Editorial aus CIO-Magazin 07-08/2011

Apple kanalisiert Daten ins Nirvana

27. Juni 2011
Horst Ellermann ist Herausgeber des CIO-Magazins.
Die neue Juli/August-Ausgabe des CIO-Magazins ist erschienen. Welche Schwerpunktthemen Sie im aktuellen Heft finden, verrät Ihnen CIO-Chefredakteur Horst Ellermann.
Die neue Juli/August-Ausgabe vom CIO-Magazin.
Die neue Juli/August-Ausgabe vom CIO-Magazin.
Foto: CIO.de

iCloud wird den Abgleich von Mails, Kontakten, Kalendereinträgen und anderen Daten bald kinderleicht machen. Und den Account gibt es auch noch gratis. Das rechtliche Gezerre um den Namen wird AppleApple bald geklärt haben. Der Service soll im Herbst kommen, vielleicht wird es auch Winter. Aber eins ist jetzt schon klar: Ziehen Sie sich warm an, wenn Sie im Vorstand appellieren, die kinderleichte und kostenlose iCloud nicht zu nutzen - jedenfalls nicht für sensible Firmendaten. Apple-Jünger, die sich einmal für die teuren und proprietären iPhones und iPads entschieden haben, reagieren schwer genervt, wenn man sie an Sicherheit oder etablierte IT-Architektur erinnert. Alles zu Apple auf CIO.de

CIO-Chefredakteur Horst Ellermann.
CIO-Chefredakteur Horst Ellermann.
Foto: Joachim Wendler

Eines ihrer Argumente wird sein, dass iCloud nicht viel mehr macht, als jetzt schon mit GoogleGoogle Docs möglich ist. Stimmt. Apple-Chef Steve Jobs macht die Dinge nie ganz anders, sondern nur ein bisschen bequemer. Und dann verkauft er sie noch ein bisschen besser (siehe Vergleich zu Napoleon). Probleme werden also vor allem die Unternehmen bekommen, die jetzt schon dulden, wenn Mitarbeiter Excel-Dateien vergooglen, um sie daheim zu bearbeiten. Usability versus SecuritySecurity - überlegen Sie sich rechtzeitig, welchem Lager Sie sich als CIO zuschlagen wollen. Alles zu Google auf CIO.de Alles zu Security auf CIO.de

Mobile World Capital, Munic Candidate City.
Mobile World Capital, Munic Candidate City.
Foto: GSM Association

Zwei weitere Nachrichten in aller Kürze. Erstens: Der Mobile World Congress wird vom 27. Februar bis zum 1. März 2012 zwar wieder in Barcelona stattfinden. Danach sucht der Veranstalter jedoch einen neuen Austragungsort. München hat sich beworben, was wir als ortsansässige Redaktion natürlich sehr begrüßen.

Dieses Jahr feiert CIO das 10-jährige Jubiläum.
Dieses Jahr feiert CIO das 10-jährige Jubiläum.
Foto: CIO.de

Zweitens: Unsere Geburtstagsfeier zum Zehnjährigen Bestehen des CIO-Magazins in Deutschland findet enormen Zuspruch. Auf der Seite cio.de/10jahre können Sie sich zu der Abendgala mit Roger Cicero und Katrin Müller-Hohenstein anmelden. Wir behalten uns allerdings vor, Ihre Teilnahme von der Zugehörigkeit zur Zielgruppe abhängig zu machen.

Hier geht es zum aktuellen Heft.

Zur Startseite