Hamburger IT-Strategietage


Hamburger Strategietage 2007

Mit Standardisierung zum Business Enabler werden

Qualität steigern, Kosten senken, Sicherheit verbessern. Um diesen Dreiklang näher zu kommen, standardisiert die Freudenberg Haushaltsprodukte KG ("Vileda") in einem Projekt seit zweieinhalb Jahren die IT-Infrastruktur. Über seine Erfahrungen berichtete Gert Kautt, Director IT bei Freudenberg.

Im Projekt „Comcol“ harmonisiert das Unternehmen mit Sitz Weinheim (bei Heidelberg) auf der Technik-Seite Globales Active Directory, identische Clients und zentral verwaltete ServerServer und auf Microsoft-Produkte. Alles zu Server auf CIO.de

Gert Kautt
Gert Kautt

Service-seitig umfasst das Projekt ein zentrales Backup-Management, zentrales Management von Patches, Virenschutz und Spyware sowie einen weltweit sicheren Zugriff auf das Netzwerk.

Mit dem Projekt verfolgt Kautt vor allem zwei Ziele: Sicherheit erhöhen und Kosten senken durch die Vereinheitlichung.

Zur Startseite