Artikel zum Thema "Krankenhaus" bei CIO.de

Mobile BI fördert den Unternehmenserfolg

Mobile Analytics: Mobile BI fördert den Unternehmenserfolg (Foto: Frank Gärtner - Fotolia.com)
Mobile Analytics: Nur ein Drittel der Unternehmen nutzt mobile BI-Technologien zur Prozessunterstützung und für Entscheidungen. Laut Aberdeen wird so Geschäftspotenzial verschenkt. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Neuer Praxisleitfaden für die Gesundheits-IT

Wenig Fortschritte: Neuer Praxisleitfaden für die Gesundheits-IT (Foto: Antares)
Wenig Fortschritte: KIS, PACS und andere digitale Dokumentensysteme haben sich noch nicht durchgesetzt. Ein Buch beschreibt die Ist-Situation und skizziert die Zukunft. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

IDC: Die IT-Agenda von Gesundheits-CIOs

Druck durch Sparzwang: IDC: Die IT-Agenda von Gesundheits-CIOs (Foto: IDC)
Druck durch Sparzwang: Überall in Westeuropa – so IDC – steht die Healthcare-IT unter Druck. Nur durch Verbesserung der IT-Services und Kostenreduzierung kann sie ihre Aufgaben erfüllen. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Arbeitsunterbrechungen schaden der Gesundheit

Studie: Arbeitsunterbrechungen schaden der Gesundheit (Foto: Picture-Factory - Fotolia.com)
Studie: Wer dauernd unterbrochen und in seiner Konzentration gestört wird, leidet nicht nur psychisch, sondern macht auch schlechtere Arbeit. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin rät, was man dagegen tun kann. » zum Artikel
  • Ferdinand Knauß

Ausschreibung für elektronische Gesundheitskarte

Compugroup und Telekom gewinnen: Ausschreibung für elektronische Gesundheitskarte (Foto: Telekom)
Compugroup und Telekom gewinnen: Der Koblenzer Ärztesoftwarehersteller Compugroup Medical (CGM) und die Deutsche Telekom haben jeweils bei einer Ausschreibung für die elektronische Gesundheitskarte gewonnen. » zum Artikel

Die Antworten von Edward Snowden

Ex-Geheimdienstmitarbeiter: Der ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter Snowden hat am Donnerstagabend Fragen von Internetnutzern zum NSA-Skandal beantwortet. » zum Artikel

Netzwerk-Vielfalt abgeschafft

Märkische Gesundheitsholding: Netzwerk-Vielfalt abgeschafft (Foto: ag visuell - Fotolia.com)
Märkische Gesundheitsholding: "Natürlich gewachsen" heißt es oft, wenn eine IT-Infrastruktur aus den Fugen geraten ist. Beim Klinikbetreiber hat man jetzt nur noch ein Netzwerk von Pironet. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Asklepios lagert Drucker-Support aus

Outsourcing senkt Kosten: Asklepios lagert Drucker-Support aus (Foto: Elblandkliniken)
Outsourcing senkt Kosten: Asklepios-Kliniken haben Support-Leistungen für Drucker, Faxe, Scanner und Kopierer an Topcart ausgelagert. Die Kosten ließen sich so um ein Fünftel drücken. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Cloud versus Patienten-Datenschutz

Tagung zu Datensicherheit: Cloud versus Patienten-Datenschutz (Foto: bdsg)
Tagung zu Datensicherheit: Datenbanken oder KIS-Systeme halten als Cloud-Lösungen in Kliniken und Arztpraxen Einzug. Umstritten bleibt, wie sicher die Patientendaten dabei sind. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Malteser setzt auf hybride Cloud

Storage mit NetApp: Malteser setzt auf hybride Cloud (Foto: Malteser)
Storage mit NetApp: Der Malteser-CIO Uwe Pöttgen legt öffentlich zugänglich Daten in einer Public Cloud ab. Dagegen kommen Informationen für interne Nutzergruppen nur in die Private Cloud. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Diagnose aus dem Netz umstritten

Digitale Medizin gegen Ärztemangel: Ärztemangel besteht längst nicht mehr nur auf dem Land in Brandenburg oder Sachsen. Ärztliche Hilfe aus der Ferne könnte das Problem lösen, glauben Telemediziner. Doch können Ärzte online Diagnosen stellen? In Deutschland dürfen sie das bislang nur mit Hilfe vor Ort. » zum Artikel

EU-Pilotprojekt gegen chronische Krankheiten

Tele-Health und Care: EU-Pilotprojekt gegen chronische Krankheiten (Foto: ACT)
Tele-Health und Care: Ein EU-gefördertes Programm sucht nach Best-in-Class-Ansätzen in Europa. Der Fokus liegt auf Herz- und Lungenerkrankungen sowie Diabetes. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Mit IT-Robotern wieder laufen lernen

Neues Zentrum der SRH Holding: Mit IT-Robotern wieder laufen lernen (Foto: SRH Holding)
Neues Zentrum der SRH Holding: Bei der Krankenhauskette SRH Holding entsteht ein Referenzzentrum für computergestützte Therapie. Die Rehabilitation soll wissenschaftlich begleitet werden. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

Das Internet der Dinge treibt Big Data

RFID, Barcode, Smart Meter: Das Internet der Dinge treibt Big Data (Foto: xiaoliangge - Fotolia.com)
RFID, Barcode, Smart Meter: Durch das Internet der Dinge schwillt die Datenmenge rasant an. CIOs brauchen eine Strategie für Big-Data-Storage und Business Analytics. » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Neue Handy-App entzweit Mediziner

Hautarzt aus dem Internet: Neue Handy-App entzweit Mediziner (Foto: MEV Verlag)
Hautarzt aus dem Internet: Von der Hotelbuchung bis zum Autokauf wird das Internet gern als "Experte" angezapft. Aber wie steht es um seriöse Internetmedizin jenseits von "Dr. Google"? Zwei Gründer aus Berlin rütteln in Sachen Hautkrankheiten an den Festen der ärztlichen Berufsordnung. » zum Artikel

NFC in der Praxis

Unterschätzte Nahfunktechnik: NFC in der Praxis (Foto: vege - Fotolia.com)
Unterschätzte Nahfunktechnik: Ursprünglich wurde NFC für das kontaktlose Bezahlen per Handy entwickelt. Inzwischen zeigt die Nahfunktechnik ihre Stärken auch beim schnellen Koppeln von Büro- und Heim-Geräten. » zum Artikel
  • Harald Karcher

9 Punkte für die Big-Data-Strategie

Hilfe für Business Analytics: 9 Punkte für die Big-Data-Strategie (Foto: iHT2)
Hilfe für Business Analytics: Big Data kann der Medizin helfen, Informationen auszuwerten. Eine neue Studie des US-Instituts iHT2 klärt über das Warum und das Wie auf. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

24 IT-Gehälter im Überblick

Kienbaum-Vergütungsreport: 24 IT-Gehälter im Überblick (Foto: Thomas Weissenfels - Fotolia.com)
Kienbaum-Vergütungsreport: Von 124.000 Euro für den Leiter der IT-Architektur bis 45.000 Euro für den User-Helpdesk-Spezialisten reichen die IT-Gehälter. Doch IT-ler schauen stärker auf den Inhalt der Arbeit als auf das Geld, wie der Management-Berater Kienbaum berichtet. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

In den Mitarbeiterköpfen schlummern Milliarden

Innovationsmanagement: In den Mitarbeiterköpfen schlummern Milliarden (Foto: 2jenn - Fotolia.com)
Innovationsmanagement: Jeder dritte Beschäftigte beteiligt sich einer Studie zufolge am Ideen-Management. Zu wenig, meinen Experten. Milliarden würden vergeudet, weil es in vielen Unternehmen an einer wertschätzenden Unternehmenskultur mangele. » zum Artikel

Wie die IT der SOS Kinderdörfer funktioniert

Aus wenig mach viel: Wie die IT der SOS Kinderdörfer funktioniert (Foto: SOS Archives)
Aus wenig mach viel: Sparsamkeit, Improvisationstalent und langer Atem: Das Leben als CIO einer NGO ist nicht einfach. Doch der Einsatz wird mit mehr belohnt als bloßen Boni. » zum Artikel
  • Bettina Dobe
    Bettina Dobe


    Bettina Dobe ist freie Journalistin aus München. Sie hat sich auf Wissenschafts-, Karriere- und Social Media-Themen spezialisiert. Sie arbeitet für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland.

Tablet-Betriebssysteme im Business-Einsatz

Vergleich von iOS 7, Android 4 und Windows 8.1: Tablet-Betriebssysteme im Business-Einsatz (Foto: iceteastock - Fotolia.com)
Vergleich von iOS 7, Android 4 und Windows 8.1: Vom BOYD-Fahrwasser mitgerissen, werden Tablets immer mehr geschäftlich eingesetzt. Aber bieten die Betriebssysteme Android 4, iOS 7 und Windows 8.1 auch die nötigen Voraussetzungen dafür? Vor allem Sicherheitsaspekte spielen bei der Auswahl eine Rolle. » zum Artikel
  • Klaus Hauptfleisch

Das eGK-Projekt bei Bitmarck

Elektronische Gesundheitskarte: Das eGK-Projekt bei Bitmarck (Foto: Bitmarck)
Elektronische Gesundheitskarte: Beim praktischen Einsatz der elektronischen Gesundheitskarte geht kaum was voran. Auch deshalb denkt man bei IT-Dienstleister Bitmarck perspektivisch bereits an neue Märkte. » zum Artikel
  • Hartmut Wiehr

10 Technologien, die die Welt verändern

Prognose 2021 von Cisco: 10 Technologien, die die Welt verändern (Foto: Cisco)
Prognose 2021 von Cisco: 3D-Printer, Sensor-Netzwerke und virtuelle Menschen werden unser Leben in den nächsten 10 Jahren drastisch verändern, glaubt der Cisco-Futurist Dave Evans. » zum Artikel
  • Kolja Kröger
  • Julie Bort (Network World)

Das Internet der Dinge kommt

Es gibt erste Projekte : Das Internet der Dinge kommt (Foto: ABB)
Es gibt erste Projekte : Unternehmen sollten sich jetzt mit dem Internet der Dinge beschäftigen. Sein Potential ist riesig, die damit verbundenen Herausforderungen allerdings auch. » zum Artikel

Was Manager von Offizieren lernen können

Bundeswehr: Was Manager von Offizieren lernen können (Foto: Bundeswehr)
Bundeswehr: Konsequente Entscheidungen statt immer neuer Meetings, klare Ansagen statt wachsweicher Formulierungen: In rauen Zeiten sind Eigenschaften gefragt, die vor allem Offiziere verkörpern. » zum Artikel
  • Kristin Schmidt

Sealed Cloud: Wie sich der Mittelstand schützen kann

NSA-Affäre und die Konsequenzen: Sealed Cloud: Wie sich der Mittelstand schützen kann (Foto: filograph - Fotolia.com)
NSA-Affäre und die Konsequenzen: Viele Internetdienste speichern Online-Verbindungsdaten der Benutzer in Listen ab – ein gefundenes Fressen für Angreifer, wie nicht nur die NSA-Affäre gezeigt hat. Mit der Basistechnologie Sealed Cloud können auch kleine und mitteständische Unternehmen ihre Metadaten schützen. » zum Artikel
  • Hubert Jäger

"Big Data - nehme ich nicht mehr in den Mund!"

CIO von Roche Diagnostics:
CIO von Roche Diagnostics: CIO Werner Boeing von Roche Diagnostics mag das Buzzword nicht, weil es ihm zu unpräzise ist. Auch die Professoren Hubert Österle und Boris Otto sprechen lieber von "Corporate Data Quality Management". Tipps, Best Practices und ein Fragenkatalog, wie aus Daten Informationen werden - und neue Geschäftsmodelle. » zum Artikel

Warum Siri und Co. die Zukunft gehört

Trendthema Sprachsteuerung: Warum Siri und Co. die Zukunft gehört (Foto: Sergey Nivens/Shutterstock)
Trendthema Sprachsteuerung: Computer per Sprache zu steuern gehörte für die meisten Experten bisher ins Reich der Science-Fiction. Doch mit stärkerer Hardware und neuen Techniken könnten die Visionen bald wahr werden. » zum Artikel
  • Tobias Wendehost

Universal-Apps für iPhone und iPad

Hybrid-Apps für iOS: Universal-Apps für iPhone und iPad
Hybrid-Apps für iOS: Einmal kaufen, zweimal nutzen: Mit Universal-Apps sparen iPad- und iPhone-Nutzer bares Geld. Viele Entwickler bieten ihre Apps ohne Aufpreis für beide Geräte an. Wir stellen eine Reihe der Anwendungen vor, die sich nach dem Kauf auf dem iPhone und iPad - sowie dem iPod touch - verwenden lassen. » zum Artikel

Reality Check: Körper-Monitoring im Jahr 2023

Mobile Health: Reality Check: Körper-Monitoring im Jahr 2023 (Foto: CLIPAREA – Fotolia.com)
Mobile Health: Das Smartphone wird zum Körper-Scanner. Doch noch fehlen Business-Modelle, und das alte Gesundheitssystem ist träge. Menschen sollen ihre Gesundheit in die eigenen Hände nehmen. » zum Artikel
  • Alexander Freimark
    Alexander Freimark

    Alex Jake Freimark arbeitet als freier Journalist für Fach- und Wirtschaftsmedien sowie als Word Director für erfolgreiche Unternehmen. Thematische Schwerpunkte sind die Organisation, Beschaffung und Steuerung von Enterprise-IT sowie die Neuordnung des Arbeitsumfelds.



Artikel zum Thema "Krankenhaus" im IDG-Netzwerk
 

Kein Geld für IT-Investitionen und Personal. Das Gesundheitssystem ist so gut wie pleite. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) ruft zum Protest auf.
Neubauten sind schnell hochgezogen. Bei den Elblandkliniken kommt zuerst die Planung der Prozesse und der IT-Infrastruktur. Stimmt die Simulation, wird gebaut.
Nur ein Drittel der Unternehmen nutzt mobile BI-Technologien zur Prozessunterstützung und für Entscheidungen. Laut Aberdeen wird so Geschäftspotenzial verschenkt.