Artikel zum Thema "Personalberater" bei CIO.de

Loyalität der Manager nimmt ab

1,3 Milliarden Euro für Headhunter: Loyalität der Manager nimmt ab (Foto: fotogestoeber - Fotolia.com)
1,3 Milliarden Euro für Headhunter: Rund 1,3 Milliarden Euro gaben deutsche Unternehmen voriges Jahr für die Personalsuche über Headhunter aus. Dabei werden beispielsweise IT-Systementwickler immer stärker per Social Media gesucht. Und: Manager identifizieren sich immer weniger mit ihrem Arbeitgeber. Das berichtet der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU). » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Vorsicht vor Füllwörtern im Vorstellungsgespräch

Kleine Zeichen der Schwäche: Vorsicht vor Füllwörtern im Vorstellungsgespräch (Foto: contrastwerkstatt - Fotolia.com)
Kleine Zeichen der Schwäche: Füllwörter in einem Bewerbungsgespräch sagen mehr aus über den Benutzer als ihm lieb ist. Erstaunlicherweise kommt es dabei nur wenig darauf an, ob es sich bei dem Kandidaten um eine gestandene Führungskraft oder um einen Absolventen handelt. » zum Artikel
  • Christoph Wirtz

Bewerben für SAP-Berater

Mit detaillierter Projektliste überzeugen: Bewerben für SAP-Berater (Foto: privat)
Mit detaillierter Projektliste überzeugen: Um im Bewerbungsprozess für SAP-Jobs die erste Hürde zu schaffen und durch die Vorauswahl zu kommen, müssen Bewerber Personaler und Fachvorgesetze für sich gewinnen. » zum Artikel
  • Julia Vobker-Staudt

Die Top-CIOs der Gesundheitsbranche

Asklepios, Fresenius, Rhön-Klinikum: Die Top-CIOs der Gesundheitsbranche (Foto: Celesio)
Asklepios, Fresenius, Rhön-Klinikum: Lernen Sie die IT-Verantwortlichen von Pharma-Großhandel und Kliniken kennen. Unsere Galerie zeigt langjährige CIOs und neue Gesichter. » zum Artikel

IT-Projektleiter verdienen 74.000 im Jahr

Gehalt im Projektmanagement: IT-Projektleiter verdienen 74.000 im Jahr (Foto: dinostock - Fotolia.com)
Gehalt im Projektmanagement: Laut Kienbaum liegt der Durchschnittsverdienst bei 74.000 Euro. Mit mehr Erfahrung und mehr Verantwortung steigt das Gehalt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Mit Headhunter-Tricks zum neuen Job

Erfolgreich bewerben: Mit Headhunter-Tricks zum neuen Job (Foto: rudall30 - Fotolia.com)
Erfolgreich bewerben: So wie Personalberater den richtigen Kandidaten aufspüren, können auch Bewerber das Unternehmen und den passenden Job finden. Ein bewährtes Werkzeug ist dabei das Telefon. » zum Artikel
  • Hans Königes

Interim-Manager werden selten übernommen

Motive der Unternehmen: Interim-Manager werden selten übernommen (Foto: MEV Verlag)
Motive der Unternehmen: Unternehmen sehen in Managern auf Zeit kaum potenzielle Festangestellte. Sie wollen lieber ihr externes Wissen absaugen. Das ergab eine Studie von Page Personnel. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Online-Tool für weltweite HR-Prozesse

Personalmanagement bei GfK: Online-Tool für weltweite HR-Prozesse (Foto: Picture-Factory - Fotolia.com)
Personalmanagement bei GfK: Die GfK digitalisiert ihr Personalmanagement. Dafür sorgt ein Toolpaket, das weltweit ausgerollt wird. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Top-CIOs sind sehr teuer geworden

CIO-Studie Heidrick & Struggles: Top-CIOs sind sehr teuer geworden (Foto: Heidrick & Struggles)
CIO-Studie Heidrick & Struggles: Die Personalberater haben Kompetenzprofile und Karriereplanung von IT-Chefs untersucht. Wenn CIOs diese Skills beherrschen, stehen ihnen goldene Zeiten bevor. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Anwender suchen Java-Entwickler und SAP-Profis

Jobchancen 2014: Anwender suchen Java-Entwickler und SAP-Profis (Foto: Yves Damin - Fotolia.com)
Jobchancen 2014: IT-Fachkräfte mit Java-Know-How, SAP-Wissen oder Open-Source-Kenntnissen im Bereich Infrastruktur sind auch in diesem Jahr gesucht, sagen Personalprofis. Insbesondere in Anwenderunternehmen finden sie Einsatzmöglichkeiten. » zum Artikel
  • Hans Koeniges
  • Alexandra Mesmer

So geht es nach der Einstellung weiter

Rekrutierung und Onboarding: So geht es nach der Einstellung weiter (Foto: fotomek - Fotolia.com)
Rekrutierung und Onboarding: Von der Bewerbersuche bis zur geglückten Einarbeitung braucht ein Unternehmen zehn Schritte. Welche das sind und was dabei zu beachten ist, erklärt Matthias Busold vom Personalberater Kienbaum in seinem Buch "War for Talents". » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

IT-Berater verdienen im Schnitt 64.360 Euro

Gehaltsauswertung: IT-Berater verdienen im Schnitt 64.360 Euro (Foto: DeVIce - Fotolia.com)
Gehaltsauswertung: Mit Personalverantwortung steigt das Gehalt auf 99.960 Euro. Eine Auswertung von 4.600 Beratergehältern zeigt, wie Alter, Berufserfahrung, Unternehmensgröße und Branche das Einkommen beeinflussen. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Wie Zeitarbeit zum Sprungbrett werden kann

Wiedereinstieg: Wie Zeitarbeit zum Sprungbrett werden kann (Foto: ikonoklast_hh - Fotolia.com)
Wiedereinstieg: Zeitarbeit verbindet man häufig mit Tarifkonflikten und Niedriglohnsektor. In den meisten Fällen trifft das zu. Es gibt aber auch Anbieter, die Hochqualifizierte vermitteln. Wer von der Zeitarbeit profitiert - und wie. » zum Artikel
  • Kerstin Dämon

6 Bewerbungsfragen für IT-Führungskräfte

Netzwerke und Google wichtig: 6 Bewerbungsfragen für IT-Führungskräfte (Foto: MEV Verlag)
Netzwerke und Google wichtig: Wer IT-Chef werden will, muss zeigen, dass er gut in der Fachwelt vernetzt ist. Die Google-Ergebnisse zur eigenen Person zu kennen, ist ebenfalls ein Muss. Wir verraten sechs Fragen, auf die sich ein CIO in spe vor dem Vorstellungsgespräch vorbereiten sollte. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler

"Ich bin ein Chirurg mit scharfem Messer"

Interim IT-Manager:
Interim IT-Manager: Ein Chirurg mit scharfem Messer und viel Fingerspitzengefühl - so sieht sich Michael Lang. Seit 16 Jahren arbeitet er als Interim Manager in der IT. Als solcher kann er mit dem CIO Klartext reden, sagt er. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

So steigern Sie die Mitarbeiterproduktivität

Potenzialmanagement: So steigern Sie die Mitarbeiterproduktivität (Foto: Brigitte Herrmann)
Potenzialmanagement: Mehr aus den Mitarbeitern herausholen - glaubt man Brigitte Herrmann, geht das mit Potenzialmanagement. Ihr Tipp an Chefs: den Mitarbeiter ruhig einmal fragen, wie es ihm geht. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Die 7 wichtigsten Skills für IT-Führungskräfte

Beziehungen pflegen: Die 7 wichtigsten Skills für IT-Führungskräfte (Foto: Rene Schmöl)
Beziehungen pflegen: Vorstände und Direktoren erkennen vermehrt, wie bedeutend die IT für das Unternehmen ist. Umso wichtiger wird es für CIOs, dass sie Führungsqualitäten beweisen. » zum Artikel
  • Tanja Wolff

Die Gehälter von IT-Mitarbeitern 2014

Wo Fachkräfte fehlen: Die Gehälter von IT-Mitarbeitern 2014 (Foto: Scanrail - Fotolia.com)
Wo Fachkräfte fehlen: IT-Mitarbeiter können mit Gehaltssteigerungen von bis zu achtzehn Prozent rechnen. So sehen das jedenfalls CIOs und CTOs, die Robert Half befragt hat. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Unternehmen müssen von Startups lernen

Digitaler Wandel: Unternehmen müssen von Startups lernen (Foto: goodluz - Fotolia.com)
Digitaler Wandel: Die Digitalisierung krempelt bestehende Geschäftsmodelle um und schafft neue Märkte. Was heute Umsätze noch garantiert, wird es bald nicht mehr geben. Mit welchem Personal der digitale Wandel klappt. » zum Artikel
  • Lin Freitag
  • Kristin Schmidt
  • Manfred Engeser

Sensibel, anpassungsfähig, durchsetzungsstark

Führungskräfte: Sensibel, anpassungsfähig, durchsetzungsstark (Foto: UBE - Fotolia.com)
Führungskräfte: Eine aktuelle Studie zeigt, was Unternehmen von ihren Führungskräften erwarten und welchen Stellenwert ausländische Manager haben. » zum Artikel
  • Kristin Schmidt

So funktioniert Social Media Recruiting

Jobwechsel per Facebook, Xing und Co.: So funktioniert Social Media Recruiting (Foto: ag visuell - Fotolia.com)
Jobwechsel per Facebook, Xing und Co.: IT-Profis, die sich in sozialen Netzwerken bewegen, sind oft für einen Arbeitsplatzwechsel offen. Unternehmen und potenzielle Kandidaten klopfen sich hier gegenseitig ab, bevor es zu einer offiziellen Bewerbung kommt. » zum Artikel

Die Jungen sind führungsmüde

Verantwortung war gestern: Die Jungen sind führungsmüde (Foto: lassedesignen - Fotolia.com)
Verantwortung war gestern: Karriere ja, Führung nein: Immer weniger Manager wollen Personalveranwortung, so eine Studie. Das verändert Unternehmen - zum Positiven. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

E-Mails und Meetings in den Griff bekommen

Tipps aus der Praxis: E-Mails und Meetings in den Griff bekommen (Foto: apops - Fotolia.com)
Tipps aus der Praxis: Soll der Empfänger dieser E-Mail eine Entscheidung treffen, eine Aufgabe erledigen oder wird er nur über etwas informiert? Bei Veolia steht das schon in der Betreffzeile. CIO Bernhard Götze gibt Tipps zum Bewältigen von E-Mails und Meetings. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Wechseln Sie nicht zu schnell weiter

Ratgeber Karriere: Wechseln Sie nicht zu schnell weiter (Foto: privat)
Ratgeber Karriere: Eine Leserin möchte ihr Arbeitspensum reduzieren: "Ich arbeite seit 2012 als SAP-BWBeraterin bei einer mittelständischen Consulting-Firma und möchte gerne in Teilzeit gehen. Würden Sie mir raten, dort zu bleiben oder zum Anwender zu wechseln? In den ausgeschriebenen Stellen konnte ich kaum Teilzeitangebote finden." » zum Artikel

Unternehmen machen sich hübsch für Bewerber

Personalsuche 2014: Unternehmen machen sich hübsch für Bewerber (Foto: pressmaster - Fotolia.com)
Personalsuche 2014: Wer nicht aufgrund von Produkten oder Größe bekannt ist, wird sich auch 2014 mit der Suche nach begehrten SAP-Profis und Entwicklern schwertun. Darum versuchen immer mehr Firmen, sich als attraktive Arbeitgeber zu positionieren. » zum Artikel
  • Alexandra Mesmer

3 Tipps für die Talent-Förderung

IT-Karrieren voranbringen: 3 Tipps für die Talent-Förderung (Foto: Heidelberger Druckmaschinen AG)
IT-Karrieren voranbringen: Wer gute IT-Experten halten will, muss sie individuell fördern. Robert Half rät zum Training von Soft Skills und einem Mix aus Einzel- und Teamprojekten. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Utopische Anforderungen an IT-Freiberufler

Supermann gesucht: Utopische Anforderungen an IT-Freiberufler (Foto: Oliver Knittel)
Supermann gesucht: Der Freiberufler sollte IT-Leiter, Berater, Sicherheits- und Projektmanager gearbeitet haben und sehr gute ITIL-, CobiT-, CMMI- und PMBOK-Kenntnisse mitbringen. Angesichts solcher Projektausschreibungen wundert es nicht, dass es in vielen Projekten zu Fehlbesetzungen kommt. » zum Artikel
  • Oliver Knittel

"Die Ertragsmaximierer sind out"

Top-Manager:
Top-Manager: Jochen Kienbaum, Chef der gleichnamigen Personalberatung, glaubt, dass erfahrene und besonnene Führungskräfte heute gefragter sind als allzu ehrgeizige. » zum Artikel
  • Claudia Tödtmann

Bewerbung immer mit Gehaltswunsch

Vergleichswerte recherchieren: Bewerbung immer mit Gehaltswunsch (Foto: MEV Verlag GmbH)
Vergleichswerte recherchieren: Wer trotz Aufforderung keine Gehaltsvorstellung in Bewerbungen nennt, kegelt sich leicht aus dem Rennen. Experten verraten, wie man das Thema geschickt angeht. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Networking für Introvertierte

Karriere-Tipps: Networking für Introvertierte (Foto: Stephen Morris (für Fellowes))
Karriere-Tipps: Jede Sekunde muss man neue Menschen kennen lernen, neue Kontakte knüpfen - nur so geht es im Job voran. Doch was ist, wenn man lieber allein ist und bei Smalltalk lieber flüchten will? Wie funktioniert Networking für Networking-Muffel? » zum Artikel
  • Constantin Gillies