Artikel zum Thema "Netzmarkt" bei CIO.de

Kräftemessen im Networking-Business

Huawei, IBM, Maipu, ZTE: Kräftemessen im Networking-Business (Foto: iconspro - Fotolia.com)
Huawei, IBM, Maipu, ZTE: Anwender könnten von mehr Wettbewerb profitieren: Gleich vier internationale Hersteller versuchen 2012, auf dem deutschen Netzmarkt Fuß zu fassen. » zum Artikel
  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill
    Jürgen Hill ist Teamleiter Mobile der COMPUTERWOCHE. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause.

Reich deinem Chef die Hand

Kommunikation: Zwischen der IT und den anderen Bereichen von Unternehmen hakt es. David Taylor, ehemals CIO und Autor den Buches "The naked leader", ist überzeugt, dass sich erst etwas ändert, wenn sich die IT-Chefs bewegen. » zum Artikel
  • Riem Sarsam


Artikel zum Thema "Netzmarkt" im IDG-Netzwerk
 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Nach Angaben der auf der Netzmarkt spezialisierten Marktforscher der Dell'Oro Group konnte Ausrüsterprimus Cisco trotz generell rückläufiger Umläufe in praktisch allen Bereichen seinen Marktanteil steigern. Im Router-Markt konnte Cisco demnach von 84,4 auf 85,5 Prozent zul...
MÜNCHEN (CW) - Mit einer aggressiven Preispolitik will die japanische Melco Inc., Hersteller von Netzkomponenten und PC-Upgrades, auf dem europäischen Markt Fuß fassen.
Getragen wird diese Entwicklung unter anderem durch das Internet. US-Unternehmen aller Branchen wollen dabei, wie der Informationsdienst "vwd" berichtet, vor allem im World Wide Web zu Reklame- und Verkaufszwecken verstaerkt Flagge zeigen. Amerikanische Branchenkenner schaetzen, dass sich die Zahl ...