Artikel zum Thema "Finanzdienstleister" bei CIO.de

BMW legt erneut Rekordjahr hin

Glänzende Zahlen: BMW hat nach einem Bestjahr beim Verkauf 2013 auch einen Rekordgewinn eingefahren. » zum Artikel

Bill Gates: Ich werde von den Superreichen-Listen verschwinden

"Das ist mir egal": Bill Gates (58), geschätzt der reichste Mann der Welt, geht davon aus, von der Liste der Superreichen zu verschwinden. » zum Artikel

NCR kauft Softwarespezialisten

Wincor-Nixdorf-Konkurrent: Milliardenzukauf beim Wincor-Nixdorf-Konkurrenten NCR: Das US-Unternehmen will für 1,65 Milliarden US-Dollar (1,21 Mrd Euro) das auf Banken und Finanzdienstleister spezialisierte Softwareunternehmen Digital Insight übernehmen. » zum Artikel

Facebook könnte zur Bank werden

Virtuelle Währung: Facebook könnte zur Bank werden (Foto: Roman Levin - Fotolia.com)
Virtuelle Währung: Facebook steht einem Zeitungsbericht zufolge kurz vor dem Erhalt einer Banklizenz in Irland. » zum Artikel

Business-Knigge für Großbritannien

Tipps für den Auslandsjob: Business-Knigge für Großbritannien (Foto: julien tromeur - Fotolia.com)
Tipps für den Auslandsjob: Großbritannien - das Land mit den wildromantischen Küsten, malerischen Dörfern im satten Grün und der pulsierenden Metropole London ist nicht nur eine Urlaubsreise wert. Auch für längere Arbeitsaufenthalte eignet sich die Insel perfekt. Mit den dortigen Gepflogenheiten sollte man allerdings vertraut sein. » zum Artikel
  • Sabine Prehl

Semperit bekommt erstmals IT-Vorstand

Daly von Western Union: Semperit bekommt erstmals IT-Vorstand (Foto: Foto Wilke)
Daly von Western Union: Der Kunststoff- und Kautschukproduktehersteller Semperit aus Wien schafft einen neuen Vorstandsposten. Ab Juni verantwortet Declan Daly die IT. » zum Artikel

Das Ringen um Alstom

Siemens holt sich Partner ins Boot: Der Poker um den französischen Alstom-Konzern ist um einen Spieler reicher. Siemens prüft mit Mitsubishi Heavy Industries, ein Angebot vorzulegen, um die bisherige Offerte des US-Konzerns General Electric auszustechen. Die beteiligten Konzerne im Überblick: » zum Artikel

Allianz: Riesen-Outsourcing an IBM

Cloud in 3 Regionen: Allianz: Riesen-Outsourcing an IBM (Foto: Allianz)
Cloud in 3 Regionen: Die Allianz verschlankt ihre IT-Infrastruktur und reduziert die Zahl der Rechenzentren von 140 auf 6. Der Standort München hat mittelfristig keine Zukunft mehr. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Microsoft schließt neue Partnerschaften

Gegen Cyberkriminalität: Microsoft schließt neue Partnerschaften (Foto: buchachon - Fotolia.com)
Gegen Cyberkriminalität: Im weltweiten Kampf gegen Cybercrime will Microsoft stärker mit der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS), der europäischen Polizeibehörde Europol und dem Finanzdienstleister FIS zusammen arbeiten. » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Die leistungsstärksten Konzerne Europas

Manager-Magazin-Studie "Euro 500": Europas Konzerne haben 2012 deutlich weniger verdient als im Jahr davor. Damit sinken die Gewinne der 500 größten europäischen Börsen-Unternehmen zum zweiten Mal in Folge. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie "Euro 500" des manager magazins, einer Performance-Analyse der 500 wichtigsten europäischen Aktiengesellschaften. » zum Artikel

Wie Generation Y, X und Babyboomer denken

Vorbehalte und Wünsche: Wie Generation Y, X und Babyboomer denken (Foto: MEV Verlag)
Vorbehalte und Wünsche: Eine Studie von Robert Half zeigt die unterschiedlichen Denkweisen drei Altersgruppen und gibt drei Tipps zur Mitarbeiterbindung. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Smartphone mit Ubuntu-System kommt 2014

Neben Android und Firefox OS : Mit einem Marktanteil von 80 Prozent hat Android den Smartphone-Markt fest im Griff. Doch Verfechter anderer offener Systeme geben nicht auf. Nach Firefox OS soll im kommenden Jahr mit Ubuntu ein weiterer Wettbewerber in den Markt. » zum Artikel

7 Geheimnisse von Steve Jobs

Innovation: 7 Geheimnisse von Steve Jobs (Foto: Hansjörg Leichsenring)
Innovation: Hansjörg Leichsenring zitiert gerne Steve Jobs. Dessen Erfolgsgeheimnisse sind alles andere als spektakulär - und gerade deswegen so lehrreich. » zum Artikel
  • Hansjörg Leichsenring

Warren Buffett kauft sich groß bei ExxonMobil ein

US-Starinvestor: Ein Investment von Warren Buffett gilt als Ritterschlag. Demnach darf sich US-Ölmulti ExxonMobil freuen. » zum Artikel

Merkmale innovativer Firmen

Change Management: Merkmale innovativer Firmen (Foto: Hansjörg Leichsenring)
Change Management: Unternehmen sind soziale Systeme. Sie müssten eher zu Veränderung imstande sein als einzelne Menschen. Ist es wirklich so? Hansjörg Leichsenring suchte nach Merkmalen. » zum Artikel
  • Hansjörg Leichsenring

NSA-Spionage bei Bankkunden schlägt hohe Wellen

EU verlangt Aufklärung von USA: Die Ausspäh-Affäre schlägt erneut hohe Wellen in der EU. Der US-Geheimdienst NSA soll Europas Bankkunden ausspioniert haben. Mit scharfen Worten verlangt die EU-Kommission Aufklärung von Washington. Einige Europaabgeordnete wollen das Swift-Bankenabkommen aufkündigen. » zum Artikel

SEPA - heute Fluch und morgen Segen

Chancen jenseits der Deadline: SEPA - heute Fluch und morgen Segen (Foto: hainichfoto - Fotolia.com)
Chancen jenseits der Deadline: Angesichts der näher rückenden Deadline am 1. Februar 2014 steigt der Unmut über die Single European Payments Area (SEPA). Doch auf Dauer kann sich SEPA für Finanzdienstleister und Unternehmen auszahlen. » zum Artikel
  • Ad van der Graaff
  • Jens Kohnen
  • Thomas Schräder

Amazon wächst ungebrochen

Online-Händler: Amazon rollt weiter den Handel auf. Das Unternehmen wächst und wächst. Dass dabei Verluste auflaufen, stört weder Management noch Anleger. » zum Artikel

IBM schrieb vor 50 Jahren IT-Geschichte

Die große Wette: 1964 schob IBM die Entwicklung einer neuen Großrechner-Generation an und revolutionierte damit die IT-Branche. Was heute selbstverständlich ist - dass Programme auf verschiedenen Rechnertypen laufen - war damals ein Durchbruch. » zum Artikel

Facebook feiert 10. Geburstag

Wie Mark Zuckerbergs Netzwerk die Welt eroberte: Facebook feiert 10. Geburstag (Foto: Ruth Black - Fotolia.com)
Wie Mark Zuckerbergs Netzwerk die Welt eroberte: Nur wenige Internetfirmen haben unser Leben so nachhaltig geprägt wie Facebook. Etwa jeder zweite Internetnutzer auf der Welt teilt in dem sozialen Netzwerk seine Erlebnisse mit seinen Freunden. Doch Gründer Mark Zuckerberg will noch höher hinaus. » zum Artikel

Wie Mark Zuckerbergs Netzwerk die Welt eroberte

10 Jahre Facebook: Nur wenige Internetfirmen haben unser Leben so nachhaltig geprägt wie Facebook. Etwa jeder zweite Internetnutzer auf der Welt teilt auf dem sozialen Netzwerk seine Erlebnisse mit seinen Freunden. Doch Gründer Mark Zuckerberg will noch höher hinaus. » zum Artikel

Grundregeln der Work-Life-Balance

Human Resources: Grundregeln der Work-Life-Balance (Foto: Regus)
Human Resources: Arbeits- und Privatleben sollen im Einklang stehen. Was bedeutet das eigentlich genau? Hansjörg Leichsenring rät jedenfalls dazu, einige Grundregeln beachten. » zum Artikel
  • Hansjörg Leichsenring

Peter Leukert geht zu FIS und Capco

"Er ist ein Thought Leader": Der vormalige Commerzbank-CIO Peter Leukert steigt bei FIS und der Beratungstochter Capco ein. FIS ist ein Spezialist für Banking-Technologien und freut sich auf den neuen "Thougt Leader". Leukert war 2011 CIO des Jahres. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Big-Data-Projekte für Freiberufler Zukunftsmusik

Positive Prognose: Big-Data-Projekte für Freiberufler Zukunftsmusik (Foto: tashatuvango - Fotolia.com)
Positive Prognose: Noch zögert vor allem der Mittelstand, Big-Data-Projekte zu initiieren. Aber die Prognosen für freiberufliche Spezialisten, in diesem Feld tätig zu sein, sind positiv. » zum Artikel
  • Ina Hönicke

8 Gründe für mangelnde Innovation

Change Management: 8 Gründe für mangelnde Innovation (Foto: Hansjörg Leichsenring)
Change Management: Hansjörg Leichsenring traf im Laufe seiner Karriere auf Betriebe, die Innovation zwar wollen, das notwendige Change Management aber ignorierten - insbesondere im Bankenwesen. » zum Artikel
  • Hansjörg Leichsenring

Lernen vom FC Bayern München

Social Media: Lernen vom FC Bayern München (Foto: Hansjörg Leichsenring)
Social Media: Kein anderer Verein auf der Welt spricht mehr Kunden über das eigene Angebot im Internet an: Hansjörg Leichsenring über den Einsatz sozialer Medien beim FC Bayern München. » zum Artikel
  • Hansjörg Leichsenring

Radikale Vision über die Bank von morgen

Vorbild junge Kunden: Radikale Vision über die Bank von morgen (Foto: Brett King, Moven)
Vorbild junge Kunden: Sie gehen nicht zu Madonna, sondern zum Avatar Miku Hatsune. Junge Menschen gehen auch nicht mehr zur Bank, sie wollen ein Konto zum Downloaden. Das sagt Brett King, Mitbegründer der Moven Bank. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

SEPA - heute Fluch und morgen Segen

Chancen jenseits der Deadline: SEPA - heute Fluch und morgen Segen (Foto: hainichfoto - Fotolia.com)
Chancen jenseits der Deadline: Angesichts der näher rückenden Deadline am 1. Februar 2014 steigt der Unmut über die Single European Payments Area (SEPA). Doch auf Dauer kann sich SEPA für Finanzdienstleister und Unternehmen auszahlen. » zum Artikel
  • Ad van der Graaff
  • Jens Kohnen
  • Thomas Schräder

Interhyp führt Configuration Manager ein

Microsoft System Center: Interhyp führt Configuration Manager ein (Foto: Interhyp)
Microsoft System Center: Der Baufinanzierer Interhyp hat Microsoft Systems Center Configurations Manager 2012 (SCCM) installiert. Ein Client-System einrichten dauert nun 40 Minuten statt dreieinhalb Stunden. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Start-ups sammeln Geld vom Internet-Schwarm

Investment mit Risiko: Im Internet um das nötige Geld für eine Idee oder eine Firma werben, das wird immer beliebter. In Deutschland wagen sich erste Unternehmen an diese Finanzierung durch die "Crowd", die Nutzermasse. Verbraucher sollten sich die Angebote genau ansehen. » zum Artikel


Artikel zum Thema "Finanzdienstleister" im IDG-Netzwerk
 

Ob Finanzierung von Autos oder Geschäftsreisen - Finanzdienstleister sind sehr spezialisiert. Wir stellen die wichtigsten IT-Entscheider der Branche vor.
Etwa drei Viertel der Hersteller von Beratungssoftware für die Finanzbranche bieten ihre Produkte auch für mobile Endgeräte an. Das geht aus einer Studie hervor, für die Steria Mummert 14 Anbieter befragt hat.
Finanzdienstleister steuern und schützen Benutzeridentitäten und Zugriffsberechtigungen nicht ausreichend, so eine Studie von KuppingerCole und Beta Systems.