Industrie


Deutschland ist ein Ingenieurs-Land mit zahlreichen Weltmarktführern. Die industrielle Produktion steuert gut ein Drittel zur deutschen Wirtschaftsleistung bei. Alle treibt der Gedanke an Industrie 4.0 herum – aus zwei Motiven: Viele Bereiche sind Anwender und zugleich Anbieter der neuen Technologien. Sie erhoffen sich von Industrie 4.0 eine effiziente Produktion sowie neue Markchancen für eigene Produkte. Damit spielen Produktdaten- und Product Lifecycle Management für die Industriebranche eine immer wichtigere Rolle, um Daten aus allen Systemen besser zusammenführen zu können. Gleichzeitig wird von IT-Abteilungen ein besserer Schutz gegen Industrie-Spionage erwartet.
Zur Startseite