Artikel zum Thema "Opensource" bei CIO.de

Ford setzt bei Auto-Apps auf Open-Source

OpenXC: Ford setzt bei Auto-Apps auf Open-Source (Foto: Ford Motor Company)
OpenXC: Ford geht mit seiner neuen OpenXC-Plattform neue Wege und will damit die Entwicklung von Auto-Apps schneller vorantreiben. » zum Artikel
  • Denise Bergert

Aus Siemens Enterprise wird Unify

Umbenennung und neue Vision: Aus Siemens Enterprise wird Unify (Foto: Unify)
Umbenennung und neue Vision: Vor rund 1.000 Mitarbeitern und zahlreichen Gästen lüftete CEO Hamid Akhavan heute in München das Geheimnis: Aus Siemens Enterprise Communications (SEN) wird Unify. » zum Artikel
  • Jürgen Hill
    Jürgen Hill
    Jürgen Hill ist Teamleiter Mobile der COMPUTERWOCHE. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause.

3D-Druck: Was Sie wissen müssen

Trend: 3D-Drucker: 3D-Druck: Was Sie wissen müssen (Foto: Yabresse - Fotolia.com)
Trend: 3D-Drucker: Plastik, Gummi, Holz, Metall oder Keramik: 3D-Drucker können schon mit den unterschiedlichsten Materialien umgehen. Lesen Sie, wie 3D-Drucker eingesetzt werden und was es kostet. » zum Artikel
  • Markus Schelhorn

Der große Backup-Ratgeber

Backup-Lösungen im Vergleich: Der große Backup-Ratgeber (Foto: Fotolia.com - Thomas Jansa; Scanrail)
Backup-Lösungen im Vergleich: Regelmäßige Backups sind nicht nur für große Unternehmen ein Muss. Wir vergleichen unterschiedliche Lösungen für Profis und Soho-Anwender. » zum Artikel
  • Frank-Michael Schlede
  • Thomas Bär

Software-defined Storage schafft Flexibilität

Das Data Center im Umbruch: Software-defined Storage schafft Flexibilität (Foto: XtravanganT - Fotolia.com)
Das Data Center im Umbruch: Die Entwicklung weg von proprietärer Hardware und hin zu offenen, Software-definierten Lösungen im Rechenzentrum hat mittlerweile auch die Speichersysteme erreicht. Unternehmen könnten damit ihre Storage-Systeme nicht nur effizienter, sondern auch flexibler nutzen. » zum Artikel
  • Heiko Schrader

Dropbox-Alternativen für Unternehmen

Cloud Storage treibt die Schatten-IT: Dropbox-Alternativen für Unternehmen (Foto: Dropbox)
Cloud Storage treibt die Schatten-IT: Die Popularität einfach bedienbarer Cloud-Storage-Dienste wie Dropbox bereitet IT-Verantwortlichen Kopfzerbrechen. Dabei bietet der Markt inzwischen auch Enterprise-taugliche Lösungen. Dieser Artikel stellt Cloud-Services für den professionellen Einsatz vor. » zum Artikel
  • René Büst

Die besten Cloud Management Tools

Cloud Computing: Die besten Cloud Management Tools (Foto: 2jenn - Fotolia.com)
Cloud Computing: Cloud Computing setzt sich im Business immer weiter durch. Unternehmen, die Cloud-Dienste und -Ressourcen effizient verwalten möchten, können heute auf spezielle Cloud-Management-Tools zurückgreifen. Wir stellen einige interessante Lösungen vor, die in diesem Bereich großes Potenzial haben. » zum Artikel
  • Diego Wyllie

Die düsteren Geheimnisse der Technik-Branche

Was Sie niemals erfahren sollten: Die düsteren Geheimnisse der Technik-Branche
Was Sie niemals erfahren sollten: Ob Webcams, die den Nutzer ausspionieren oder hochgiftige Heim-PCs: Wir decken für Sie 13 Gefahren auf, die die Industrie vor Ihnen verbergen wollte. » zum Artikel
  • Dan Tynan


Artikel zum Thema "Opensource" im IDG-Netzwerk
 

Mit "BaasBox” präsentiert sich eine Backend-as-a-Service-Lösung (BaaS) aus dem Open-Source-Lager, die die effiziente Entwicklung eines Daten-Backends für Mobile- und Web-Apps ermöglicht.
IT-Fachkräfte mit Java-Know-How, SAP-Wissen oder Open-Source-Kenntnissen im Bereich Infrastruktur sind auch in diesem Jahr gesucht, sagen Personalprofis. Insbesondere in Anwenderunternehmen finden sie Einsatzmöglichkeiten.
IT-Fachkräfte mit Java-Know-How, SAP-Wissen oder Open-Source-Kenntnissen im Bereich Infrastruktur sind auch in diesem Jahr gesucht, sagen Personalprofis. Insbesondere in Anwenderunternehmen finden sie Einsatzmöglichkeiten.