Artikel zum Thema "Arbeit" bei CIO.de

Mehr Arbeit für IT-Vorstand Fedlmeier

Provinzial Rheinland: Mehr Arbeit für IT-Vorstand Fedlmeier (Foto: Provinzial Rheinland)
Provinzial Rheinland: Wegen der steigenden Digitalisierung des Versicherungsgeschäfts bekommt IT-Vorstand Patric Fedlmeier auch noch das Ressort Vertrieb zugeschlagen. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Arbeit ohne festen Arbeitsplatz

Die neuen Fesseln der Wissensarbeiter: Arbeit ohne festen Arbeitsplatz (Foto: privat)
Die neuen Fesseln der Wissensarbeiter: Im Wettbewerb von morgen zählen gute Ideen und kreative Köpfe. Beide können sich in hierarchisch organisierten Firmen wenig entfalten, sagt der Informatiker und Arbeitswissenschaftler Ulrich Klotz. Lernen könnten Unternehmen dagegen von Open-Source-Communities. » zum Artikel
  • Hans Königes

Wie Versicherungen 2020 arbeiten

Image, Apps, Social Media: Wie Versicherungen 2020 arbeiten (Foto: Lünendonk GmbH)
Image, Apps, Social Media: Versicherer setzen große Hoffnungen auf Apps. Dagegen zweifeln sie an Social Media und Mobile Business, wie Hartmut Lüerßen von Lünendonk in seiner Kolumne anhand von Studienergebnissen zeigt. » zum Artikel
  • Hartmut Lüerßen

Arbeiten in der Nische

Video-Conferencing: Arbeiten in der Nische (Foto: Lifesize)
Video-Conferencing: Informatiker, die sich im Video-Conferencing zu Hause fühlen, haben gute Jobperspektiven. » zum Artikel
  • Hans Koeniges

Neue Jobs für IT-Profis in der Automobilbranche

Arbeiten bei Audi, BMW und Co.: Neue Jobs für IT-Profis in der Automobilbranche (Foto: BMW AG)
Arbeiten bei Audi, BMW und Co.: IT im Kopf und Benzin im Blut - so wünschen sich Autofirmen ihre Internet- und Computerfachleute, die die Personenkraftwägen der Zukunft bauen sollen. Klassische Berufsbilder hingegen können in eine Sackgasse führen. » zum Artikel
  • Alexander Freimark
    Alexander Freimark

    Alex Jake Freimark arbeitet als freier Journalist für Fach- und Wirtschaftsmedien sowie als Word Director für erfolgreiche Unternehmen. Thematische Schwerpunkte sind die Organisation, Beschaffung und Steuerung von Enterprise-IT sowie die Neuordnung des Arbeitsumfelds.


Wenn die Arbeit die Liebe frisst

Familie und Beruf: Wenn die Arbeit die Liebe frisst (Foto: Kitty - Fotolia.com)
Familie und Beruf: Das Streben nach Leistung (z)ersetzt bei vielen Doppelkarriere-Paaren die Liebe. Zur Entschärfung des modernen Dauerkonflikts zwischen Familie und Beruf kann eine alte Tugend dienen. » zum Artikel
  • Ferdinand Knauß

Top Productivity Apps für iPhone und iPad

Mobil arbeiten: Top Productivity Apps für iPhone und iPad (Foto: bloomua - Fotolia.com)
Mobil arbeiten: Aufgaben, Dateien, Dokumente und Informationen lassen sich heute problemlos unterwegs mit dem iPhone oder iPad verwalten. Mit welchen Apps das am besten klappt, erfahren Sie in auf den folgenden Seiten. » zum Artikel
  • Diego Wyllie

Arbeit muss Sinn ergeben oder Spaß machen

Ansprüche der Generation YOLO: Arbeit muss Sinn ergeben oder Spaß machen (Foto: Alexander Raths - Fotolia.com)
Ansprüche der Generation YOLO: Sie wollen etwas verändern, etwas Sinnvolles tun. Die Generation der heute 15- bis 25-Jährigen hat verstanden: You only live once. Matthias Busold von Kienbaum erklärt, was die Generation YOLO von Arbeitgebern erwartet. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Chefs setzen mobilen Arbeitern Grenzen

Vertrauensfrage: Chefs setzen mobilen Arbeitern Grenzen (Foto: Regus)
Vertrauensfrage: Was machen die den ganzen Tag? Das fragt sich mehr als jeder zweite Chef mit Blick auf mobile Mitarbeiter. Tatsächlich sollte flexibles Arbeiten nicht heißen, dass man die Menschen gar nicht mehr sieht. Tipp von Deloitte-CIO Dietmar Schlößer: Zum Start eines Projektes sollte man sich persönlich treffen - und zum Feiern des erfolgreichen Abschlusses auch. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Die besten Android Apps fürs mobile Büro

Arbeiten von unterwegs: Die besten Android Apps fürs mobile Büro (Foto: Kirill_M - Fotolia.com)
Arbeiten von unterwegs: Mit den richtigen Android Apps wird Ihr Smartphone oder Tablet ganz einfach in ein mobiles Büro verwandelt. Wir stellen Ihnen die besten Apps fürs Office vor. » zum Artikel
  • Kerstin Vierthaler

Wie man selbstbestimmt arbeitet

Arbeit ist mehr als ein Job: Wie man selbstbestimmt arbeitet (Foto: Sophie Pester)
Arbeit ist mehr als ein Job: Wer fremdbestimmt arbeitet, muss sich über seine Unzufriedenheit nicht wundern. Autorin Catharina Bruns erläutert, wie eine bereichernde Arbeit klappen kann. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

50 Mal so produktiv arbeiten

Mitarbeiter in den Flow bringen: 50 Mal so produktiv arbeiten (Foto: MEV Verlag)
Mitarbeiter in den Flow bringen: Meetings nur noch in einer Tageshälfte, schnelles Feedback und Selbstbestimmung über Software: So einfach könnten Ihre Mitarbeiter effizienter arbeiten, behauptet Forrester-Analyst Dave Johnson. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

8 Phrasen, die kein Chef hören will

Kommunikation bei der Arbeit: 8 Phrasen, die kein Chef hören will (Foto: AXA)
Kommunikation bei der Arbeit: Einen Satz wie "Die Aufgabe steht nicht in meinem Arbeitsvertrag" sollten Sie Ihrem Chef nicht vor den Latz knallen. Was Sie besser nicht sagen sollten und wie Sie im Arbeitsalltag richtig handeln. » zum Artikel
  • Dave Willmer
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Mobiles Arbeiten erfordert mehr Selbstorganisation

Home Office: Mobiles Arbeiten erfordert mehr Selbstorganisation (Foto: obs/Vodafone D2 GmbH)
Home Office: Dürfen IT-Mitarbeiter selbst entscheiden , ob sie lieber im Büro oder zu Hause arbeiten, gehen sie motivierter an ihre Aufgaben ran. Flexible Arbeitsmodelle müssen aber besser organisiert werden, darin sind sich Experten einig. » zum Artikel
  • Ingrid Weidner

Erfolgreicher arbeiten mit Videokonferenzen

Fraunhofer-Studie: Erfolgreicher arbeiten mit Videokonferenzen (Foto: MVC Mobile Videocommunication GmbH)
Fraunhofer-Studie: Videokonferenzen verbessern die Arbeitsatmosphäre nachhaltig, Teams arbeiten kreativer und sind mehr mit dem Ergebnis zufrieden. Warum werden sie so selten genutzt? » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Viele CIOs arbeiten in den Ferien

E-Mails im Urlaub: Viele CIOs arbeiten in den Ferien (Foto: Subbotina Anna - Fotolia.com)
E-Mails im Urlaub: Wer nicht völlig abschaltet, verlernt das und brennt langsam aus, sagt Digital-Therapeutin Anitra Eggler. Wie gehen IT-Verantwortliche im Urlaub mit der Erreichbarkeit um? Vier CIOs berichten, ob und wie sie in den Ferien ihre E-Mails lesen und bearbeiten. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Agilität macht Arbeit

Fünf-Punkte-Plan für die Cloud: Agilität macht Arbeit (Foto: Tom Wang – Fotolia.com)
Fünf-Punkte-Plan für die Cloud: Cloud Computing schafft Agilität, macht Unternehmen aber nicht zwangsläufig agiler. Wer die Vorteile des flexiblen Leistungsbezugs nutzen will, muss die Organisation beweglicher aufstellen. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Hört auf zu arbeiten!

Buchtipp der CIO-Redaktion: Hört auf zu arbeiten! (Foto: Pantheon)
Buchtipp der CIO-Redaktion: Das aktuelle Buch von Anja Förster und Peter Kreuz wird im Untertitel als "Eine Anstiftung, das zu tun, was wirklich zählt" beschrieben. Darin steckt viel Persönliches der beiden Autoren. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Die Geräuschkulisse macht krank

Arbeiten im Großraum: Die Geräuschkulisse macht krank (Foto: Light Impression - Fotolia.com)
Arbeiten im Großraum: Betriebsärzte warnen vor psychischen und gesundheitlichen Schäden durch die Lärmbelästigung in Großraumbüros. Ein Verhaltenskodex kann die Insassen etwas entlasten. » zum Artikel
  • Ferdinand Knauß

Mobiles Arbeiten erfordert mehr Selbstorganisation

Home Office: Mobiles Arbeiten erfordert mehr Selbstorganisation (Foto: obs/Vodafone D2 GmbH)
Home Office: Dürfen IT-Mitarbeiter selbst entscheiden , ob sie lieber im Büro oder zu Hause arbeiten, gehen sie motivierter an ihre Aufgaben ran. Flexible Arbeitsmodelle müssen aber besser organisiert werden, darin sind sich Experten einig. » zum Artikel
  • Ingrid Weidner

Wie arbeiten Sie in der Cloud zusammen?

Machen Sie bei unserer Marktstudie mit!: Wie arbeiten Sie in der Cloud zusammen? (Foto: 2jenn - Fotolia.com)
Machen Sie bei unserer Marktstudie mit!: Das Angebot an Collaboration Tools in und aus der Cloud steigt rasant. Doch wie nehmen die Anwender die Werkzeuge an, welche Features nutzen sie besonders, welche nicht und warum? » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Die 14 Fehler beim Projekt-Management

Wie IT-Abteilungen erfolgreicher arbeiten: Die 14 Fehler beim Projekt-Management (Foto: MEV Verlag)
Wie IT-Abteilungen erfolgreicher arbeiten: Sie tun es immer wieder: IT-Abteilungen begehen regelmäßig dieselben Fehler beim Projekt-Management. Risiken werden nicht analysiert oder nicht das richtige Personal eingesetzt. Kein Wunder, dass nur ein Drittel aller Vorhaben erfolgreich ist. » zum Artikel
  • Alexander Galdy

Wie Millennials arbeiten wollen

Transparente Gehälter, flexible Arbeitszeiten: Wie Millennials arbeiten wollen (Foto: Driving South - Fotolia.com)
Transparente Gehälter, flexible Arbeitszeiten: Junge Mitarbeiter sind nicht mehr dazu bereit, in den ersten Berufsjahren für die Karriere ihr Privatleben aufzugeben. Andere Themen wie der Wunsch nach flexiblen Arbeitszeiten sind nicht an eine Generation gebunden. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Die besten Arbeitgeber in der ITK 2014

Great Place to Work Wettbewerb: Die besten Arbeitgeber in der ITK 2014 (Foto: Great Place to Work Institute)
Great Place to Work Wettbewerb: Zum zweiten Mal kürt das Great Place to Work Institute zusammen mit dem Bitkom und der Computerwoche die ITK-Unternehmen mit den zufriedensten Mitarbeitern und der besten Personalarbeit. Die diesjährigen Sieger Microsoft, NetApp, MaibornWolff, Perbit und QAware zeichnen sich durch eine herausragende Arbeitsplatzkultur aus. » zum Artikel
  • Alexandra Mesmer

Wann Überstunden vergütet werden müssen

Mehr arbeiten ohne Bezahlung?: Wann Überstunden vergütet werden müssen (Foto: MEV Verlag)
Mehr arbeiten ohne Bezahlung?: Ein Arbeitnehmer darf von seinem Arbeitgeber eine Vergütung erwarten, wenn er kein herausgehobenes Entgelt erhält. » zum Artikel
  • Renate Oettinger
    Renate Oettinger


    Renate Oettinger ist Diplom-Kauffrau Dr. rer. pol. und arbeitet als freiberufliche Autorin, Lektorin und Textchefin in München. Ihre Fachbereiche sind Wirtschaft, Recht und IT.

    Zu ihren Kunden zählen neben den IDG-Redaktionen CIO, Computerwoche, TecChannel und ChannelPartner auch Siemens, Daimler und HypoVereinsbank sowie die Verlage Campus, Springer und Wolters Kluwer.

10 Tipps für schnelleres Arbeiten mit Excel

Excel-Ratgeber: 10 Tipps für schnelleres Arbeiten mit Excel (Foto: Microsoft)
Excel-Ratgeber: Der Umgang mit Formeln, E-Mail-Adressen und Formatierungen sorgt bei der Arbeit mit Excel immer wieder für Ärger. KPMG hat zehn nützliche Ratschläge zusammengefasst. » zum Artikel
  • Sascha Alexander

So funktioniert Personalführung im Digitalzeitalter

Chef 2.0: So funktioniert Personalführung im Digitalzeitalter (Foto: pressmaster - Fotolia.com)
Chef 2.0: Die Digitalisierung verändert die Wirtschaft, den Wettbewerb sowie die Beziehung zwischen Kunden und Unternehmen. Sie verlangt von Führungskräften Vorgehensweisen, die zunächst widersprüchlich erscheinen. » zum Artikel
  • Sandra Sieber
  • Evgeny Káganer
  • Javier Zamora

Neugier ist die beste Basis

Web-Entwickler: Neugier ist die beste Basis (Foto: Doubleslash)
Web-Entwickler: Quick and dirty war gestern. Einen guten Internet-Entwickler erkennt man vor allem an seinem Anspruch, erstklassigen Code abzuliefern. » zum Artikel
  • Uwe Küll

Die Tops und Flops 2014

CIO-Agenda: Die Tops und Flops 2014 (Foto: adware - Fotolia.com)
CIO-Agenda: Die alljährliche IT-Hitparade von Capgemini hat einen neuen Spitzenreiter. Das wichtigste Thema ist für die befragten IT-Manager in diesem Jahr die Aufrechterhaltung des Betriebs in Notfallsituationen (Buisness Continuity). » zum Artikel
  • Karin Quack

"Jeder soll entscheiden, wann und wo er arbeitet"

Microsoft-Personalchefin Elke Frank über Home Office:
Microsoft-Personalchefin Elke Frank über Home Office: Selbst Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Familienministerin Manuela Schwesig wollen künftig mehr von zu Hause aus arbeiten. Mit solchen Vorbildern verweist Elke Frank von Microsoft auf die eigene Strategie. Die Personalchefin verspricht: Jeder kann ins Home Office - muss aber nicht. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.


Artikel zum Thema "Arbeit" im IDG-Netzwerk
 

Mitarbeiter erwarten flexible Arbeitsmöglichkeiten, Firmen bieten sie auch bereitwillig an, allerdings gibt es noch Missverständnisse in der Umsetzung.
Wegen der steigenden Digitalisierung des Versicherungsgeschäfts bekommt IT-Vorstand Patric Fedlmeier auch noch das Ressort Vertrieb zugeschlagen.
Eine Sonderzahlung mit Mischcharakter, die jedenfalls auch Vergütung für bereits erbrachte Arbeitsleistung darstellt, kann in Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht vom Bestand des Arbeitsverhältnisses am 31. Dezember des Jahres abhängig gemacht werden, in dem die Arbeitsleistung erbracht wurde.