Artikel zum Thema "IT-Organisationen" bei CIO.de

Wie Agilität die Enterprise-IT-Organisation verändert

Von Biz, Dev und Ops: Wie Agilität die Enterprise-IT-Organisation verändert (Foto: S. D. Kizil - Fotolia.com)
Von Biz, Dev und Ops: Die in CIO-Organisationen typische Trennung von Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb ist nach Ansicht unseres Autors hinfällig. Die Zukunft gehört integrierten Strukturen - vorerst den DevOps, später dann den BizDevOps. » zum Artikel
  • Volker Gruhn

Guest View: Top 10 trends that will impact IT organisations in 2014

In 2014, enterprise IT teams should seek to harness the power of change. Savvy IT organisations understand that the right technology can positively impact their business. These organisations are responding to the need for change by seeking to harness those technologies that can differentiate their business, provide a better customer experience and ultimately help them gain a competitive edge. » zum Artikel

Die IT-Organisation hat ein Image-Problem

Eigenwahrnehmung vs. Image: Die IT-Organisation hat ein Image-Problem (Foto: Uwe Annas - Fotolia.com)
Eigenwahrnehmung vs. Image: Es gibt einen Widerspruch zwischen der Eigenwahrnehmung und dem Image der IT-Bereiche. Das belegt eine aktuelle Umfrage unter 156 IT-Verantwortlichen. » zum Artikel
  • Karin Quack

Hamburger Hafen führt ITIL ein

IT-Organisation neu aufgestellt: Hamburger Hafen führt ITIL ein (Foto: Vielmo, EUROGATE )
IT-Organisation neu aufgestellt: Die Hamburg Port Authority hat nach drei Jahren Projektlaufzeit ITIL eingeführt. Anfangs lief das Projekt schleppend, erst mit Beraterhilfe gelang der Erfolg. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


ThyssenKrupp: Olaf Röper geht in den Ruhestand

Nachfolge geklärt: ThyssenKrupp: Olaf Röper geht in den Ruhestand (Foto: ThyssenKrupp)
Nachfolge geklärt: Nach 27 Jahren als CIO geht Olaf Röper in den Ruhestand. Damit ist er einer der dienstältesten CIOs. Nachfolger wird Christian Pagel von SGL Carbon. » zum Artikel

Die SAP-HANA-Agenda für CIOs

5 Ratschläge für Projekte: Die SAP-HANA-Agenda für CIOs (Foto: Capgemini)
5 Ratschläge für Projekte: Lange waren die Möglichkeiten für CIOs nicht mehr so günstig, sich als Motor für den Unternehmenserfolg zu etablieren. Detlev Sandel von Capgemini nennt in seiner Kolumne die wichtigsten Schritte dorthin. » zum Artikel
  • Detlev Sandel

Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp

IT-Strategietage: Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Konzern-CIO Klaus-Hardy Mühleck und Sparten-CIO Olaf Röper skizzierten die großen Umwälzungen in der IT auf den Hamburger-IT Strategietagen. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Claus neuer CIO der Schuler AG

Von dezentral zu zentral: Claus neuer CIO der Schuler AG (Foto: Hitachi Power Europe)
Von dezentral zu zentral: Der Maschinenbauer hat mit Michael Claus einen neuen CIO. Die IT-Strukturen ändern sich nach der Übernahme der Müller Weingarten AG. » zum Artikel

Gothaer macht Weckesser zum CIO

Wechsel von der Dekabank: Gothaer macht Weckesser zum CIO (Foto: Gothaer Versicherung)
Wechsel von der Dekabank: Volkmar Weckesser ist neuer CIO der Gothaer Versicherungen. Er folgt auf Wolfgang Rau. Zuletzt arbeitete Weckesser als CIO bei der Dekabank. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Die zehn wichtigsten IT-Trends

SaaS, IaaS, Consumerization: Die zehn wichtigsten IT-Trends (Foto: Experton Group)
SaaS, IaaS, Consumerization: Trends wie Mobility, Cloud und Digitalisierung werden das Jahr 2014 prägen. Die Projekte, um die Neuerungen in die Unternehmen einzuführen, werden die interne IT besonders herausfordern. Wir stellen die zehn wesentlichen Technologien vor. » zum Artikel
  • Luis Praxmarer

Metro organisiert IT neu

Bereich Corporate IT Management gegründet: Metro organisiert IT neu (Foto: Metro AG)
Bereich Corporate IT Management gegründet: Silvester Macho wechselte von der IT-Tochter Metro Systems in die Metro AG und ist nun Group Director Corporate IT Management. » zum Artikel

IT-Strategie von Unilever: Global steuern, lokal liefern

IT-Strategietage: IT-Strategie von Unilever: Global steuern, lokal liefern (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Mehr Effizienz der IT bei gleichbleibendem Budget – dieses Mantra gilt nicht nur für kleine und mittelständische Unternehmen, sondern auch für echte Weltkonzerne wie Unilever. Der CIO des Konzerns, Willem Eelman, berichtete auf den IT-Strategietagen in Hamburg, wie er trotz dieses Spagats für teils spektakuläre Innovationen sorgt. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

New CIOs need at least two years to take charge, research finds

Some CIOs are not given enough time to fully take control of their role when they start a new job, research has found. » zum Artikel

G4S appoints Martin Taylor as group CIO

G4S has appointed Martin Taylor as group chief information officer (CIO), a newly-created role. » zum Artikel

CA Technologies partners with Digistore on backup and recovery

CA Technologies has launched a new backup and recovery solution with its new Singapore-based partner, Digistore Solutions Holdings. » zum Artikel

Die IT-Chefs der Länder

Projekte und Strategien: Die IT-Chefs der Länder (Foto: Innenministerium Rheinland-Pfalz)
Projekte und Strategien: Vierzehn Bundesländer haben einen CIO oder IT-Beauftragten. Wir stellen Amtsinhaber, IT-Projekte, IT-Strategien und IT-Organisation vor. » zum Artikel

Gilbert Riegel von Gigaset gewinnt im Mittelstand

CIO des Jahres 2013: Gilbert Riegel von Gigaset gewinnt im Mittelstand (Foto: Gigaset)
CIO des Jahres 2013: Im diesjährigen IT-Wettbewerb "CIO des Jahres" entscheidet Gilbert Riegel von Gigaset die Kategorie Mittelstand für sich. Mit der erfolgreichen Ausgründung aus Siemens überzeugte er die Jury. » zum Artikel
  • Karen Funk

Avoid the superwoman syndrome, say successful IT women panel

Women who want to aim high in their careers should avoid the 'superwoman syndrome' or trying to do everything and grind themselves down, say a panel of successful women in IT who spoke at the Australasian Computer Science Week event. » zum Artikel

Keller verstärkt IT der Deutschen Börse

Neuer Group CIO: Keller verstärkt IT der Deutschen Börse (Foto: Information Mosaic)
Neuer Group CIO: Die Deutsche Börse verstärkt ihr IT-Team. René Keller steigt im Februar als neuer Group CIO im Vorstandsbereich IT, Market Data und Services ein. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Zurich Insurance signs Accenture deal to generate better value from SAP apps

Zurich Insurance Group has signed a deal with Accenture to generate better value from its SAP finance and business intelligence applications. » zum Artikel

Deutsche Börse appoints new CIO

Deutsche Brse has appointed Ren Keller as its new group CIO, taking over the responsibilities from Hauke Stars. » zum Artikel

IT spending and budgets will continue to decrease: Kaseya

CIO spending and IT budgets are expected to shrink further in 2014, according to Kaseya. » zum Artikel

Discussions around data sovereignty have become more balanced: Fronde

A shift in the tone of conversations around data sovereignty and the Cloud has occurred in recent months, according to Fronde. » zum Artikel

CIOs unprepared for the 'digital dragon'

Digitalisation - the third era of enterprise IT - has begun, but most CIOs do not feel prepared for this next era, according to a global survey of CIOs by Gartner. » zum Artikel

Top firms admit application support is failing their operations

Fortune 2000 organisations could save $6.8 billion (£4.1 billion) through improved application support and maintenance, according to research. » zum Artikel

Anlagenbauer Lurgi ohne CIO

Nach Kauf durch Air Liquide: Anlagenbauer Lurgi ohne CIO (Foto: Dr. Wilfried Lyhs)
Nach Kauf durch Air Liquide: Die Lurgi GmbH heißt jetzt Air Liquide Global E&C Solutions Germany und will ohne CIO auskommen. Der bisherige IT-Chef Wilfried Lyhs ist nun wieder Berater. » zum Artikel

"Bedarf an Informatikern wird weiter steigen"

Daimler-CIO Michael Gorriz:
Daimler-CIO Michael Gorriz: Informatiker bei Daimler arbeiten in der Fahrzeugentwicklung oder in der IT-Organisation. Leidenschaft fürs Automobil ist in beiden Einsatzgebieten wichtig, sagt Daimler-CIO Michael Gorriz. » zum Artikel

CIO-Wechsel bei Gerry Weber

Feurich kommt von Reno: CIO-Wechsel bei Gerry Weber (Foto: Gerry Weber)
Feurich kommt von Reno: Der Modekonzern hat mit Michel Feurich einen neuen IT-Leiter. Sein Vorgänger Christian von Grone wechselt zur CBR-Gruppe. » zum Artikel

CIO des Jahres 2014 gesucht!

IT-Manager-Wettbewerb: CIO des Jahres 2014 gesucht!
IT-Manager-Wettbewerb: Der CIO des Jahres 2014 ist der renommierteste Preis, den IT-Leiter im deutschsprachigen Raum bekommen können. Der Preis wird in der Kategorie "Großunternehmen", "Mittelstand" und "Global Exchange Award" vergeben. » zum Artikel

Guus Dekkers von Airbus ist CIO des Jahres 2013

CIO-Magazin und Computerwoche: Guus Dekkers von Airbus ist CIO des Jahres 2013 (Foto: Foto Vogt)
CIO-Magazin und Computerwoche: Zum elften Mal haben sich die IT-Chefs im deutschsprachigen Raum unserem Wettbewerb "CIO des Jahres" gestellt. Gewonnen hat ihn Guus Dekkers, CIO von Airbus / EADS. » zum Artikel
  • Karen Funk


Artikel zum Thema "IT-Organisationen" im IDG-Netzwerk
 

Heute muss sich die Unternehmens-IT immer stärker als Service-Dienstleister für das Business verstehen. Dieser Trend wird sich auch im neuen Jahr fortsetzen.
Die in CIO-Organisationen typische Trennung von Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb ist nach Ansicht unseres Autors hinfällig. Die Zukunft gehört integrierten Strukturen - vorerst den DevOps, später dann den BizDevOps.
Die in CIO-Organisationen typische Trennung von Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb ist nach Ansicht unseres Autors hinfällig. Die Zukunft gehört integrierten Strukturen - vorerst den DevOps, später dann den BizDevOps.