Hardware-Test

Die besten Notebooks von 500 bis 1000 Euro

21. September 2009
Thomas Rau ist Ressortleiter Hardware bei der PC-WELT. Sein Spezialgebiet sind Notebooks: Seit 1998 testet er Business- und Consumer-Laptops sowie andere mobile Geräte für unsere Schwesterpublikation. Zu seinen Themenbereichen gehören außerdem WLAN und Netzwerke.
In unserem Test finden Sie die besten Notebooks von 500 bis 1000 Euro. Wir sagen Ihnen auch, was Sie in der jeweiligen Preisklasse bei Rechenleistung und Ausstattung erwarten dürfen.

Im Moment müssen Sie mindestens 500 Euro in ein aktuelles Notebook mit Windows Vista investieren. Unter der 500-Euro-Grenze sind zwar auch noch Geräte zu haben. Dann sollten Sie sich aber mit Auslaufmodellen, veralteter Technik oder Billig-Laptops ohne Betriebssystem anfreunden.

Zur Startseite