Buchtipp der CIO-Redaktion

Die "Dritte Kultur" im Management

18. Mai 2010
Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
Über neun Jahre hinweg befragte Holger Rust, Professor für Soziologie an der Universität Hannover, junge Menschen zu den Ansichten und Absichten der kommenden Führungsgeneration.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2009, 200 Seiten; 24,90 Euro
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2009, 200 Seiten; 24,90 Euro

Er sprach mit Studierenden und Young Professionals mit der Absicht, eines Tages eine verantwortliche Position in einem Unternehmen einzunehmen. Anhand von 22 Eigenschaften sollten die Teilnehmer eine ideale Führungskraft beschreiben und stellten dabei vor allem mitarbeiterorientierte Kompetenzen heraus: Inspirationsfähigkeit, Ermutigung, Lern- und Kommunikationsbereitschaft.

Bei der Selbsteinschätzung agierten die Befragten selbstbewusst: Sie fühlen sich den Anforderungen an eine Führungspersönlichkeit der Zukunft insgesamt gewachsen. Eine spannende Lektüre für alle, die mehr über den Nachwuchs und seine Vorstellungen erfahren möchten.