Finance IT


Niemöller steigt auf

Provinzial schafft IT-Vorstandsposten

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Niemöller hat in Köln und Manchester Physik studiert. In Hamburg promovierte er mit einer Arbeit über röntgendiffraktometrische Untersuchungen an Ladungsordnungen in Manganaten und Kupraten. Erste berufliche Erfahrungen sammelte er bei Vodafone D2 in Düsseldorf.

Hinter dem Namen Provinzial stehen mehrere rechtlich eigenständige Versicherungsunternehmen mit Sitz in Kiel, Münster, Düsseldorf und Hannover. Die heutigen Unternehmen sind aus ursprünglich öffentlich-rechtlichen Versicherungsunternehmen hervorgegangen.

Der Provinzial Nordwest-Konzern erwirtschaftete 2011 nach eigener Darstellung einen Jahresüberschuss nach Steuern von gut 116 Millionen Euro. Die gebuchten Bruttobeiträge beliefen sich auf rund drei Milliarden Euro.

Teil der Sparkassen-Gruppe

Unter dem Dach der Provinzial Nordwest Holding AG agieren rechtlich selbstständig die Westfälische Provinzial Versicherung aus Münster, die Provinzial Nord Brandkasse aus Kiel und die Hamburger Feuerkasse Versicherung. Die Holding gehört zu 60 Prozent der Sparkassen-Gruppe und zu 40 Prozent dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe.