Artikel zum Thema "Wachstum der Healthcare-IT" bei CIO.de

Healthcare-IT als Treiber für ein zukunftsfähiges Gesundheitswesen

conhIT 2014: Healthcare-IT als Treiber für ein zukunftsfähiges Gesundheitswesen (Foto: conhIT - Messe Berlin)
conhIT 2014: Auf der Fachmesse Connected Healthcare IT - kurz conhIT - konnten IT-Experten aus dem Gesundheitswesen die Neuerungen und Techniken für die Branche in Augenschein nehmen. » zum Artikel
  • Thomas Bär

Wie IT für mehr Wachstum sorgt

Vom Flakon bis zum Marmeladenglas: Wie IT für mehr Wachstum sorgt (Foto: T-Systems)
Vom Flakon bis zum Marmeladenglas: Südafrikas größter Glashersteller will wachsen. Voraussetzung ist ein ausfallsicherer und flexibler Herstellungsprozess. Dazu muss auch die IT auf den Prüfstand. » zum Artikel

Rasantes Wachstum reißt Loch bei LinkedIn

Online-Netzwerk: Der Wachstumsdrang geht beim Xing-Rivalen LinkedIn weiterhin ins Geld. Das berufliche Online-Netzwerk verlor im zweiten Quartal unterm Strich 1 Million Dollar (750 000 Euro), nachdem im Vorjahreszeitraum noch ein Gewinn von annähernd 4 Millionen Dollar herausgekommen war. Im ersten Quartal hatte LinkedIn allerdings 13 Millionen Dollar verloren. » zum Artikel

Amazon weiter bescheiden beim Gewinn

Kräftiges Wachstum: Amazon steckt das verdiente Geld schnell wieder in den Ausbau des Geschäfts. Zuletzt blieb etwas mehr in den Kassen hängen, verglichen mit Apple, Google und Co. fallen die Gewinne aber nach wie vor mager aus. » zum Artikel

Der Blick auf Cloud hat sich geändert

Studie von KPMG: Der Blick auf Cloud hat sich geändert (Foto: KPMG)
Studie von KPMG: Innovation ist ein wesentliches Abgrenzungsmerkmal für Unternehmen. Sebastian Paas von KPMG zeigt in seiner Kolumne auf, dass Cloud-Technologien ein noch nicht ausreichend betrachteter Enabler für Innovationen sind. » zum Artikel
  • Sebastian Paas

SAP strebt zweistelliges Wachstum an

Zukunftsprognose: Europas größter Softwarehersteller SAP will nach der Cloud-Offensive, die mit geringeren Umsatzschüben einhergeht, wieder zum altbekannten Tempo zurückkehren. » zum Artikel

Wirecard kauft indonesischen Zahlungsspezialisten

Wachstum in Asien: Der Zahlungsabwickler Wirecard treibt sein Wachstum in Asien voran. Die im TecDax notierte Gesellschaft kündigte am Mittwoch die Übernahme des indonesischen Zahlungsspezialisten PT Aprisma an. » zum Artikel

IT-Abteilung muss sich neu erfinden

McKinsey und Hackett Group: IT-Abteilung muss sich neu erfinden (Foto: Andres Rodriguez - Fotolia.com)
McKinsey und Hackett Group: IT-Verantwortliche halten das IT-Management für ausbaufähig. Es gibt Produktivitäts- und Effizienzlücken. Und die Unterstützung fürs Business wird schlechter. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Onlinehändler mischen Reifenbranche auf

Starkes Wachstum im Web: Onlinehändler mischen Reifenbranche auf (Foto: Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH)
Starkes Wachstum im Web: Das Geschäft mit den Winterreifen gewinnt an Fahrt. Tausende Autofahrer machen sich auf zum Umstecken oder Neuaufziehen der Pneus. Internet-Reifenhändler wirbeln dabei inzwischen die ganze Branche auf. Doch die Offline-Händler wollen online zurückschlagen. » zum Artikel

IDC: 5 IT-Trends im Mittelstand 2014

Mehr Cloud trotz NSA-Affäre: IDC: 5 IT-Trends im Mittelstand 2014 (Foto: IDC)
Mehr Cloud trotz NSA-Affäre: Investitionen in IT-Infrastruktur bleiben moderat und zeigen Wandel zur dritten IT-Plattform. Der gehobene Mittelstand treibt das IT-Wachstum. Lynn-Kristin Lorenz von IDC erläutert das in ihrer Kolumne das IT-Geschehen in Deutschland. » zum Artikel
  • Lynn-Kristin Thorenz

Wachstum bleibt für Systemhäuser das Ziel

Stimmung im Systemhausmarkt: Wachstum bleibt für Systemhäuser das Ziel (Foto: monsterdruck.de - Fotolia.com)
Stimmung im Systemhausmarkt: Sie rechnen mit härteren Verteilungskämpfen und steigendem Preisdruck. Dennoch wollen Systemhäuser wachsen, durch neue Technologien mehr Aufträge bekommen und auch mit nderen Dienstleistern kooperieren. » zum Artikel
  • Regina Böckle

Explosives Wachstum bei Android-Schädlingen

Cyber-Kriminelle: Explosives Wachstum bei Android-Schädlingen (Foto: AKS - Fotolia.com)
Cyber-Kriminelle: Immer mehr Menschen nutzen ihr Smartphone inzwischen lieber als den PC - entsprechend stellen sich auch Cyber-Kriminelle um. Die Computer-Handys sind zwar grundsätzlich sicherer aufgebaut. Doch auch die Angreifer werden immer besser, warnen Experten. » zum Artikel

Die Wachstumschancen durch Industrie 4.0

Leitplanken für IT und Maschinenbau : Die Wachstumschancen durch Industrie 4.0 (Foto: hainichfoto - Fotolia.com)
Leitplanken für IT und Maschinenbau : "Industrie 4.0" stützt sich auf das "Internet der Dinge", das die Trennung von virtueller und realer Welt weitgehend aufhebt. Damit die vierte Revolution in Produktion und Fertigung die propagierten Vorteile bringt und nicht als Strohfeuer endet, bedarf es neben einer verlässlichen Referenzarchitektur auch klar definierter Spielregeln. » zum Artikel
  • Bernd Seidel
  • Florian Harbeck

Prozesse und Techniken für die Kundenstammdaten

CIM und Customer MDM: Prozesse und Techniken für die Kundenstammdaten (Foto: Wolfgang Martin)
CIM und Customer MDM: Der Erfolg von Unternehmen ist eng mit einer effizienten Bearbeitung von Kundenstammdaten verknüpft. Doch um ihre Kunden über alle Kanäle hinweg im Blick zu behalten, brauchen Unternehmen die passende technische Plattform. » zum Artikel
  • Dr.Wolfgang Martin

Hierhin wandern die Märkte

IT-Manager wetten: Hierhin wandern die Märkte (Foto: Haas Food Equipment GmbH)
IT-Manager wetten: Bernd Kuntze, CIO von Haas Food Equipment, wettet, dass in zehn Jahren China an der Spitze der weltweiten Wirtschaft stehen wird, Indien sich im Vergleich zu heute verdoppelt hat und sowohl Russland als auch Brasilien zu Deutschland aufgeschlossen haben werden (Maßzahl ist das BNP, Einkaufskraftparität). » zum Artikel
  • Bernd Kuntze

Experten erwarten Stagnation bei Apple

Umsatz und Gewinn auf Vorjahresniveau : Apple ist so reich und profitabel wie kaum ein anderes Unternehmen. Doch vor allem im Smartphone-Geschäft greifen Rivalen an. Für das vergangene Quartal rechnen Experten mit einer Stagnation auf Vorjahresniveau. » zum Artikel

Starker Euro bremst SAP aus

Umbau des Geschäftsmodells: SAP hat im ersten Quartal ungewöhnlich stark zugelegt. Üblicherweise nehmen die Softwarekonzerne gegen Ende des Jahres am meisten Geld ein. Doch ungünstige Wechselkurse haben den Wachstumsschub gedämpft - und damit auch den Vorstoß ins neue Geschäft mit Abo-Modellen. » zum Artikel

Apple glaubt an die Zukunft der Tablets

Trotz iPad-Schwäche: Der Absatz-Knick bei Apples iPad löst grundsätzliche Fragen aus: Wurden die Tablet-Computer zu früh mit Vorschuss-Lorbeeren bedacht? Ist es nur ein Apple-Problem? Oder geht es lediglich um eine Pause, bevor das Wachstum wieder einsetzt? » zum Artikel

Industrie 4.0 schafft ein unvorhersehbares Umfeld

Hennig Kagermann, acatec: Industrie 4.0 schafft ein unvorhersehbares Umfeld (Foto: Sapphire)
Hennig Kagermann, acatec: Henning Kagermann, Präsident der Wirtschaftsakademie Acatech, erläutert die Chancen von Industrie 4.0 und warnt vor Plattformbetreibern, die die Macht haben, große Industriekonzerne zu Lieferanten zu degradieren. » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

IT und Fachbereiche nähern sich an

IT-Kompass 2014: IT und Fachbereiche nähern sich an (Foto: Vladmir - Fotolia.com)
IT-Kompass 2014: Die Trendstudie "IT-Kompass 2014" zeigt vor allem eines: Die Notwendigkeiten der Digitalisierung führen IT und Fachbereiche enger zusammen. » zum Artikel
  • Karin Quack

Deutsche CIOs aufgeschlossen gegenüber der Cloud

Gartner: Deutsche CIOs aufgeschlossen gegenüber der Cloud (Foto: Natalia Merzlyakova - Fotolia.com)
Gartner: Jeder vierte IT-Chef ist bereits mit Cloud Computing befasst, sogar 70 Prozent wollen ihre Sourcing-Strategien in den nächsten zwei bis drei Jahren anpassen, haben die Analysten von Gartner herausgefunden. » zum Artikel
  • Heinrich Vaske
    Heinrich Vaske
    Heinrich Vaske ist Chefredakteur der COMPUTERWOCHE und verantwortlich im Sinne des Presserechts (v.i.S.d.P.). Seine wichtigste Aufgabe ist die inhaltliche Ausrichtung der Computerwoche - im Web und in der Zeitschrift. Dieser Aufgabe widmet er sich in enger, kooperativer Zusammenarbeit mit dem Redaktionsteam. Vaske verantwortet außerdem inhaltlich die Sonderpublikationen, Social-Web-Engagements und Mobile-Produkte der COMPUTERWOCHE und moderiert Veranstaltungen. Privat gehört sein Herz seiner Familie und dem SV Werder Bremen.

Die Rückkehr der Outsourcing-Megadeals

Die größten Dienstleister: Die Rückkehr der Outsourcing-Megadeals (Foto: ag visuell - Fotolia.com)
Die größten Dienstleister: 2014 wird es wieder größere Outsourcing-Deals geben. Davon sind die Analysten der Information Service Group (ISG) und Ovum überzeugt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Cloud-Projekten fehlt der Business Case

IDC-Studie Dienstleister: Cloud-Projekten fehlt der Business Case (Foto: Karramba Production - Fotolia.com)
IDC-Studie Dienstleister: Beim Weg in die Wolke fehlt es Anwendern immer noch an Orientierung. Darum klingelt bei IT-Dienstleistern die Kasse, wie IDC in einer Analyse feststellt. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Feind Nummer 1 der Buchbranche: Amazon

Digitaler Wandel: Die Buchbranche gibt sich selbstbewusst: Der Dachverband hakt nach einem respektablen Geschäftsjahr den digitalen Wandel zunächst mal ab - und schießt sich weiter auf Lieblingsfeind Amazon ein. » zum Artikel

Der Deal steht: Apple übernimmt Beats

3 Milliarden Dollar für Kopfhörer-Firma: Es ist der größte Zukauf der Apple-Geschichte: Die Firma Beats mit ihren markanten Kopfhörern und einem Musikdienst gehört bald zum iPhone-Konzern. Mit dem Milliarden-Deal kommen auch Star-Rapper Dr. Dre und Musik-Magnat Jimmy Iovine in Apples Chefetage. » zum Artikel

Forrester entlarvt 2 Mythen übers IT-Budget

CIO bleibt der Chef: Forrester entlarvt 2 Mythen übers IT-Budget (Foto: Forrester Research)
CIO bleibt der Chef: Weder das Marketing noch der CEO haben großes Interesse daran, die Hoheit über die IT-Ausgaben an sich zu reißen. Und Gartner liefert erfreuliche Investitionszahlen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Zalando hält sich in der Erfolgsspur

Schnell und leiser wachsen: Wie viel Wachstum verträgt Zalando? Der schnell expandierende Online-Händler aus Berlin macht weiter Umsatzsprünge, ist aber noch nicht profitabel. Verantwortlich dafür sind nicht nur hohe Investitionen. » zum Artikel

Online-Bestellwut füllt Kassen der Deutschen Post

Expansionspläne: Die Deutsche Post will von boomendem Onlinehandel und Paketgeschäft künftig auch im Ausland profitieren. » zum Artikel

Der CIO als Venture Capitalist

Deloitte-Studie: Der CIO als Venture Capitalist (Foto: Helder Almeida - Fotolia.com)
Deloitte-Studie: Mit Werten, Talenten, Risiken und Resultaten jonglieren - das sind die Aufgaben eines Chief Information Officer moderner Prägung. Darin ähnelt er einem Risikokapitalgeber, meint das Beratungsunternehmen Deloitte. » zum Artikel
  • Karin Quack

7 Trends im Outsourcing

Automatisierung und Software Robotics: 7 Trends im Outsourcing (Foto: teracreonte - Fotolia.com)
Automatisierung und Software Robotics: Viel Insourcing und sogar Roboter fürs Service Management: 2014 dürfte ein spannendes Jahr werden. Ein Überblick von Analysten- und Beraterstimmen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.



Artikel zum Thema "Wachstum der Healthcare-IT" im IDG-Netzwerk
 

Auf der Fachmesse Connected Healthcare IT - kurz conhIT - konnten IT-Experten aus dem Gesundheitswesen die Neuerungen und Techniken für die Branche in Augenschein nehmen.
Auf der Fachmesse Connected Healthcare IT - kurz conhIT - konnten IT-Experten aus dem Gesundheitswesen die Neuerungen und Techniken für die Branche in Augenschein nehmen.
Auf der Fachmesse Connected Healthcare IT - kurz conhIT - konnten IT-Experten aus dem Gesundheitswesen die Neuerungen und Techniken für die Branche in Augenschein nehmen.