Artikel zum Thema "Qualitätsmanagement" bei CIO.de

6 Tipps für besseres Qualitätsmanagement

Software Testing: 6 Tipps für besseres Qualitätsmanagement (Foto: Sogeti)
Software Testing: Unternehmen kämpfen immer noch immer mit fehlerhafter Software, gesprengtem Kostenrahmen und überzogenen Projektlaufzeiten. Das sind alles vermeidbare Fallstricke, wie Stefan Gerstner von Sogeti in seiner Kolumne zeigt. » zum Artikel
  • Stefan Gerstner

Das Rechenzentrum zukunftssicher planen

Data-Center-Modernisierung: Das Rechenzentrum zukunftssicher planen (Foto: TUI InfoTec)
Data-Center-Modernisierung: Dieser Beitrag schildert die Erfahrungen der TUI InfoTec bei der RZ-Modernisierung und gibt Tipps, was in RZ-Projekten zu beachten ist. » zum Artikel
  • Rüdiger Könnig

Die Firmenkultur prägt die Qualität

Die Grenzen der IT-Unterstützung: Die Firmenkultur prägt die Qualität (Foto: MEV Verlag)
Die Grenzen der IT-Unterstützung: Wenn Unternehmen besser werden wollen, ist schnell die Rede von Software-gestütztem Qualitäts-Management. Doch Qualität von Produkten und Services hat zunächst einmal wenig mit Software, sondern vor allem mit der Firmenkultur zu tun. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Meggle AG startet Rollout von SAP HANA

In-Memory in Butter: Meggle AG startet Rollout von SAP HANA (Foto: Viktor - Fotolia.com)
In-Memory in Butter: Die Milliarden-Molkerei will die In-Memory-Technik für Ad-hoc-Simulationen und -Analysen sowie für die Anwendungsentwicklung nutzen. CIO Peter Buchmüller berichtet. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Die 7 dümmsten Floskeln in Bewerbungen

Fachjargon von IBM-lern: Die 7 dümmsten Floskeln in Bewerbungen (Foto: MEV Verlag GmbH)
Fachjargon von IBM-lern: Sind Sie ein ergebnisorientierter Teamplayer mit starken Kommunikationsfähigkeiten, flexibel und belastbar? Dann sollten Sie ihre Bewerbung schnell umschreiben. » zum Artikel
  • Meridith Levinson
  • Kolja Kröger

Die besten Arbeitgeber in der ITK 2014

Great Place to Work Wettbewerb: Die besten Arbeitgeber in der ITK 2014 (Foto: Great Place to Work Institute)
Great Place to Work Wettbewerb: Zum zweiten Mal kürt das Great Place to Work Institute zusammen mit dem Bitkom und der Computerwoche die ITK-Unternehmen mit den zufriedensten Mitarbeitern und der besten Personalarbeit. Die diesjährigen Sieger Microsoft, NetApp, MaibornWolff, Perbit und QAware zeichnen sich durch eine herausragende Arbeitsplatzkultur aus. » zum Artikel
  • Alexandra Mesmer


Artikel zum Thema "Qualitätsmanagement" im IDG-Netzwerk
 

Unternehmen kämpfen immer noch immer mit fehlerhafter Software, gesprengtem Kostenrahmen und überzogenen Projektlaufzeiten. Das sind alles vermeidbare Fallstricke, wie Stefan Gerstner von Sogeti in seiner Kolumne zeigt.
Die Anforderungen an die IT und damit an das Data Center steigen kontinuierlich. Rechenzentren (RZ) müssen deshalb zukunftsgerecht konzipiert werden, zum Beispiel unter den Gesichtspunkten Energiemanagement und Virtualisierung. Dieser Beitrag schildert die Erfahrungen der TUI InfoTec GmbH bei der RZ-Modernisierung und gibt Tipps, was in RZ-Projekten zu beachten ist.
Die Anforderungen an die IT und damit das Data Center steigen kontinuierlich. Rechenzentren müssen deshalb zukunftsgerecht konzipiert werden, zum Beispiel unter den Gesichtspunkten Energie- und Disaster-Recovery-Management, Virtualisierung und Kundenorientierung. Der Beitrag schildert die Erfahrungen der TUI InfoTec bei der RZ-Modernisierung des Unternehmens und gibt Tipps, was bei RZ-Projekten zu beachten ist.