Healthcare IT


3 statt 26 Data Centers

Sanofi konsolidiert Rechenzentren

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Aus 26 mach 3 – nach dieser Devise hat Sanofi seine Data Center-Landschaft konsolidiert. Beim Transfer interner und externer Files hilft Dienstleister Axway.

Der international agierende Pharmahersteller Sanofi konsolidiert seine IT-Infrastruktur. Die Aktivitäten in bislang 26 isolierten Rechenzentren wurden dabei in drei Data Centers gebündelt. Die Umstellung von Infrastruktur und operativem Geschäft wurde vom Software-Hersteller und IT-Dienstleister Axway unterstützt. Sanofi erweiterte in diesem Zusammenhang auch den Einsatz der schon vorhandenen Lösung Axway Managed File Transfer für den internen und externen Dateitransfer.

Dadurch konnte das Healthcare-Unternehmen sicherstellen, dass alle Abteilungen, Niederlassungen und übernommene Unternehmen Daten effizient und sicher austauschen sowie weltweit einheitlich verwalten konnten. Auf diese Weise wurde nicht nur die Effizienz innerhalb der gesamten Organisation verbessert, sondern auch eine Verringerung der Betriebskosten erreicht. Täglich finden bei Sanofi rund 8000 Datentransfers statt.

„Auch die Ausgaben für Personal, Telekommunikation, Datenspeicherung, Strom und Immobilien verringern sich", sagt Mario Del Pin, der bei Sanofi für Global Infrastructure Services mitverantwortlich ist. „Wir gehen davon aus, dass sich im Jahr 2014 unsere Investitionen durch die erzielten Kosteneinsparungen vollständig amortisiert haben."

Sanofi will auf Basis von Axway-Technologie weiter wachsen, ohne auf eine völlig neue Plattform migrieren zu müssen. Durch identische Installations- und Verarbeitungsprozesse, die von den einzelnen Niederlassungen selbstständig umgesetzt werden können, verringern sich zudem die Verwaltungskosten.

IT-Konsolidierung bei Sanofi

Branche: Chemie
Zeitrahmen: mehrere Monate
Produkt: Axway Managed File Transfer
Dienstleister: Axway
Einsatzort: weltweit
Internet: www.sanofi-aventis.de