Artikel zum Thema "Samsung ML3471" bei CIO.de

Justizministerium ersetzt Laser durch Tinte

Epson statt Samsung: Justizministerium ersetzt Laser durch Tinte (Foto: Niedersächsiche Staatskanzlei)
Epson statt Samsung: Aus Angst vor Feinstaubemissionen werden bei den Justizbehörden in Niedersachsen künftig in breiter Front Business-Ink-Geräte von Epson eingesetzt. Sie ersetzen Samsung-Laserdrucker, die Ende vergangenen Jahres in die Schlagzeilen geraten waren. » zum Artikel
  • Armin Weiler

Über 4.000 Samsung-Drucker verschrottet

Wegen Feinstaubbelastung: Über 4.000 Samsung-Drucker verschrottet (Foto: Samsung)
Wegen Feinstaubbelastung: Nach Gesundheitsproblemen einiger Mitarbeiter hat man beim Justizministerium in Niedersachsen zu drastischen Maßnahmen gegriffen. Wie die Hannoversche Allgemeine berichtet, sollen insgesamt 4033 Laserdrucker von Samsung ausgemustert werden. » zum Artikel