KPMG zur Provider-Zufriedenheit

CSC Schlusslicht, Cognizant führt

13.12.2012, von

CSC, IBM, HP, Atos und Accenture – alles namhafte Provider von IT-Services. Und alle schneiden sie in einer KPMG-Studie vergleichsweise schlecht ab.

Das Gesamtranking von KPMG in der Übersicht: Die indischen Anbieter liegen bestens im Rennen.Vergrößern
Das Gesamtranking von KPMG in der Übersicht: Die indischen Anbieter liegen bestens im Rennen.
Foto: KPMG/Cognizant

Cognizant ist der Musterschüler unter den IT-Service-Anbietern in Deutschland und der Schweiz. Wenn es nach den Anwendern geht, brauchen aber auch eine ganze Reihe von Dienstleistern Nachhilfe, um auf dasselbe Niveau zu kommen. Deren Namen lesen sich prominent: CSC, IBM, HP, Atos und Accenture.

Dieses Zeugnis geht aus einer Studie von KPMG hervor. Die Wirtschaftsprüfer nutzen als Grundlage mehr als 300 IT-Outsourcing-Verträge mit einem Volumen von zusammen über sechs Milliarden Euro, abgeschlossen von knapp 100 der größten IT-Abteilungen aus der Bundesrepublik und der Schweiz. Die Anwender gaben eine Bewertung auf Grundlage ihrer Erfahrungen ab. So weist KPMG in aller Deutlichkeit darauf hin, dass die Ergebnisse nicht auf Basis eigener Einschätzung entstanden und niemals gänzlich "fair" sein könnten. Hier spielt auch hinein, dass beispielsweise von T-Systems und IBM jeweils 26 Kunden befragt wurden, von BT hingegen nur acht.

Urteile insgesamt positiv - aber mit Luft nach oben

Die Gesamtbewertung der Anwender fällt positiv aus – jedoch mit eindeutigen Spielräumen nach oben. "90 Prozent sind zufrieden, und dieses hohe Zufriedenheitsniveau trägt positiv zur Gesamteinschätzung von IT-Outsourcing bei", kommentiert KPMG. Allerdings sind 32 Prozent nur teilweise zufrieden mit ihren Anbietern, lediglich 58 Prozent vergeben ein "sehr gut" oder "gut" an ihren Provider.

Das Ranking der Gesamtzufriedenheit führt mit 83 Prozent an guten Bewertungen Cognizant an. Vier weitere Provider überzeugen mindestens drei Viertel ihrer Kunden: Mahindra IT & Business Services, Swisscom, TCS und Wipro. Es fällt also auf, dass indische Anbieter deutlich besser abschneiden als der Rest.

CIO-Redaktion - 21.05.2013 17:23
Hallo Frau Hofmann, richten Sie Ihre Anfrage bitte direkt an KPMG: http://www.kpmg.com/ch/de/Seiten/contact-us.aspx
Anne Hofmann - 21.05.2013 15:48
Vielen Dank für den Link. Leider führt der Link zu einer sehr kurzen Variante. Ich wäre an der gesamten Studie interessiert, d.h. Details je Provider. Hätten Sie hierfür ebenfalls einen Link?
CIO-Redaktion - 14.05.2013 18:30
Sehr geehrte Frau Hofmann, zur Studie führt dieser Link http://www.kpmg.com/ch/de/library/articles-publications/seiten/dech-spps-summary.aspx
Anne Hofmann - 14.05.2013 10:45
Hallo, vielen Dank für diese Ergebnisse. Ich kann die Studie jedoch nicht finden.Wer kann mir helfen?
Weitere Inhalte zu:
KPMG, IT-Outsourcing, Service Provider, Cognizant, CSC