Gestiegene Kundenansprüche bei IT-Services

ERP-Hosting: Bei der Sicherheit darf's ein bisschen mehr sein

14. Februar 2008
Von Alexander Galdy
Um es sich nicht mit ihren Kunden zu verscherzen, müssen Hosting-Anbieter mehr Sicherheit bieten. Das zeigt eine Umfrage des IT-Dienstleisters Orga. Für ein Plus bei der Security sind aber die wenigsten Unternehmen bereit, auch mehr zu zahlen.
Rund ein Drittel der Unternehmen fordern beim Hosting mehr Sicherheit als noch vor zwei Jahren.
Rund ein Drittel der Unternehmen fordern beim Hosting mehr Sicherheit als noch vor zwei Jahren.

Beim Hosting von ERP-Anwendungen haben Firmen höhere Ansprüche in punkto Sicherheit an den Provider als noch vor zwei Jahren. Heute konfrontieren 31 Prozent der Anwender ihren IT-Dienstleister mit deutlich höheren Security-Bedürfnissen. 43 Prozent haben etwas gestiegene Ansprüche, während sich bei etwa einem Viertel der Kunden in den vergangenen zwei Jahren keine Veränderung ergeben hat.

Die wenigsten Unternehmen mit gestiegenen Ansprüchen an die Security würden aber auch mehr zahlen.
Die wenigsten Unternehmen mit gestiegenen Ansprüchen an die Security würden aber auch mehr zahlen.

Die Mehrheit der Anwender ist sich einig, dass ein weiter entwickeltes Sicherheits-Niveau keine nennenswert höheren Kosten erzeugen darf, da dies zu den Leistungspflichten der Hosting-Dienstleister gehört. Diese Position vertritt knapp die Hälfte der befragten IT-Verantwortlichen. Jeder Vierte ist jedoch bereit, für mehr Sicherheit auch höhere Kosten zu akzeptieren.

Security kein Hauptgrund für Outsourcing

Für die mit Abstand meisten Unternehmen ist der Sicherheitsaspekt kein Motiv, auszulagern.
Für die mit Abstand meisten Unternehmen ist der Sicherheitsaspekt kein Motiv, auszulagern.

Ein Drittel möchte dafür nur geringfügig tiefer in die Tasche greifen. Schließlich ist der Sicherheits-Aspekt für die wenigsten ein ausschlaggebendes Motiv für ein Hosting. Nur für sieben Prozent der Befragten ist das der Fall. Für 81 Prozent ist SecuritySecurity kein Hauptgrund, den Betrieb ihrer unternehmensweiten Standard-Software auszulagern. Alles zu Security auf CIO.de

Für die Studie "Hosting-Dienstleister müssen mehr Sicherheit bieten" befragte Orga IT-Verantwortliche von 341 Unternehmen.

Zur Startseite