Artikel zum Thema "IT-Organisationen" bei CIO.de

Wie Agilität die Enterprise-IT-Organisation verändert

Von Biz, Dev und Ops: Wie Agilität die Enterprise-IT-Organisation verändert (Foto: S. D. Kizil - Fotolia.com)
Von Biz, Dev und Ops: Die in CIO-Organisationen typische Trennung von Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb ist nach Ansicht unseres Autors hinfällig. Die Zukunft gehört integrierten Strukturen - vorerst den DevOps, später dann den BizDevOps. » zum Artikel
  • Volker Gruhn

Die IT-Organisation hat ein Image-Problem

Eigenwahrnehmung vs. Image: Die IT-Organisation hat ein Image-Problem (Foto: Uwe Annas - Fotolia.com)
Eigenwahrnehmung vs. Image: Es gibt einen Widerspruch zwischen der Eigenwahrnehmung und dem Image der IT-Bereiche. Das belegt eine aktuelle Umfrage unter 156 IT-Verantwortlichen. » zum Artikel
  • Karin Quack

ThyssenKrupp: Olaf Röper geht in den Ruhestand

Nachfolge geklärt: ThyssenKrupp: Olaf Röper geht in den Ruhestand (Foto: ThyssenKrupp)
Nachfolge geklärt: Nach 27 Jahren als CIO geht Olaf Röper in den Ruhestand. Damit ist er einer der dienstältesten CIOs. Nachfolger wird Christian Pagel von SGL Carbon. » zum Artikel

Die SAP-HANA-Agenda für CIOs

5 Ratschläge für Projekte: Die SAP-HANA-Agenda für CIOs (Foto: Capgemini)
5 Ratschläge für Projekte: Lange waren die Möglichkeiten für CIOs nicht mehr so günstig, sich als Motor für den Unternehmenserfolg zu etablieren. Detlev Sandel von Capgemini nennt in seiner Kolumne die wichtigsten Schritte dorthin. » zum Artikel
  • Detlev Sandel

Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp

IT-Strategietage: Die neue IT-Strategie von ThyssenKrupp (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Konzern-CIO Klaus-Hardy Mühleck und Sparten-CIO Olaf Röper skizzierten die großen Umwälzungen in der IT auf den Hamburger-IT Strategietagen. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Gothaer macht Weckesser zum CIO

Wechsel von der Dekabank: Gothaer macht Weckesser zum CIO (Foto: Gothaer Versicherung)
Wechsel von der Dekabank: Volkmar Weckesser ist neuer CIO der Gothaer Versicherungen. Er folgt auf Wolfgang Rau. Zuletzt arbeitete Weckesser als CIO bei der Dekabank. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Die zehn wichtigsten IT-Trends

SaaS, IaaS, Consumerization: Die zehn wichtigsten IT-Trends (Foto: Experton Group)
SaaS, IaaS, Consumerization: Trends wie Mobility, Cloud und Digitalisierung werden das Jahr 2014 prägen. Die Projekte, um die Neuerungen in die Unternehmen einzuführen, werden die interne IT besonders herausfordern. Wir stellen die zehn wesentlichen Technologien vor. » zum Artikel
  • Luis Praxmarer

CIO Dorothée Appel hat Microsoft verlassen

Nachfolge noch unklar: CIO Dorothée Appel hat Microsoft verlassen (Foto: Dorothee Appel)
Nachfolge noch unklar: Dorothée Appel ist nicht mehr CIO bei Microsoft Deutschland. Sie gründet eine eigene Beratungsfirma. » zum Artikel

Metro organisiert IT neu

Bereich Corporate IT Management gegründet: Metro organisiert IT neu (Foto: Metro AG)
Bereich Corporate IT Management gegründet: Silvester Macho wechselte von der IT-Tochter Metro Systems in die Metro AG und ist nun Group Director Corporate IT Management. » zum Artikel

IT-Strategie von Unilever: Global steuern, lokal liefern

IT-Strategietage: IT-Strategie von Unilever: Global steuern, lokal liefern (Foto: Foto Vogt)
IT-Strategietage: Mehr Effizienz der IT bei gleichbleibendem Budget – dieses Mantra gilt nicht nur für kleine und mittelständische Unternehmen, sondern auch für echte Weltkonzerne wie Unilever. Der CIO des Konzerns, Willem Eelman, berichtete auf den IT-Strategietagen in Hamburg, wie er trotz dieses Spagats für teils spektakuläre Innovationen sorgt. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Bode neuer CIO beim Farbenhersteller DAW SE

Doppelspitze abgelöst: Bode neuer CIO beim Farbenhersteller DAW SE (Foto: DAW)
Doppelspitze abgelöst: Seit Juli ist Alexander Bode neuer IT-Chef beim Farbenhersteller DAW (Caparol, Alpina). Er kommt von Celesio. » zum Artikel

Praxiswissen zu Windows 8.1, Office 2013 & Office 365 und Windows Server 2012 R2

SharePoint, Outlook, Exchange, PowerShell: Über 300 Seiten Praxiswissen bietet das neue Buch "Windows 8.1, Office 2013 & Office 365 und Windows Server 2012 R2" unserer Schwesterredaktion Tecchannel. » zum Artikel
  • Malte Jeschke

Die IT-Chefs der Länder

Projekte und Strategien: Die IT-Chefs der Länder (Foto: Innenministerium Rheinland-Pfalz)
Projekte und Strategien: Vierzehn Bundesländer haben einen CIO oder IT-Beauftragten. Wir stellen Amtsinhaber, IT-Projekte, IT-Strategien und IT-Organisation vor. » zum Artikel

Gilbert Riegel von Gigaset gewinnt im Mittelstand

CIO des Jahres 2013: Gilbert Riegel von Gigaset gewinnt im Mittelstand (Foto: Gigaset)
CIO des Jahres 2013: Im diesjährigen IT-Wettbewerb "CIO des Jahres" entscheidet Gilbert Riegel von Gigaset die Kategorie Mittelstand für sich. Mit der erfolgreichen Ausgründung aus Siemens überzeugte er die Jury. » zum Artikel
  • Karen Funk

Roadmap zum Arbeitsplatz der Zukunft

5 kritische Erfolgsfaktoren: Roadmap zum Arbeitsplatz der Zukunft (Foto: Deloitte)
5 kritische Erfolgsfaktoren: Für ihre Strategie auf dem Weg zum Next Generation Workplace sollten CIOs 5 wichtige Dinge beachten. Welche das sind, erläutern Peter Ratzer und Marwin Rieger von Deloitte in ihrer Kolumne. » zum Artikel
  • Peter Ratzer
  • Marwin Rieger

CIO des Jahres 2014 gesucht!

IT-Manager-Wettbewerb: CIO des Jahres 2014 gesucht!
IT-Manager-Wettbewerb: Der CIO des Jahres 2014 ist der renommierteste Preis, den IT-Leiter im deutschsprachigen Raum bekommen können. Der Preis wird in der Kategorie "Großunternehmen", "Mittelstand" und "Global Exchange Award" vergeben. » zum Artikel

Keller verstärkt IT der Deutschen Börse

Neuer Group CIO: Keller verstärkt IT der Deutschen Börse (Foto: Information Mosaic)
Neuer Group CIO: Die Deutsche Börse verstärkt ihr IT-Team. René Keller steigt im Februar als neuer Group CIO im Vorstandsbereich IT, Market Data und Services ein. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

5 Erfolgsfaktoren fürs COBIT 5 Assessment

Process Assessment Model: 5 Erfolgsfaktoren fürs COBIT 5 Assessment (Foto: Deloitte)
Process Assessment Model: In fünf Punkten listen Peter Ratzer und Florian Donat von Deloitte die zentralen Dinge auf, wie CIOs COBIT 5 optimal einsetzen. » zum Artikel
  • Peter Ratzer
  • Florian Donat

Helbig verlässt die Deutsche Post

CIO und Chief Innovation Officer: Helbig verlässt die Deutsche Post (Foto: Joachim Wendler)
CIO und Chief Innovation Officer: Der "CIO des Jahres 2010" Johannes Helbig hatte zuletzt als Leiter des Geschäftsfeldes Innovation den E-Postbrief maßgeblich voran gebracht. » zum Artikel

Roland Berger baut ERP-Landschaft um

SAP Business ByDesign: Roland Berger baut ERP-Landschaft um (Foto: Roland Berger)
SAP Business ByDesign: Roland Berger Strategy Consultants konsolidiert Legacy-Systeme in einer einheitlichen Lösung aus der Cloud. Ein spannender Schritt, denn CIO Daniel Gerster bricht mit vielen IT-Traditionen der internationalen Strategieberatung und setzt dabei auf SAP Business ByDesign, die ERP Lösung von SAP in der Cloud. » zum Artikel
  • Alexander Freimark
    Alexander Freimark

    Alex Jake Freimark arbeitet als freier Journalist für Fach- und Wirtschaftsmedien sowie als Word Director für erfolgreiche Unternehmen. Thematische Schwerpunkte sind die Organisation, Beschaffung und Steuerung von Enterprise-IT sowie die Neuordnung des Arbeitsumfelds.


CIO-Wechsel bei Gerry Weber

Feurich kommt von Reno: CIO-Wechsel bei Gerry Weber (Foto: Gerry Weber)
Feurich kommt von Reno: Der Modekonzern hat mit Michel Feurich einen neuen IT-Leiter. Sein Vorgänger Christian von Grone wechselt zur CBR-Gruppe. » zum Artikel

"Bedarf an Informatikern wird weiter steigen"

Daimler-CIO Michael Gorriz:
Daimler-CIO Michael Gorriz: Informatiker bei Daimler arbeiten in der Fahrzeugentwicklung oder in der IT-Organisation. Leidenschaft fürs Automobil ist in beiden Einsatzgebieten wichtig, sagt Daimler-CIO Michael Gorriz. » zum Artikel

Guus Dekkers von Airbus ist CIO des Jahres 2013

CIO-Magazin und Computerwoche: Guus Dekkers von Airbus ist CIO des Jahres 2013 (Foto: Foto Vogt)
CIO-Magazin und Computerwoche: Zum elften Mal haben sich die IT-Chefs im deutschsprachigen Raum unserem Wettbewerb "CIO des Jahres" gestellt. Gewonnen hat ihn Guus Dekkers, CIO von Airbus / EADS. » zum Artikel
  • Karen Funk

Anlagenbauer Lurgi ohne CIO

Nach Kauf durch Air Liquide: Anlagenbauer Lurgi ohne CIO (Foto: Dr. Wilfried Lyhs)
Nach Kauf durch Air Liquide: Die Lurgi GmbH heißt jetzt Air Liquide Global E&C Solutions Germany und will ohne CIO auskommen. Der bisherige IT-Chef Wilfried Lyhs ist nun wieder Berater. » zum Artikel

Wohin gehören Big-Data-Projekte?

IT oder Fachbereiche: Wohin gehören Big-Data-Projekte? (Foto: Ben Chams - Fotolia.com)
IT oder Fachbereiche: Wenn Unternehmen Big Data sammeln, verwalten und analysieren, stellt sich die Frage, wer diese Daten verwalten soll: Die IT oder der Fachbereich? Die Berater von Booz haben mehrere Antworten darauf. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

IT verspielt ihre wichtige Business-Rolle

Studie von PAC und ZEW: IT verspielt ihre wichtige Business-Rolle (Foto: apops - Fotolia.com)
Studie von PAC und ZEW: An der Digitalen Transformation kommen Unternehmen nicht vorbei. Das gelingt ihnen aber nicht mit einer bedeutungslosen IT-Abteilung. » zum Artikel

Das Wettrennen um das vernetzte Fahrzeug

New Style of IT: Das Wettrennen um das vernetzte Fahrzeug (Foto: lassedesignen - Fotolia.com)
New Style of IT: Das Geschäft rund um das vernetzte Automobil verspricht ein Milliardenmarkt zu werden. Unternehmen, die den "New Style of IT" beherrschen, entscheiden das Wettrennen zu ihren Gunsten. » zum Artikel
  • Business Value Exchange BrandLog (ANZEIGE)
    Business Value Exchange BrandLog
    Industrie-Experten bloggen für CIO-Leser. Hier schreibt Hewlett Packard für Sie über den Beitrag der IT zum Unternehmenserfolg.

Checkliste: So werden CIOs Innovationstreiber

Tipps von Deloitte: Checkliste: So werden CIOs Innovationstreiber (Foto: Deloitte Consulting GmbH)
Tipps von Deloitte: CIOs sollten Talente fördern, Budgets sehr gezielt für Projekte einsetzen, viel Networking betreiben und ihr Business-Verständnis erweitern. Das empfehlen Peter Ratzer und Andreas Klein von Deloitte in ihrer Kolumne. » zum Artikel
  • Peter Ratzer

So senken Sie die Kosten für IT-Berater

Langfristige Beziehungen gezielt nutzen: So senken Sie die Kosten für IT-Berater (Foto: contrastwerkstatt - Fotolia.com)
Langfristige Beziehungen gezielt nutzen: Tagessätze für IT-Berater sind zuletzt wieder gestiegen. Dabei kommen viele IT-Organisationen nicht mehr ohne externe Unterstützung aus. Doch auch sie können die Preise sinnvoll eindämmen. » zum Artikel
  • Karsten Tampier

Wie Unternehmen ihr IT-Sourcing verbessern

Sourcing Day 2014: Wie Unternehmen ihr IT-Sourcing verbessern (Foto: Julien Eichinger - Fotolia.com)
Sourcing Day 2014: Mit IT-Sourcing beschäftigt sich nahezu jedes Unternehmen und jede zentrale Einkaufsabteilung. Wie es gelingt, die Sourcing-Strategie zu einem Pacemaker zu machen - und nicht zum Bremsklotz - erfahren CIOs, IT-Manager und Einkäufer beim Sourcing Day 2014. » zum Artikel
  • Heinrich Vaske
    Heinrich Vaske
    Heinrich Vaske ist Chefredakteur der COMPUTERWOCHE und verantwortlich im Sinne des Presserechts (v.i.S.d.P.). Seine wichtigste Aufgabe ist die inhaltliche Ausrichtung der Computerwoche - im Web und in der Zeitschrift. Dieser Aufgabe widmet er sich in enger, kooperativer Zusammenarbeit mit dem Redaktionsteam. Vaske verantwortet außerdem inhaltlich die Sonderpublikationen, Social-Web-Engagements und Mobile-Produkte der COMPUTERWOCHE und moderiert Veranstaltungen. Privat gehört sein Herz seiner Familie und dem SV Werder Bremen.


Artikel zum Thema "IT-Organisationen" im IDG-Netzwerk
 

Die in CIO-Organisationen typische Trennung von Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb ist nach Ansicht unseres Autors hinfällig. Die Zukunft gehört integrierten Strukturen - vorerst den DevOps, später dann den BizDevOps.
Heute muss sich die Unternehmens-IT immer stärker als Service-Dienstleister für das Business verstehen. Dieser Trend wird sich auch im neuen Jahr fortsetzen.
Die in CIO-Organisationen typische Trennung von Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb ist nach Ansicht unseres Autors hinfällig. Die Zukunft gehört integrierten Strukturen - vorerst den DevOps, später dann den BizDevOps.