Artikel zum Thema "Akamai" bei CIO.de

Die besten Cloud-Projekte 2013

Die Sieger
Die Sieger "Best in Cloud": In den Kategorien Private und Hybrid Cloud, Public Cloud sowie Cloud Enabling Infrastructure kürte unsere Schwesterpublikation Computerwoche zusammen mit einer Fachjury die innovativsten Cloud-Initiativen in Deutschland. » zum Artikel
  • Uwe Küll

Reaktion nach schweren Security-Attacken

Schneider Versand: Reaktion nach schweren Security-Attacken (Foto: Schneider)
Schneider Versand: Drei Tage musste der Versandhändler im Dezember 2011 wegen DDoS-Angriffen offline gehen. Jetzt löst eine Cloud-Lösung von Akamai das alte Open-Source-System ab. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Cloud und die digitale Kundenbeziehung

IT-Trends 2014: Cloud und die digitale Kundenbeziehung (Foto: Experton Group)
IT-Trends 2014: CIOs haben wirklich kein leichtes Leben. Transformation, Innovation und neue Geschäftsmodelle - für alles scheinen sie verantwortlich zu sein. Diese Aufgaben in Technologie und Prozesse umzusetzen, ist mehr als anspruchsvoll. » zum Artikel
  • Carlo Velten

Möglichkeiten und Grenzen bei Social Analytics

Social Media: Möglichkeiten und Grenzen bei Social Analytics (Foto: fotogestoeber - Fotolia.com)
Social Media: Mit Hilfe von Social Analytics wollen Unternehmen aus dem Netz erfahren, was ihre Kunden umtreibt. Doch die Systeme zeigen in erster Linie Stimmungslagen an. Für genauere Rückschlüsse bedarf es weiterer Analyse-Methoden. » zum Artikel
  • Markus Strehlitz

Olympia 2012: Ein Mammutprojekt

5000 IT-Spezialisten im Einsatz: Olympia 2012: Ein Mammutprojekt (Foto: Stefan Rajewski - Fotolia.com)
5000 IT-Spezialisten im Einsatz: Das Kernteam des CIO Gerry Pennell besteht aus 300 Mitarbeitern. Eine Erkenntnis von ihm: Cloud hat noch keine olympische Reife. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Yahoo! und Google Top - Apple Flop

Greenpeace untersucht den Öko-Faktor: Yahoo! und Google Top - Apple Flop (Foto: Greenpeace)
Greenpeace untersucht den Öko-Faktor: Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat zehn wichtige Internetdienste-Anbieter auf die Umweltfreundlichkeit ihrer Energiequellen geprüft. Yahoo! und Google erzielten die besten Okö-Noten, Apple landete auf dem letzten Platz. » zum Artikel
  • Christa Manta

Apple ist der größte Energiesünder

Greenpeace über Cloud-Anbieter: Apple ist der größte Energiesünder (Foto: Apple)
Greenpeace über Cloud-Anbieter: Von Amazon bis Yahoo sind fast alle Schwergewichte in der Greenpeace-Studie dabei. Das Urteil der Umweltschutzorganisation fällt vernichtend aus. » zum Artikel

Online-Shops zu teuer

E-COMMERCE-STUDIE: Einer Studie des US-Markforschers ForresterResearch zufolge müssen Unternehmen zwischen3 und 52 Millionen Dollar für Aufbauund Wartung eines Online-Shops ausgeben.Teuer sind vor allem die Lizenzierung vonSoftware, der Ausbau des Services sowie derBereich Forschung und Entwicklung. Dabeimachten viele Unternehmen jedoch den Fehler,so die Analysten, dass sie, statt Arbeitsprozessezu optimieren, immer ... » zum Artikel

Online-Shops zu teuer

E-COMMERCE-STUDIE: Einer Studie des US-Markforschers ForresterResearch zufolge müssen Unternehmen zwischen3 und 52 Millionen Dollar für Aufbauund Wartung eines Online-Shops ausgeben.Teuer sind vor allem die Lizenzierung vonSoftware, der Ausbau des Services sowie derBereich Forschung und Entwicklung. Dabeimachten viele Unternehmen jedoch den Fehler,so die Analysten, dass sie, statt Arbeitsprozessezu optimieren, immer ... » zum Artikel

Cloud-Märkte werden jetzt verteilt

HP, SAP und, Microsoft investieren: Cloud-Märkte werden jetzt verteilt (Foto: O.M. - Fotolia.com)
HP, SAP und, Microsoft investieren: Mit teuren Übernahmen von Startups setzen große IT-Hersteller wie Hewlett-Packard, SAP und Oracle viel Geld auf den Erfolg des Cloud-Modells. Zockerei oder Kalkül? » zum Artikel
  • Joachim Hackmann
    Joachim Hackmann
    Als Computerwoche Chefreporter Online spürt Joachim Hackmann aktuelle Themen aus allen Segmenten der IT-Branche auf. Seine thematische Vorliebe gilt der IT-Servicebranche. Dazu zählen etwa Trends, Neuerungen, Produkte und Unternehmen aus den Bereichen Cloud Computing, XaaS, Offshoring und Outsourcing sowie System-Integration und Consulting.

Cloud Computing: Wie es funktioniert und was es bedeutet

Der Aldi im IT-Service-Markt: Cloud Computing: Wie es funktioniert und was es bedeutet (Foto: MEV Verlag)
Der Aldi im IT-Service-Markt: Mit granularen Services on Demand steht Cloud Computing für einen weiteren Schritt zur Industrialisierung von IT-Services. Zwar haben sich Anbieter und Marktforscher zu dem Konzept bereits geäußert. Doch unter einen Hut lassen sich die unterschiedlichen Vorstellungen kaum bringen. Mindestens fünf Ideen greifen ineinander. » zum Artikel