Retail IT


Oliver Seidl auch CFO

Loewe-Chef wird CIO bei Media-Saturn

12. November 2012
Von Nicolas Zeitler
Der bisherige Vorstandsvorsitzende von Fernseherhersteller Loewe Oliver Seidl zieht als Finanz- und IT-Chef in die Geschäftsführung des Elektronikhändlers ein.
Oliver Seidl wird 2013 neuer CIO und zugleich CFO bei Media-Saturn - voraussichtlich im ersten Quartal.
Oliver Seidl wird 2013 neuer CIO und zugleich CFO bei Media-Saturn - voraussichtlich im ersten Quartal.
Foto: Media-Saturn

Von CIOs und CFOs heißt es für gewöhnlich, sie seien natürliche Feinde. Oliver Seidl dürfte das anders sehen: Der 49-jährige Diplom-Kaufmann legt sein Mandat als Vorstandsvorsitzender beim Fernseher-Hersteller Loewe nieder und zieht in einer Doppelfunktion in die Geschäftsführung der Media-Saturn Holding ein - zum "nächstmöglichen Zeitpunkt", wie es von Media-Saturn heißt. Formell scheidet Seidl bei Loewe Ende März 2013 aus.

Die Stelle des IT-Chefs war bei dem Elektronik-Fachhändler aus Ingolstadt nicht mehr besetzt, seit der langjährige CIO Wolfgang Lux das Unternehmen im September 2010 verlassen hatte. Die Dachgesellschaft über den Marken Media-Markt und Saturn installierte damals ein fünfköpfiges IT-Board als Steuergremium, das die hauseigene Tochter Media-Saturn IT Services GmbH mit den Unternehmensbereichen verbinden sollte. Geschäftsführer der IT-Tochter ist seit 2010 Jürgen Herrlinger. Er zog von IT-Seite in das IT-Board ein.

Eine Neubesetzung der CIO-Position war anfangs nicht vorgesehen - hieß es zumindest damals. Offenbar war das IT-Board aber nur eine Interims-Konstruktion. Wie eine Unternehmenssprecherin jetzt mitteilte, habe die CIO-Funktion kommissarisch zunächst CFO Rolf Hagemann übernommen. Er verließ das Unternehmen Ende April.

Seither hatte das Finanzressort übergangsweise Chief Human Resources Officer Ralph Spangenberg geleitet. Für die IT ist in der Geschäftsführung seitdem kommissarisch COO Pieter Haas zuständig. Mit der Berufung von Seidl soll künftig wieder dauerhaft ein Geschäftsführer beide Funktionen ausüben.