Artikel zum Thema "Linux" bei CIO.de

Freie Software in der Kommunalverwaltung

Von Windows zu Linux: Freie Software in der Kommunalverwaltung (Foto: Stadt München; Stadt Freiburg; Wikipedia/Larry Ewing)
Von Windows zu Linux: München hat es vorgemacht, viele andere Kommunen zögern mit der Software-Wende von Windows zu Linux. Der Trend zur Cloud und zu mobilen Geräten rückt die Frage nach der IT-Plattform in ein neues Licht. » zum Artikel

Windows und Open Source für mehr Strahlenschutz

Bundesamt für Strahlenschutz: Windows und Open Source für mehr Strahlenschutz (Foto: onnickx - Fotolia.com)
Bundesamt für Strahlenschutz: Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) baut eine neue Infrastruktur aus zwei Welten: Windows und Open Source sollen gemeinsam Hochverfügbarkeit, Stabilität, Verwaltbarkeit und Georedundanz verbesern. » zum Artikel

München macht weiter in Open Source

Groupware von Kolab: München macht weiter in Open Source (Foto: Gary - Fotolia.com)
Groupware von Kolab: Nachdem die Stadt München die meisten ihrer Arbeitsplatzrechner von Windows NT auf die eigene Linux-Distribution LiMux umgestellt hat, wird jetzt auch eine quelloffene Groupware eingeführt. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

EnBW: Passwort-Management auf Papier abgelöst

Cyberark-Lösung: EnBW: Passwort-Management auf Papier abgelöst (Foto: EnBW)
Cyberark-Lösung: Bei EnBW ist die manuelle Verwaltung von Passwörtern endlich Vergangenheit. Implementiert wurde eine Lösung von CyberArk. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Handys mit Ubuntu-Software für dieses Jahr geplant

Alternative zu iOS und Android: Noch in diesem Jahr soll es erste Smartphones mit dem Betriebssystem Ubuntu geben. Die Geräte kommen von dem spanischen Hersteller bq und der chinesischen Firma Meizu. » zum Artikel

Neues Passwort-Management für VW Nutzfahrzeuge

1.000 Zielsysteme: Neues Passwort-Management für VW Nutzfahrzeuge (Foto: Volkswagen AG)
1.000 Zielsysteme: Vom neuen Passwort-Management profitieren bei Volkswagen Nutzfahrzeuge IT und Fachbereiche. Bald ist die erste Ausbaustufe erreicht. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


"Google Compute Engine" startet Betrieb

Miet-Rechenzentrum: Im Sommer 2012 kündigte Google an, künftig in großem Stil Rechenleistung zu vermieten. Nach einem langen Testlauf wird das Angebot nun gestartet. Es wird sich vor allem im Wettbewerb zu den Cloud-Diensten von Amazon bewähren müssen. » zum Artikel

Das Asus New Padfone im Test

Die Videos der Woche: Das Asus New Padfone im Test (Foto: Asus)
Die Videos der Woche: Diesmal stellen wir den CODE_n-Wettbewerb zu Big Data auf der kommenden CeBIT vor und nehmen das Asus New Padfone sowie den 3D-Drucker iRapid Black unter die Lupe. Außerdem zeigen wir, wie weit Ford beim autonomen Fahren ist, und führen ins Programmieren mit Java ein. » zum Artikel

Berliner IT-Projekt für Schulen scheitert

"Planungschaos": "Schwerwiegende Fehler und Versäumnisse" wirft der Berliner Landesrechnungshof der Berliner Bildungsverwaltung bei einem IT-Projekt für Schulen vor. » zum Artikel

Kriminelles Botnetz befällt WLAN-Router

Cyber-Verbrechen: Das fast perfekte Cyber-Verbrechen: Ein Botnetz greift gezielt WLAN-Router an und späht völlig unbemerkt vertrauliche Daten der Nutzer in großem Stil aus. Der Angriff wurde entdeckt. Aber es könnte auch der Anfang einer großen Angriffswelle sein. » zum Artikel

Samsung setzt weiter auf Tizen

Eigenes Smartphone-System: Samsung ist eine Smartphone-Supermacht - doch ihr eigenes Betriebssystem Tizen bekamen die Südkoreaner bisher nicht so recht aus den Startlöchern. Sie geben allerdings nicht auf. » zum Artikel

Telekom lockt mobile Angreifer mit Honeypots

Android-Smartphones : Die Deutsche Telekom reagiert auf die steigende Zahl von Schadsoftware-Attacken gegen Handys mit einer Falle für Angreifer. » zum Artikel

iOS und Android: Was taugt die eingebaute Sicherheit?

Security-Features zum Schutz vor schlechten Apps: iOS und Android: Was taugt die eingebaute Sicherheit? (Foto: Marima - Fotolia.com)
Security-Features zum Schutz vor schlechten Apps: Apps können Daten von Ihrem Smartphone oder Tablet auslesen und diese über das Internet versenden. Wie schützen uns die Hersteller vor diesem Risiko? » zum Artikel
  • Frank-Michael Schlede
  • Thomas Bär

9 vom Aussterben bedrohte IT-Jobs

Karriere-Alternativen: 9 vom Aussterben bedrohte IT-Jobs (Foto: Photo_Ma - Fotolia.com)
Karriere-Alternativen: IT-Experten sagen voraus, welche IT-Jobs nicht überstehen werden. Sie nennen zugleich aber auch aussichtsreiche Entwicklungsmöglichkeiten für diese Tätigkeiten. » zum Artikel
  • Dan Tynan
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Smartphone mit Ubuntu-System kommt 2014

Neben Android und Firefox OS : Mit einem Marktanteil von 80 Prozent hat Android den Smartphone-Markt fest im Griff. Doch Verfechter anderer offener Systeme geben nicht auf. Nach Firefox OS soll im kommenden Jahr mit Ubuntu ein weiterer Wettbewerber in den Markt. » zum Artikel

HP will den Computer neu erfinden

"The Machine": Der IT-Pionier möchte mit dem Projekt "The Machine" eine zukunftsweisende Computerarchitektur für die steigenden Anforderungen rund um Big Data und das Internet der Dinge entwickeln. » zum Artikel
  • Martin Bayer

Ford setzt bei Auto-Apps auf Open-Source

OpenXC: Ford setzt bei Auto-Apps auf Open-Source (Foto: Ford Motor Company)
OpenXC: Ford geht mit seiner neuen OpenXC-Plattform neue Wege und will damit die Entwicklung von Auto-Apps schneller vorantreiben. » zum Artikel
  • Denise Bergert

Marktanteil von Windows 8 wächst ganz langsam

Betriebssystem: Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 etabliert sich auf den Desktop-Computern weltweit - mit kleinen Schritten. » zum Artikel

Berlin verschläft Windows-XP-Ablösung

Sicherheitsrisiko Altsysteme: Berlin verschläft Windows-XP-Ablösung (Foto: Microsoft)
Sicherheitsrisiko Altsysteme: Spätestens seit der Dauerbaustelle BER ist bekannt, dass es in Berlin nicht eben schnell zugeht. Nun drohen böse Folgen durch eine weitere Schludrigkeit: Zwei Drittel der IT-Arbeitsplätze in der Berliner Verwaltung laufen immer noch mit Betriebssystem Windows XP. » zum Artikel
  • Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer
    Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.

IaaS - vergleichen lohnt sich

Marktüberblick Infrastructure as a Service: IaaS - vergleichen lohnt sich (Foto: tashatuvango - Fotolia.com)
Marktüberblick Infrastructure as a Service: Der IaaS-Markt wächst stetig, auch die Zahl der Anbieter. Zu den Spin-offs Amazon Web Services (AWS) und Google Engine sowie Spezialisten wie Rackspace und Profitbricks haben sich die Enterprise-Platzhirsche IBM, HP, Microsoft und T-Systems gesellt. Der Wettbewerb geht über den Preis und über Management-Features. » zum Artikel
  • Heinrich Seeger

Windows XP wird Geschichte - und ein Sicherheitsrisiko

Microsoft Betriebssystem: 14 Jahre sind in der Software-Industrie eine Ewigkeit. Microsofts Betriebssystem Windows XP ist mit diesem Alter reif für die Mottenkiste. Mit Auslaufen des Supports steht XP für Kriminelle wie ein Scheunentor offen. » zum Artikel

Nützliche Tools für Windows 8

Teamviewer Touch, Speccy und Co.: Nützliche Tools für Windows 8 (Foto: Microsoft)
Teamviewer Touch, Speccy und Co.: Egal wie modern ein Betriebssystem ist, es gibt immer Potential für Verbesserungen: Zahlreiche Tools optimieren die Bedienung oder liefern wichtige Informationen über das System. » zum Artikel
  • Frank-Michael Schlede
  • Thomas Bär

Wie IT für mehr Wachstum sorgt

Vom Flakon bis zum Marmeladenglas: Wie IT für mehr Wachstum sorgt (Foto: T-Systems)
Vom Flakon bis zum Marmeladenglas: Südafrikas größter Glashersteller will wachsen. Voraussetzung ist ein ausfallsicherer und flexibler Herstellungsprozess. Dazu muss auch die IT auf den Prüfstand. » zum Artikel

Microsoft mottet Windows XP ein

Countdown läuft: Insgesamt 13 Jahre war das Betriebssystem Windows XP nun auf dem Markt und gehört damit zu den Dinosauriern der PC-Branche. Ab dem 8. April wird es von Microsoft nicht mehr unterstützt - und könnte zum Einfallstor für Hacker und Viren-Angriffe werden. » zum Artikel

Oracle setzt jetzt stärker auf In-Memory

OpenWorld: Oracle setzt jetzt stärker auf In-Memory (Foto: Oracle)
OpenWorld: Oracle-Chef Lawrence "Larry" Ellison hat die Hausmesse OpenWorld in San Francisco gestern mit einer 90-minütigen Keynote eröffnet. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Mobile Marktanteile: Windows Phone legt zu

Android schlägt iOS: Mobile Marktanteile: Windows Phone legt zu (Foto: Microsoft)
Android schlägt iOS: Microsoft scheint mit Windows Phone richtig zu liegen: Laut IDC konnte Windows Phone ordentlich zulegen, Den Markt dominiert allerdings Android. » zum Artikel

Das Krokodil bekommt eine WLAN-Antenne

Rhätische Bahn: Das Krokodil bekommt eine WLAN-Antenne (Foto: Rhätische Bahn AG)
Rhätische Bahn: Pünktlich zur 125-Jahr-Feier hat die Rhätische Bahn ihre neue Mobilstrategie umgesetzt. Diese passe für Hardware aller Art, sagt Informatik-Leiter Urs Püntener. Selbst eine Lok von 1929 funkt mit. » zum Artikel

VDI-Lösungen von Microsoft, VMware und Citrix im Vergleich

Desktop-Virtualisierung: VDI-Lösungen von Microsoft, VMware und Citrix im Vergleich
Desktop-Virtualisierung: Nach wie vor werden virtualisierte Desktops als lohnende Alternative zum PC gehandelt. Doch was leisten die Virtual-Desktop-Infrastructure-Lösungen (VDI) der führenden Anbieter Citrix XenDesktop 7, Microsoft VDI und VMware Horizon View 5.3 in der Praxis? » zum Artikel
  • Andrej Radonic

Wie Open-Source-Software die Cloud antreibt

OpenStack feiert Geburtstag: Wie Open-Source-Software die Cloud antreibt (Foto: Luiz - Fotolia.com)
OpenStack feiert Geburtstag: Dass Open-Source-Software eine gute Grundlage für Cloud-Computing-Szenarien sein kann, beweist das Projekt OpenStack, eine gemeinsame Entwicklung von Rackspace und der NASA, die 2010 startete. » zum Artikel
  • Markus Mattmann

Android-Rooting: Gefahren und Möglichkeiten

Sicherheitsrisiko durch verseuchte Apps: Android-Rooting: Gefahren und Möglichkeiten (Foto: AKS - Fotolia.com)
Sicherheitsrisiko durch verseuchte Apps: Viele Android-Anwender "rooten" oder "jailbreaken" ihr Android-Gerät. Der Anreiz sind mehr Funktionalität, alternative Firmware und Zugriff auf Apps von Quellen wie Cydia. Missbraucht wird das häufig für die Verbreitung von Viren und Trojanern. Wir zeigen auf, was die Vorteile sind und auf was Sie achten sollten. » zum Artikel
  • Thomas Joos


Artikel zum Thema "Linux" im IDG-Netzwerk
 

Ob Erstkontakt, Folgeversion oder Systemwechsel - das Angebot an Linux-Distributionen ist äußert vielfältig. Und keineswegs jede Ausführung ist für jeden Anwendungstypus geeignet. Wir haben einige empfehlenswerte Linux-Distributionen ausgewählt und näher unter die Lupe genommen.
Windows 7 und Linux lassen sich problemlos auf einem System betreiben. Wer die Betriebssysteme gemeinsam einsetzen will, sollte bei Boot-Managern, Partitionierung, Installation und Einrichtung jedoch einige Punkte beachten, wie unser Praxisbetrag zeigt.
Ob Erstkontakt, Folgeversion oder Systemwechsel - das Angebot an Linux-Distributionen ist äußert vielfältig. Und keineswegs jede Ausführung ist für jeden Anwendungstypus geeignet. Wir haben einige empfehlenswerte Linux-Distributionen ausgewählt und näher unter die Lupe genommen.