Eva Christiane Wetterer

Die Kunst der richtigen Entscheidung

02. Mai 2005
Von Andreas Schmitz

Mitten im Raum stehen drei Stühle. Der eine steht für den Träumer, der andere für den Realisten und der dritte für den Kritiker. Walt Disney pflegte erst diese drei Perspektiven einzunehmen und dann erst die Entscheidung zu treffen. Die Autorin hat 40 solcher Methoden gesammelt - ernst zu nehmende, spielerische und auch abgedrehte. Vom Worst-Case-Szenario über die SWOT-Analyse bis hin zum IGing und Kaffeesatzlesen: Nicht alle Methoden sind für jeden das Richtige, doch hilft das Buch, in festgefahrenen Situationen einen methodischen Ratgeber hinzuzuziehen. Ausprobieren.

Murmann Verlag, Hamburg 2005, 149 Seiten; 19,90 Euro

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite