Artikel zum Thema "Wachstum der Healthcare-IT" bei CIO.de

Healthcare-IT als Treiber für ein zukunftsfähiges Gesundheitswesen

conhIT 2014: Healthcare-IT als Treiber für ein zukunftsfähiges Gesundheitswesen (Foto: conhIT - Messe Berlin)
conhIT 2014: Auf der Fachmesse Connected Healthcare IT - kurz conhIT - konnten IT-Experten aus dem Gesundheitswesen die Neuerungen und Techniken für die Branche in Augenschein nehmen. » zum Artikel
  • Thomas Bär

Wie IT für mehr Wachstum sorgt

Vom Flakon bis zum Marmeladenglas: Wie IT für mehr Wachstum sorgt (Foto: T-Systems)
Vom Flakon bis zum Marmeladenglas: Südafrikas größter Glashersteller will wachsen. Voraussetzung ist ein ausfallsicherer und flexibler Herstellungsprozess. Dazu muss auch die IT auf den Prüfstand. » zum Artikel

Rasantes Wachstum reißt Loch bei LinkedIn

Online-Netzwerk: Der Wachstumsdrang geht beim Xing-Rivalen LinkedIn weiterhin ins Geld. Das berufliche Online-Netzwerk verlor im zweiten Quartal unterm Strich 1 Million Dollar (750 000 Euro), nachdem im Vorjahreszeitraum noch ein Gewinn von annähernd 4 Millionen Dollar herausgekommen war. Im ersten Quartal hatte LinkedIn allerdings 13 Millionen Dollar verloren. » zum Artikel

Amazon weiter bescheiden beim Gewinn

Kräftiges Wachstum: Amazon steckt das verdiente Geld schnell wieder in den Ausbau des Geschäfts. Zuletzt blieb etwas mehr in den Kassen hängen, verglichen mit Apple, Google und Co. fallen die Gewinne aber nach wie vor mager aus. » zum Artikel

Der Blick auf Cloud hat sich geändert

Studie von KPMG: Der Blick auf Cloud hat sich geändert (Foto: KPMG)
Studie von KPMG: Innovation ist ein wesentliches Abgrenzungsmerkmal für Unternehmen. Sebastian Paas von KPMG zeigt in seiner Kolumne auf, dass Cloud-Technologien ein noch nicht ausreichend betrachteter Enabler für Innovationen sind. » zum Artikel
  • Sebastian Paas

Die Geschichte von Microsoft

Ideen, Innovationen, Identitätsverlust: Die Geschichte von Microsoft (Foto: Microsoft)
Ideen, Innovationen, Identitätsverlust: Die Firmengeschichte von Microsoft ist einzigartig, das Unternehmen für die Entwicklung des modernen IT-Zeitalters maßgeblich verantwortlich. Heute, 40 Jahre nach seiner Gründung, verliert der Softwarekonzern jedoch an Bedeutung: Zukunftsweisende Ideen entwickeln jetzt andere. » zum Artikel
  • Steffen Zellfelder

Siegeszug für Kollege Roboter

Wohin die Reise geht: Siegeszug für Kollege Roboter (Foto: bugphai-fotolia.com)
Wohin die Reise geht: Sie können alles und erobern immer mehr Fabriken: Was der Siegeszug der Roboter für unsere Wirtschaft bedeutet, hat die Boston Consulting Group untersucht. » zum Artikel

SAP strebt zweistelliges Wachstum an

Zukunftsprognose: Europas größter Softwarehersteller SAP will nach der Cloud-Offensive, die mit geringeren Umsatzschüben einhergeht, wieder zum altbekannten Tempo zurückkehren. » zum Artikel

Wirecard kauft indonesischen Zahlungsspezialisten

Wachstum in Asien: Der Zahlungsabwickler Wirecard treibt sein Wachstum in Asien voran. Die im TecDax notierte Gesellschaft kündigte am Mittwoch die Übernahme des indonesischen Zahlungsspezialisten PT Aprisma an. » zum Artikel

Onlinehändler mischen Reifenbranche auf

Starkes Wachstum im Web: Onlinehändler mischen Reifenbranche auf (Foto: Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH)
Starkes Wachstum im Web: Das Geschäft mit den Winterreifen gewinnt an Fahrt. Tausende Autofahrer machen sich auf zum Umstecken oder Neuaufziehen der Pneus. Internet-Reifenhändler wirbeln dabei inzwischen die ganze Branche auf. Doch die Offline-Händler wollen online zurückschlagen. » zum Artikel

IT-Abteilung muss sich neu erfinden

McKinsey und Hackett Group: IT-Abteilung muss sich neu erfinden (Foto: Andres Rodriguez - Fotolia.com)
McKinsey und Hackett Group: IT-Verantwortliche halten das IT-Management für ausbaufähig. Es gibt Produktivitäts- und Effizienzlücken. Und die Unterstützung fürs Business wird schlechter. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


IDC: 5 IT-Trends im Mittelstand 2014

Mehr Cloud trotz NSA-Affäre: IDC: 5 IT-Trends im Mittelstand 2014 (Foto: IDC)
Mehr Cloud trotz NSA-Affäre: Investitionen in IT-Infrastruktur bleiben moderat und zeigen Wandel zur dritten IT-Plattform. Der gehobene Mittelstand treibt das IT-Wachstum. Lynn-Kristin Lorenz von IDC erläutert das in ihrer Kolumne das IT-Geschehen in Deutschland. » zum Artikel
  • Lynn-Kristin Thorenz

Prozesse und Techniken für die Kundenstammdaten

CIM und Customer MDM: Prozesse und Techniken für die Kundenstammdaten (Foto: Wolfgang Martin)
CIM und Customer MDM: Der Erfolg von Unternehmen ist eng mit einer effizienten Bearbeitung von Kundenstammdaten verknüpft. Doch um ihre Kunden über alle Kanäle hinweg im Blick zu behalten, brauchen Unternehmen die passende technische Plattform. » zum Artikel
  • Dr.Wolfgang Martin

Die Wachstumschancen durch Industrie 4.0

Leitplanken für IT und Maschinenbau : Die Wachstumschancen durch Industrie 4.0 (Foto: hainichfoto - Fotolia.com)
Leitplanken für IT und Maschinenbau : "Industrie 4.0" stützt sich auf das "Internet der Dinge", das die Trennung von virtueller und realer Welt weitgehend aufhebt. Damit die vierte Revolution in Produktion und Fertigung die propagierten Vorteile bringt und nicht als Strohfeuer endet, bedarf es neben einer verlässlichen Referenzarchitektur auch klar definierter Spielregeln. » zum Artikel
  • Bernd Seidel
  • Florian Harbeck

Hierhin wandern die Märkte

IT-Manager wetten: Hierhin wandern die Märkte (Foto: Haas Food Equipment GmbH)
IT-Manager wetten: Bernd Kuntze, CIO von Haas Food Equipment, wettet, dass in zehn Jahren China an der Spitze der weltweiten Wirtschaft stehen wird, Indien sich im Vergleich zu heute verdoppelt hat und sowohl Russland als auch Brasilien zu Deutschland aufgeschlossen haben werden (Maßzahl ist das BNP, Einkaufskraftparität). » zum Artikel
  • Bernd Kuntze

Experten erwarten Stagnation bei Apple

Umsatz und Gewinn auf Vorjahresniveau : Apple ist so reich und profitabel wie kaum ein anderes Unternehmen. Doch vor allem im Smartphone-Geschäft greifen Rivalen an. Für das vergangene Quartal rechnen Experten mit einer Stagnation auf Vorjahresniveau. » zum Artikel

Starker Euro bremst SAP aus

Umbau des Geschäftsmodells: SAP hat im ersten Quartal ungewöhnlich stark zugelegt. Üblicherweise nehmen die Softwarekonzerne gegen Ende des Jahres am meisten Geld ein. Doch ungünstige Wechselkurse haben den Wachstumsschub gedämpft - und damit auch den Vorstoß ins neue Geschäft mit Abo-Modellen. » zum Artikel

Der Beste werden, der Sie sein können

Coaching für Führungskräfte: Der Beste werden, der Sie sein können (Foto: Galileo. Institut für Human Excellence)
Coaching für Führungskräfte: Wie Sie als CIO oder IT-Führungskraft in Ihrer Weiterbildung neue Wege gehen - und worauf Sie dabei achten sollten. » zum Artikel
  • Gudrun Happich
    Gudrun Happich


    Management-Beraterin, Diplom-Biologin und Autorin Gudrun Happich agiert mit ihrem Galileo Institut für Human Excellence seit rund 20 Jahren als Sparringspartnerin für Leistungsträger in Top- und Schlüsselpositionen.

Der Billigheimer der Telekom

Congstar: Anfangs wurden sie müde belächelt oder ganz ignoriert, die Discounter auf dem deutschen Mobilfunkmarkt. Doch die Billiganbieter stießen in eine Marktlücke, die sie erfolgreich machte. » zum Artikel

Vernetzte Fabrik bleibt Schwerpunkt der Hannover-Messe

Industrie 4.0: Die Weltleitmesse der Industrie bleibt ihrem thematischen Schwerpunkt der vernetzten und digitalisierten Fabrik der Zukunft treu. » zum Artikel

Der IT-Service-Markt gerät in Bewegung

Top 100 IT Services: Der IT-Service-Markt gerät in Bewegung (Foto: puckillustrations - Fotolia.com)
Top 100 IT Services: Die Geschäfte der IT-Service-Provider laufen gut. Doch das ist nur eine Momentaufnahme. Der Preisdruck steigt, außerdem verändert die Digitalisierung das Branchengefüge. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Alltagstest

Kaufberatung für Umsteiger vom iPhone 4/S und iPhone 5/S: Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Alltagstest (Foto: Christian Vilsbeck)
Kaufberatung für Umsteiger vom iPhone 4/S und iPhone 5/S: Nur Größe zählt, das iPhone 6 Plus hat die besseren Features mit optischem Bildstabilisator, Quermodus und größerem Akku - es kann also nur eine Wahl geben? Das normale iPhone 6 ist für Besitzer bisheriger Apple-Smartphones aber das bessere Gerät; Kleinigkeiten im Alltag geben den Ausschlag. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

"Ich habe der SAP-Mannschaft Kontinuität versprochen"

SAP-Personalchef Stefan Ries: Eigentlich könnte der Umbau bei SAP geräuschlos über die Bühne gehen. In Deutschland sind gut 300 der etwa 17000 Beschäftigten betroffen. Sie sollen möglichst neue Jobs bekommen. Allerdings spricht man beim Softwarekonzern auch erstmals von "betriebsbedingten Kündigungen." » zum Artikel

Wie Coca-Cola seine IT auf Trab hält

Das Prinzip der Roten Königin: Wie Coca-Cola seine IT auf Trab hält (Foto: Coca Cola (Deutschland))
Das Prinzip der Roten Königin: Die viel zitierte IT der zwei Geschwindigkeiten ist bei der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG Realität. Dank SAP-Kern und mobiler App-Umgebung will das Unternehmen mit dem Markt Schritt halten. » zum Artikel
  • Karin Quack

Welthandel: Der unterschätzte Klimakiller

Treibhausgas-Emissionen: Welthandel: Der unterschätzte Klimakiller (Foto: Evren Kalinbacak - Fotolia.com)
Treibhausgas-Emissionen: Die globalen Handelsströme sind für fast ein Viertel der weltweiten Treibhausgas-Emissionen verantwortlich. Eine Änderung ist nicht in Sicht - auch weil Schwellenländer um ihre Chancen fürchten. » zum Artikel

Sensoren zeigen Grad der Digitalisierung

PwC 5-Punkte-Strategie: Sensoren zeigen Grad der Digitalisierung (Foto: Karin & Uwe Annas - Fotolia.com)
PwC 5-Punkte-Strategie: Investitionen in Sensor-Technologie sind wichtige Vorrausetzung für den wirtschaftlichen Erfolg mit dem Internet der Dinge, so die Berater von PwC in einer Studie. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Der CIO im OpenStack Dilemma

Make oder Buy?: Der CIO im OpenStack Dilemma (Foto: Rene Büst)
Make oder Buy?: Das Open-Source-Projekt OpenStack entwickelt sich zur wichtigsten Lösung, wenn Cloud-Infrastrukturen aufgebaut werden sollen. Für CIOs stellt sich dabei die Frage: Make or Buy? » zum Artikel
  • Rene Büst
    Rene Büst
    René Büst ist Senior Analyst und Cloud Practice Lead bei Crisp Research mit dem Fokus auf Cloud Computing und IT-Infrastrukturen. Er ist Mitglied des weltweiten Gigaom Research Analyst Network, und gehört weltweit zu den Top 50 Bloggern in diesem Bereich. Seit Ende der 90iger Jahre konzentriert er sich auf den strategischen Einsatz der Informationstechnologie in Unternehmen.

Apple glaubt an die Zukunft der Tablets

Trotz iPad-Schwäche: Der Absatz-Knick bei Apples iPad löst grundsätzliche Fragen aus: Wurden die Tablet-Computer zu früh mit Vorschuss-Lorbeeren bedacht? Ist es nur ein Apple-Problem? Oder geht es lediglich um eine Pause, bevor das Wachstum wieder einsetzt? » zum Artikel

IT und Fachbereiche nähern sich an

IT-Kompass 2014: IT und Fachbereiche nähern sich an (Foto: Vladmir - Fotolia.com)
IT-Kompass 2014: Die Trendstudie "IT-Kompass 2014" zeigt vor allem eines: Die Notwendigkeiten der Digitalisierung führen IT und Fachbereiche enger zusammen. » zum Artikel
  • Karin Quack

Industrie 4.0 schafft ein unvorhersehbares Umfeld

Hennig Kagermann, acatec: Industrie 4.0 schafft ein unvorhersehbares Umfeld (Foto: Sapphire)
Hennig Kagermann, acatec: Henning Kagermann, Präsident der Wirtschaftsakademie Acatech, erläutert die Chancen von Industrie 4.0 und warnt vor Plattformbetreibern, die die Macht haben, große Industriekonzerne zu Lieferanten zu degradieren. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.