft-Managerin: Offene Standards essentiell

Thesenpapier: Microsoft-Managerin: Offene Standards essentiell (Foto: Microsoft)
Thesenpapier: Der Wirtschaftsrat der CDU fordert, dass die Politik offene Standards unterstützt. Dorothee Belz, aktiv im Rat, erläutert im Interview die Thesen des Gremiums. » zum Artikel

Der IT-Gipfel der Unverbindlichkeiten

Dürftige Ergebnisse: Der IT-Gipfel der Unverbindlichkeiten (Foto: BMI)
Dürftige Ergebnisse: Mehr als 600 Teilnehmer nahmen am Dienstag in Stuttgart am vierten nationalen IT-Gipfel teil. Es sollte ein Gipfel mit Leuchtturmprojekten sein, die den ITK-Standort Deutschland nach vorne bringen sollen. Kritiker sprechen dagegen von einem "Gipfel der Unverbindlichkeiten" und einer "durchwachsenen Bilanz". » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Was CIOs auf dem IT-Gipfel fordern

IT-Chefs erstmals vertreten: Eine bessere Ausbildung von IT-Fachkräften und mehr Engagement für Green IT fordern deutsche Anwenderfirmen im Vorfeld des Nationalen IT-Gipfels. Auf der vierten Veranstaltung dieser Art im Dezember sind die Anwender dieses Jahr zum ersten Mal vertreten. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler

"Kein Gipfel des Jammerns"

Videos vom IT-Gipfel:
Videos vom IT-Gipfel: Beim dritten nationalen IT-Gipfel in Darmstadt trafen Spitzenvertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Studenten des Potsdamer Hasso-Plattner-Instituts holten Teilnehmer für Video-Interviews vor die Kamera. Neben der Finanzkrise und dem Fachkräftemangel plädierten sie für die Beschäftigung mit "positiven" Normalthemen. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

"Voice": Was das neue CIO-Netzwerk plant

IT-Strategietage:
IT-Strategietage: Aus drei mach eins: Der neue CIO-Verband "Voice" soll nach den Worten von Thomas Endres das Beste der bisherigen Netzwerke bündeln. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler

Die 6 Ziele der IT-Strategie

Nationale E-Government-Strategie: Die 6 Ziele der IT-Strategie (Foto: BMI)
Nationale E-Government-Strategie: Der IT-Planungsrat des Bundes und der Länder hat sein weiteres Vorgehen beschlossen. Fest steht jetzt die nationale E-Government-Strategie. » zum Artikel

Deutschland will weltweite Führungsrolle bei "Smart Data"

Smart Data Innovation Lab: Hardware kommt aus Asien, Unterhaltungselektronik auch aus den USA. Beim Umgang mit riesigen Datenmengen will jetzt Deutschland nach vorn. » zum Artikel

Die besten Verwaltungs-Apps

Bundes-App-Wettbewerb: Die besten Verwaltungs-Apps (Foto: Bearingpoint)
Bundes-App-Wettbewerb: Die Gewinner des App-Wettbewerbs der Bundesregierung stehen fest. Die Sieger wurden von Bundes-CIO Cornelia Rogall-Grothe öffentlich prämiert. » zum Artikel

IT – wertvoller als die Auto-Industrie

Editorial aus CIO-Magazin 11/2012: IT – wertvoller als die Auto-Industrie (Foto: cio.de)
Editorial aus CIO-Magazin 11/2012: Die neue November-Ausgabe des CIO-Magazins ist erschienen. Welche Schwerpunktthemen Sie im aktuellen Heft finden, verrät Ihnen CIO-Chefredakteur Horst Ellermann. » zum Artikel

Kein Interesse an öffentlicher Transparenz

Open Data stagniert: Kein Interesse an öffentlicher Transparenz (Foto: Fotografa/Berlin)
Open Data stagniert: Seit 2008 gibt es den Document Freedom Day. Die Open-Data-Expertin und -Themenbeauftragte der Piratenpartei, Anke Domscheit-Berg, sagt, warum die Transparenz des Staates so wichtig ist. » zum Artikel

Neuer Bundesverband für IT-Anwender entsteht

Interessenvertretung: Neuer Bundesverband für IT-Anwender entsteht (Foto: Thomas von Stetten - Fotolia.com)
Interessenvertretung: Die drei Organisationen CIO-Colloquium, CIO-Circle und CIO-Forum wollen sich im Herbst zu einem gemeinsamen bundesweiten Verband zusammenschließen. Damit soll vor allem die Zusammenarbeit zwischen Circle und Colloquium gestärkt werden, die vor dem 5. Nationalen IT-Gipfel im Dezember 2010 noch Schwächen zeigte. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Green-IT-Allianz gestartet

Initiative für Green IT in Deutschland: Die im vergangenen November auf dem IT-Gipfel beschlossene Green-IT-Allianz wurde nun offiziell vorgestellt. Sie soll die Zusammenarbeit von Anbietern, Anwendern, Forschung und Bund bei grünen Technologien intensivieren. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

"Voice": Das neue CIO-Netzwerk stellt sich vor

CIO-Bundesverband:
CIO-Bundesverband: Zum IT-Gipfel in München hat sich der Bundesverband der IT-Anwender vorgestellt. Drei Netzwerke gehen in dem Verein "Voice" auf, der sich als Interessenvertretung versteht. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler

Neu nominiert: Der Lufthansa-CIO

Die besten IT-Manager seit 2001: Neu nominiert: Der Lufthansa-CIO (Foto: Joachim Wendler)
Die besten IT-Manager seit 2001: Seit neun Jahren ist Thomas Endres für die IT der Lufthansa AG verantwortlich. Das allein ist schon kein schlechter Grund, ihn in die Liste der Nominierungen für den "CIO der Dekade" aufzunehmen. Aber entscheiden Sie selbst, und machen Sie weitere Vorschläge. » zum Artikel
  • Riem Sarsam

IT-Zukunft Deutschland: Alles eher im Ungefähren

Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD (Teil 2): IT-Zukunft Deutschland: Alles eher im Ungefähren (Foto: Sandor Jackal - Fotolia.com)
Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD (Teil 2): Im am 27. November 2013 beschlossenen Koalitionsvertrag haben CDU/CSU und die SPD den Rahmen für die digitale Zukunft Deutschlands festgeschrieben. Fazit: Alles bleibt im Ungefähren. » zum Artikel
  • Jan-Bernd Meyer

Berater bleiben weiter draußen

Letzte Jahrestagung des CIO-Circle: Berater bleiben weiter draußen (Foto: Karsten Häcker, CIO Circle)
Letzte Jahrestagung des CIO-Circle: Das Netzwerk des CIO-Circle wird in wenigen Wochen abgeschaltet. Der von den IT-Chefs geschätzte informelle Austausch soll aber im neuen Verband "Voice" weiterleben. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler

Brüderles neue Task Force

Kampf gegen Cyberkriminalität in Firmen: Brüderles neue Task Force (Foto: BMWi/Ossenbrink)
Kampf gegen Cyberkriminalität in Firmen: Mit einer eigens gegründeten "Task Force" will das Bundeswirtschaftsministerium den Kampf gegen Cyberkriminelle, Hacker und Datenspione aufnehmen. Zunächst soll vor allem die mittelständische Wirtschaft besser aufgeklärt werden. » zum Artikel

Deutschland bekommt offenbar Bundes-CIO

Martin Schallbruch aussichtsreichster Kandidat: Einen CIO der Bundesregierung fordert die Wirtschaft seit langem. Jetzt macht die Politik damit anscheinend Ernst: Nach Informationen der Financial Times Deutschland (FTD) haben sich die entscheidenden Minister darauf geeinigt, erstmals einen nationalen CIO zu berufen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.



Artikel zum Thema "nationaler IT-Gipfel" im IDG-Netzwerk
 

Der achte IT-Gipfel findet jetzt erst 2014 statt, weil die neue Koalition noch nicht handlungsfähig ist. Dann will der Anwenderverband "Voice" zu mehr Interoperabilität bei der Cloud drängen und die Datenhoheit für Anwender festzurren.
Die deutsche IT-Gemeinde trifft sich am 13. November in Essen. Der Branchenverband Bitkom tritt in großer Besetzung auf. Die Kanzlerin kommt. Nur die CIOs treten kaum zutage. Alles über Gäste, Ziele und Programm.
Das CW-Schwestermagazin "CIO" fragt nach dem Nutzen des IT-Branchentreffs.