Artikel zum Thema "Postfach" bei CIO.de

Die größten E-Mail-Sünden

Wahnsinn im Postfach: Die größten E-Mail-Sünden (Foto: virtua73 - Fotolia.com)
Wahnsinn im Postfach: Suchen sie oft nach einer E-Mail? Mailen Sie an möglichst viele Adressaten? Treffen Sie gar Entscheidungen per E-Mail? Gratulation, Sie sind ein E-Mail-Sünder und kommen ihrem Unternehmen teuer zu stehen. » zum Artikel
  • Alexandra Mesmer

Bilfinger zentralisiert 120 E-Mail-Systeme

Identity Management neu: Bilfinger zentralisiert 120 E-Mail-Systeme (Foto: Bilfinger Berger)
Identity Management neu: Die Heterogenität der IT-Landschaft macht die E-Mail-Zentralisierung bei Bilfinger zur Herausforderung. Dabei entschied man sich bewusst gegen die Cloud. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Streit über Streikaufruf per elektronischer Post

Fall vor dem Bundesarbeitsgericht: Die höchsten deutschen Arbeitsrichter sollen entscheiden, ob Betriebsräte mit ihrem vom Arbeitgeber gestellten elektronischen Postfach zu Streiks aufrufen dürfen. » zum Artikel

Web.de und GMX dominieren deutschen E-Mail-Markt

Umfrage: GMX und Web.de dominieren den deutschen E-Mail-Markt - rund jeder zweite Internet-Nutzer hat laut einer Umfrage sein Haupt-Postfach bei den beiden Marken von United Internet. » zum Artikel

Konzerne bauen Online-Netzwerke für Mitarbeiter

Kommunikation: Weniger E-Mails, mehr Likes: Viele Unternehmen wollen ihre interne Kommunikation verstärkt über eigene soziale Netzwerke laufen lassen. Aber die Diskussionen können auch aus dem Ruder laufen. » zum Artikel

Manager müssen Umgang mit E-Mails neu lernen

Zeitverschwendung E-Mail: Manager müssen Umgang mit E-Mails neu lernen (Foto: fotogestoeber - Fotolia.com)
Zeitverschwendung E-Mail: Ein Unternehmensbeispiel zeigt, wie sich der ineffiziente Umgang mit E-Mails ändern lässt. Wenn Manager das Verhalten vorleben, profitiert das gesamte Unternehmen. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Rechtsanwälte bekommen E-Briefkasten

Bundesrechtsanwaltskammer: Rechtsanwälte bekommen E-Briefkasten (Foto: Gina Sanders - Fotolia.com)
Bundesrechtsanwaltskammer: IT-Dienstleister Adesso hat den Auftrag zur Vorbereitung elektronischer Briefkästen erhalten. Über dieses Postfach sollen gerichtliche Dokumente rechtssicher und schnell zugestellt werden. » zum Artikel

Tipps für die Online-Bewerbung

Erfolgreiche Stellensuche: Tipps für die Online-Bewerbung (Foto: goodluz - Fotolia.com)
Erfolgreiche Stellensuche: Wer sich übers Internet auf Stellensuche begibt, muss einige Regeln beachten. Alexander Walz stellt sie vor. » zum Artikel
  • Renate Oettinger
    Renate Oettinger


    Renate Oettinger ist Diplom-Kauffrau Dr. rer. pol. und arbeitet als freiberufliche Autorin, Lektorin und Textchefin in München. Ihre Fachbereiche sind Wirtschaft, Recht und IT.

    Zu ihren Kunden zählen neben den IDG-Redaktionen CIO, Computerwoche, TecChannel und ChannelPartner auch Siemens, Daimler und HypoVereinsbank sowie die Verlage Campus, Springer und Wolters Kluwer.

Firmen gehen gegen E-Mails nach Feierabend vor

Verordnete Funkstille: E-Mail-Flut nach Dienstschluss. Bei vielen Arbeitnehmern füllen berufliche E-Mails auch in ihrer Freizeit die Postfächer. Einige Unternehmen haben das Problem erkannt - und kappen die Server ab. » zum Artikel

Wie US-Präsident Obama seine Mobil-Kommunikation schützt

Großer technischer Aufwand: Barak Obama ist der erste Smartphone-User, der ins Weiße Haus einzog. Im Gegensatz zu Bundeskanzlerin Merkel kann sich der US-Präsident nicht leisten, ungeschützt mobil zu kommunizieren. Der technische Aufwand dafür ist beträchtlich. » zum Artikel

Microsoft Exchange Server 2013: Die Neuerungen

Outlook-Anbindung, öffentliche Ordner, Nachrichten-Routing: Microsoft Exchange Server 2013: Die Neuerungen (Foto: Microsoft)
Outlook-Anbindung, öffentliche Ordner, Nachrichten-Routing: Mit dem neuen Exchange Server 2013 gehen einige Änderungen in Sachen Funktionalität und Verwaltung einher. Das betrifft sowohl die Outlook-Anbindung als auch die Serverrollen und die Verwaltungskonsole. Wir haben die Neuerungen für Sie zusammengefasst. » zum Artikel
  • Thomas Joos

Diesen Weg nimmt eine E-Mail

Vom Sender zum Empfänger: Diesen Weg nimmt eine E-Mail (Foto: ktsdesign - Fotolia.com)
Vom Sender zum Empfänger: Vor dem Hintergrund der Enthüllungen von Edward Snowden fragen sich viele Anwender, wie sicher ihre E-Mails sind. Die Antwort auf die Frage hängt von etlichen technischen und organisatorischen Umständen ab » zum Artikel

Wie Sie E-Mails richtig aufbewahren

E-Mail-Archivierung und Checklisten: Wie Sie E-Mails richtig aufbewahren (Foto: pathakdesigner - Fotolia.com)
E-Mail-Archivierung und Checklisten: Ob E-Postbrief, signierte E-Mails oder normale Mails - eines bleibt heute wie künftig ein Thema für Unternehmen: E-Mails enthalten relevantes Wissen und müssen aus rechtlichen und betriebsinternen Gründen aufbewahrt werden. » zum Artikel
  • Thorsten Brand

So massiv lenken E-Mails ab

Produktivität am Arbeitsplatz: So massiv lenken E-Mails ab (Foto: Doris Heinrichs - Fotolia.com)
Produktivität am Arbeitsplatz: Im Schnitt dauert es 15 Minuten, bis man sich nach einer eingegangenen Mail oder einem Anruf wieder auf die ursprüngliche Aufgabe konzentrieren kann. Mit simplen Tricks lässt sich gegensteuern. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Jobsuche am Swimmingpool

Karriereplanung: Jobsuche am Swimmingpool (Foto: william87 - Fotolia.com)
Karriereplanung: Urlaubszeit, Auszeit? Nicht für alle: Über 40 Prozent der deutschen Arbeitnehmer denken im Urlaub über eine berufliche Veränderung nach, 23 Prozent bewerben sich aktiv. Und viele arbeiten trotzdem weiter. » zum Artikel
  • Karen Funk

iCloud hat ein Spam-Problem

Junk-E-Mails: iCloud hat ein Spam-Problem
Junk-E-Mails: Nutzer von Apples Dienst iCloud beklagen derzeit eine hohe Spam-Last. Die Hintergründe der jüngsten Welle und wie Apple versucht, gegen zu steuern. » zum Artikel
  • Halyna Kubiv

Erster Test: Facebook-App Paper für das iPhone

Neues und gelungenes Bedienkonzept: Erster Test: Facebook-App Paper für das iPhone
Neues und gelungenes Bedienkonzept: Facebook bietet mit Paper eine neue App für das iPhone an. Paper stellt den Facebook-Stream mit neuem Bedienkonzept und Optik dar. Außerdem bietet die App zusätzlich Nachrichten aus verschiedenen Kategorien an. Im Test überzeugt Paper auf Anhieb. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

E-Mails am besten sofort bearbeiten

Tipps für mehr Ordnung: E-Mails am besten sofort bearbeiten (Foto: fotogestoeber - Fotolia.com)
Tipps für mehr Ordnung: Mit einem vollen Postfach beginnt Unordnung im Büro. E-Mails, die schnell beantwortet sind, gehören sofort bearbeitet - Aufräum-Experte Jürgen Kurz im Interview. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Intern hört die Freundschaft auf

Facebook im Büro: Intern hört die Freundschaft auf (Foto: kotoyamagami - Fotolia.com)
Facebook im Büro: Viele Unternehmen sperren Facebook & Co. für ihre Angestellten immer noch. Experten sehen das kritisch. » zum Artikel
  • Constantin Gillies

Office-Software aus der Cloud

Cloud-Services für den Büroalltag: Office-Software aus der Cloud (Foto: freshidea - Fotolia.com)
Cloud-Services für den Büroalltag: Das Büro über die Cloud betreiben? Wir vergleichen die beiden wichtigsten Angebote des Markts, nämlich MS Office 365 und Google Apps, aus Sicht von Freiberuflern, Klein- und Kleinstunternehmen. » zum Artikel
  • Alexander Roth

Troubleshooting für Office 365

Fehlersuche und Lösungen: Troubleshooting für Office 365 (Foto: Microsoft)
Fehlersuche und Lösungen: Wenn Outlook zickt, sich das Smartphone nicht an das E-Mail-Konto anbinden lässt oder die Clouddienste von Office 365 Probleme bereiten, dann können folgende Tools und Maßnahmen bei der Lösung helfen. » zum Artikel
  • Thomas Joos

Die Blacklist des Internets

Internet-Fallen enttarnt: Die Blacklist des Internets (Foto: Rene Schmöl)
Internet-Fallen enttarnt: Im Internet werden Sie verführt, belogen und betrogen - wenn Sie nicht aufpassen. Lernen Sie die Maschen hinter scheinbar kostenlosen Websites, lukrativen Jobangeboten oder Kleinanzeigen kennen, um nicht darauf hereinzufallen. » zum Artikel

Wo sind die technisch versierten Krawattenträger?

EMC-CSO Dave Martin: Wo sind die technisch versierten Krawattenträger?
EMC-CSO Dave Martin: Was tun, wenn Mitarbeiter fürchten, vom eigenen Unternehmen ausspioniert zu werden? Spielt die Perimetersicherheit in Großkonzernen überhaupt noch eine Rolle? Und kann der Security-Nachwuchs schon auf Augenhöhe mit gestandenen Managern debattieren? Wir haben uns mit Dave Martin, Chief Security Officer (CSO) bei EMC, über den Wandel seines Jobs unterhalten. » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Auf Dokumente zentral und mobil zugreifen

Microsoft SkyDrive Pro: Auf Dokumente zentral und mobil zugreifen
Microsoft SkyDrive Pro: Firmen können Microsofts SkyDrive Pro verwenden, um ihre Dokumente zu organisieren und zu verwalten. Bei entsprechenden Voraussetzungen können auch für externe Kunden oder Dienstleister Daten zugänglich gemacht werden. » zum Artikel
  • Thomas Joos

Tools für Zusammenarbeit und Dokumentenmanagement

Collaboration-Tools werden mobil: Tools für Zusammenarbeit und Dokumentenmanagement (Foto: James Steidl - Fotolia.com)
Collaboration-Tools werden mobil: Collaboration-Tools vereinfachen Projekte: Sie bieten einen virtuellen Konferenzraum, wo der Stand eines Projekts diskutiert werden kann und unterstützen das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten. Hier sind fünf Lösungen, die man auch auf Tablet und Smartphone nutzen kann. » zum Artikel
  • Yvonne Göpfert

Wie CIOs die Sommerpause nutzen

Mitarbeiterführung, Budget-Fragen und Co.: Wie CIOs die Sommerpause nutzen (Foto: cunaplus - Fotolia.com)
Mitarbeiterführung, Budget-Fragen und Co.: Viele Mitarbeiter sind im Urlaub, kaum einer ist zu erreichen. Nicht meckern: Diese Zeit können Führungskräfte produktiv nutzen. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Warum es noch nicht ohne E-Mail geht

Kommunikation: Warum es noch nicht ohne E-Mail geht (Foto: pathakdesigner - Fotolia.com)
Kommunikation: 2016 sollen täglich 144 Milliarden geschäftliche E-Mails verschickt werden. Die Masse an elektronischen Nachrichten fordert IT-Abteilungen, die Zukunft sehen viele in Cloud-basierten E-Mails und einem Portfolio an Kommunikationstools. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.


Artikel zum Thema "Postfach" im IDG-Netzwerk
 

Suchen Sie oft nach E-Mails? Schreiben Sie an möglichst viele Adressaten? Treffen Sie gar Entscheidungen per Mail? Gratulation, Sie sind ein E-Mail-Sünder und kommen Ihrer Firma teuer zu stehen! Wer bestimmte Regeln beachtet, arbeitet effizienter und wird ernster genommen.
Kunden, deren Exchange-Server bei Microsoft in der Cloud stehen, bekommen bis November mit 50 GByte doppelt so große Postfächer wie bisher.
Urlaubszeit ist Reisezeit, da sollte man im Zweifel anderen Benutzern Zugriff auf das eigene Postfach beziehungsweise auf Ordner gewähren oder Stellvertreter definieren: Microsoft Outlook 2010 und Exchange 2010 bieten im Zusammenspiel vielfältige Optionen in Sachen Berechtigungen. Wie Sie dabei vorgehen und was Sie beachten müssen, erläutert folgender Beitrag.