Artikel zum Thema "Marketing" bei CIO.de

SAP und Adobe kooperieren bei Digitalem Marketing

HANA meets Marketing Cloud: SAP und Adobe kooperieren bei Digitalem Marketing (Foto: buchachon - Fotolia.com)
HANA meets Marketing Cloud: SAP und Adobe arbeiten eng zusammen, um die "Adobe Marketing Cloud" mit SAPs InMemory-Technik HANA und der zugekauften Hybris Commerce Suite zu integrieren. » zum Artikel

Carsharing nur zu Marketing-Zwecken

Autohersteller: Carsharing boomt. Und gerade junge Leute verzichten immer häufiger auf ein neues Auto. Doch ob dies den Milliardenmarkt für Neuwagen einmal auf den Kopf stellt, ist fraglich. » zum Artikel

Wenig Interesse an Managed Services

Schlechtes Marketing: Wenig Interesse an Managed Services (Foto: vgstudio - Fotolia.com)
Schlechtes Marketing: Die Marktdurchdringung von Managed Services kommt nur langsam voran. Der Nonprofit-Branchenverband Comptia zeigt sich enttäuscht. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Paket-Rücksendungen zerbröseln den Gewinn

Retourenmanagement: Paket-Rücksendungen zerbröseln den Gewinn (Foto: BearingPoint Deutschland GmbH)
Retourenmanagement: Schon mit kleinen Maßnahmen lassen sich teure Rücksendungsquoten verringern. Mit intelligenten IT-Lösungen bekommen Händler die Retourenflut in den Griff. » zum Artikel

Supply-Chain-Großprojekt bei Infineon

Die Lessons Learned: Supply-Chain-Großprojekt bei Infineon (Foto: Infineon AG)
Die Lessons Learned: Kraftakt an der Lieferkette: Infineon Technologies hat eine umfassende Lösung für das Supply-Chain-Management (SCM) entwickelt. "Best Practice der Branche", behauptet CIO Robert Leindl. Es geht um Planungssicherheit, Wettbewerbsfähigkeit und ums Geld, denn in Lieferketten steckt enormes Potenzial. » zum Artikel
  • Alexander Freimark
    Alexander Freimark

    Alex Jake Freimark arbeitet als freier Journalist für Fach- und Wirtschaftsmedien sowie als Word Director für erfolgreiche Unternehmen. Thematische Schwerpunkte sind die Organisation, Beschaffung und Steuerung von Enterprise-IT sowie die Neuordnung des Arbeitsumfelds.


Yandex - das unkontrollierte Russland

Suchmaschinen in China und Russland: Yandex - das unkontrollierte Russland (Foto: Yandex)
Suchmaschinen in China und Russland: Während russische TV-Sender weitgehend gleichgeschaltet sind, bietet das Internet weiterhin Raum für kritische Kommentare - nur wie lange noch? Mathias von Hofen berichtet. » zum Artikel
  • Mathias von Hofen

Die Psychologie der E-Mail-Scams

Warum Phishing funktioniert: Die Psychologie der E-Mail-Scams (Foto: Bobo - Fotolia.com)
Warum Phishing funktioniert: Warum funktionieren Spam und Phishing? Wer öffnet verseuchte E-Mail-Anhänge? Wer sich diese Fragen stellt, muss diesen Beitrag lesen. » zum Artikel
  • Monika Schaufler

Gartner-Ranking Client-Management-Tools

14 Lösungen im Test: Gartner-Ranking Client-Management-Tools (Foto: Gartner)
14 Lösungen im Test: Landesk, IBM und Absolute Software schneiden relativ gut ab. Doch die Analysten warnen: Die allein seligmachende Lösung gibt es nicht. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Was ist SWOT-Analyse?

SWOT-Analyse – Definition und Beispiel: Was ist SWOT-Analyse? (Foto: Jürgen Fälchle - Fotolia.com)
SWOT-Analyse – Definition und Beispiel: Was ist eine SWOT-Analyse und welchen Nutzen bringt sie. Welche Fehler sollte man vermeiden? CIO.de beantwortet diese und andere Fragen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Subscription löst Lizenzsoftware nicht ab

Analysten-Einschätzungen: Subscription löst Lizenzsoftware nicht ab (Foto: itestro - Fotolia.com)
Analysten-Einschätzungen: Die rasant wachsenden Cloud-Modelle sollen das Ende des guten alten Lizenzsoftware-Modells besiegeln. PAC und Forrester sehen die Zukunft nicht so dramatisch. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Kampf um das IT-Budget des CMOs ist entbrannt

Oracle kauft BigMachines: Kampf um das IT-Budget des CMOs ist entbrannt (Foto: MEV Verlag)
Oracle kauft BigMachines: Oracle hat Ende Oktober die Übernahmen des Cloud-Providers BigMachines angekündigt. Der Softwarekonzern unterstreicht damit einmal mehr sein Interesse am IT-Budget der Marketing-Abteilungen in den Unternehmen. » zum Artikel
  • Carlo Velten

ITSM-Reorganisation bei Apollo Optik

Nicht mehr ohne Service-Manager: ITSM-Reorganisation bei Apollo Optik (Foto: Apollo)
Nicht mehr ohne Service-Manager: Apollo-Optik hat sein IT-Service-Management (ITSM) neu gestaltet. Zu den zentralen Erkenntnissen des Projekts gehört dabei, dass zum Service-Management heutzutage unbedingt auch die Position eines Service-Managers gehört. » zum Artikel
  • Wilfried Heinrich

Junge Bewerber setzen auf mobile Jobsuche

Generation Y: Junge Bewerber setzen auf mobile Jobsuche
Generation Y: Während die Generation Y bereits verstärkt mobil nach Jobs sucht, haben sich Arbeitgeber noch nicht auf diesen Trend eingestellt. Das ist das Ergebnis einer Studie der Jobbörse Absolventa Jobnet und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). » zum Artikel

IT verliert Macht - und gewinnt an Einfluss

Beratung statt Budget: IT verliert Macht - und gewinnt an Einfluss (Foto: MEV Verlag)
Beratung statt Budget: Ein zunächst widersprüchliches Ergebnis einer Avanade-Studie: neuer Einfluss als interner Berater geht auf Kosten altgewohnter Verantwortung wie die Budgethoheit. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Forrester entlarvt 2 Mythen übers IT-Budget

CIO bleibt der Chef: Forrester entlarvt 2 Mythen übers IT-Budget (Foto: Forrester Research)
CIO bleibt der Chef: Weder das Marketing noch der CEO haben großes Interesse daran, die Hoheit über die IT-Ausgaben an sich zu reißen. Und Gartner liefert erfreuliche Investitionszahlen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Macht macht Frauen Spaß

Frauen in der IT: Macht macht Frauen Spaß (Foto: Handwerkskammer Region Stuttgart)
Frauen in der IT: Nur langsam erobern Frauen Führungspositionen im IT-Umfeld. Woran liegt das? Fürchten sie sich vor der Macht? Oder beherrschen sie das Selbst-Marketing nicht? Vier erfolgreiche IT-Managerinnen erzählen, was sie von gängigen Vorurteilen halten und wie sie gelernt haben, sich durchzusetzen. » zum Artikel
  • Ingrid Weidner

Die Social-Media-Strategie der Krones AG

ROI-Frage ist irrelevant: Die Social-Media-Strategie der Krones AG (Foto: Krones AG)
ROI-Frage ist irrelevant: Eine teure Abfüllanlage lässt sich wohl kaum über Facebook verkaufen. Der Maschinenbauer ist trotzdem aktiv. Social Media Officer Charles Schmidt erklärt warum. » zum Artikel

Social Collaboration professionell nutzen

Ratgeber Enterprise 2.0: Social Collaboration professionell nutzen (Foto: numax3d - Fotolia.com)
Ratgeber Enterprise 2.0: Der richtige Umgang mit Social-Software vor und nach der Einführung stellt Unternehmen oft vor Probleme. Drei Experten machen klar, warum Social Collaboration nicht als reines IT-Projekt verstanden werden darf. » zum Artikel
  • Silvia Hänig

Rossmann macht Rybak zum Chef Logistik und IT

Neues Ressort: Rossmann macht Rybak zum Chef Logistik und IT (Foto: Rossmann)
Neues Ressort: Ab Januar 2015 gibt es bei der Drogeriekette Rossmann den neuen Geschäftsführungsbereich Logistik und IT. Michael Rybak wird ihn führen. » zum Artikel

Doodle eröffnet Büro in Berlin

Zürich bleibt Hauptsitz: Der Online-Terminplaner Doodle will Anfang 2015 ein Büro in Deutschland eröffnen. In Berlin sollen zunächst zehn neue Mitarbeiter das internationale Geschäft des schweizerischen Unternehmens unterstützen, wie eine Sprecherin am Mittwoch mitteilte. » zum Artikel

Software AG mit weiteren Rückgängen

Fortschritt bei Marge: Die Software AG hat im dritten Quartal wegen niedrigerer Kosten Fortschritte bei der Profitabilität gemacht. » zum Artikel

Adobe wächst wieder

Mietsoftware im Abo funktioniert: Der Software-Anbieter Adobe liegt bei seinem Umstieg auf ein Abo-Modell voll im Plan. In vergangenen Geschäftsquartal kamen gut 500000 Kunden für die Cloud-Dienste hinzu. Mit diesem Tempo würde Adobe exakt das Ziel erreichen, bis Ende November 3,3 Millionen Abo-Kunden zu haben. » zum Artikel

Hausgemachte Probleme der Digitalisierung

CMO versus CIO: Hausgemachte Probleme der Digitalisierung (Foto: honzakrej - Fotolia.com)
CMO versus CIO: CMOs und CIOs arbeiten zwar besser zusammen als noch vor einigen Jahren. Aber es gibt immer noch massive Verständigungsprobleme, so eine Studie von Accenture. » zum Artikel

SAP-Rivale Salesforce enttäuscht Erwartungen

Aktie rutscht ab: Der Softwarespezialist Salesforce hat mit dem Ausblick auf sein viertes Geschäftsquartal den hohen Erwartungen von Analysten einen Dämpfer versetzt. » zum Artikel

Identitätsmanagement 2.0

Webcast Identity-Management: Identitätsmanagement 2.0 (Foto: Christian Mueller - Fotolia.com)
Webcast Identity-Management: Einerseits braucht Identitätsmanagement Regeln, die den Unternehmenszugang kontrollieren, andererseits soll es die Kundenbeziehungen verbessern. Wie das aussieht, erläutert ein Webcast der Computerwoche am 13. November. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Kaufhäuser peppen die Schaufenster auf

Online-Konkurrenz drückt: Lafayette, KaDeWe oder Breuninger - Kaufhäuser werben mit immer spektakuläreren Schaufenstern um Kunden. Grund ist auch die Konkurrenz des stark wachsenden Online-Handels. » zum Artikel

Sensoren zeigen Grad der Digitalisierung

PwC 5-Punkte-Strategie: Sensoren zeigen Grad der Digitalisierung (Foto: Karin & Uwe Annas - Fotolia.com)
PwC 5-Punkte-Strategie: Investitionen in Sensor-Technologie sind wichtige Vorrausetzung für den wirtschaftlichen Erfolg mit dem Internet der Dinge, so die Berater von PwC in einer Studie. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Gartner beschreibt den Weg zum digitalen Business

Hype Cycle Emerging Technologies 2014: Gartner beschreibt den Weg zum digitalen Business (Foto: Gartner)
Hype Cycle Emerging Technologies 2014: Gartner hat den Hype Cycle for Emerging Technologies des Jahres 2014 veröffentlicht. » zum Artikel
  • Thomas Cloer

Nokia kehrt mit Tablet ins Endkunden-Geschäft zurück

Android-Tablet: Der Name Nokia wird doch nicht aus dem Alltag verschwinden. Während die Marke von Microsoft aussortiert wurde, nutzt der finnische Konzern ihn für ein neues Android-Tablet. Die Regie überlässt Nokia dabei aber hauptsächlich einem Kooperationspartner. » zum Artikel

Tui-Chef Joussen setzt auf Marken-Bändiger von Vodafone

Erik Friemuth: Tui-Chef Friedrich Joussen setzt beim Durchforsten der Markenwelt des Reisekonzerns auf einen weiteren Vertrauten aus seiner Vodafone-Zeit. » zum Artikel