Virtualisierung leicht gemacht

VMware-Umgebungen gratis verwalten

06. August 2015
Thomas Joos ist freiberuflicher IT-Consultant und seit 20 Jahren in der IT tätig. Er schreibt praxisnahe Fachbücher und veröffentlicht in zahlreichen IT-Publikationen wie TecChannel.de und PC Welt. Das Blog von Thomas Joos finden Sie unter thomasjoos.wordpress.com.
Mit den richtigen Werkzeugen lässt sich die Verwaltung von VMware-Virtualisierungsumgebungen wie vSphere, vCenter und Co. extrem vereinfachen. Wir stellen die besten kostenlosen Tools vor.

Für die Verwaltung von VMware vSphere und anderen VMware-Produkten gibt es eine Reihe kostenloser Skripte und Zusatz-Tools, die die Arbeit von Administratoren deutlich erleichtern können. In diesem Beitrag geben wir Ihnen einen Einblick in einige der besten Werkzeuge, die noch nicht jeder Administrator kennt. Viele von ihnen gibt es auch als Version für Microsoft Hyper-V, allerdings nicht die VMware-Skripte, die wir nachfolgend vorstellen.

Skripte zur Verwaltung nutzen

Neben zahlreichen Zusatz-Tools sollten sich VMware-Administratoren auch die nachfolgend aufgeführten Skripte ansehen. Diese können die Verwaltung und Automatisierung deutlich erleichtern. Es sind PowerShell-Skripte für die PowerCLI zur Verwaltung von VMware in der PowerShell. Die meisten sind auch im PowerShell Code Repository zu finden. Hierbei handelt es sich um eine Sammlung freier Skripte:

vmware guests subnet kann IP-Subnetze im Netzwerk umstellen.

VMware guest information fragt Informationen von virtuellen Maschinen auf einem Host ab.

VMware custom attributes erfasst den Ersteller der VM, das Datum der Erstellung und Informationen zum jüngsten Backup.

VMware / Windows Admin ist beim Einsatz zahlreicher Hosts sinnvoll, da das Tool wichtige Daten zu Versionen anzeigt.

Get-VMware-Guest-Inventory führt eine Inventur der VMs durch.

Get-VMSnapshotInformation zeigt Daten zu Snapshots an.

Find Snapshots and Send Email to User/Users with erfasst Snapshots und kann E-Mails versenden.

Get-VMMemory zeigt die Verwendung des Speichers der virtuellen ServerServer. Alles zu Server auf CIO.de

Dynamic Resource Pool Calculator hilft, Ressourcen-Pools neu und besser zu kalkulieren, vor allem in großen Umgebungen.

Zur Startseite