Artikel zum Thema "Amazon" bei CIO.de

Amazon: Smartphone im Kindle-Stil vorgestellt

Amazon Fire Phone : Amazon: Smartphone im Kindle-Stil vorgestellt (Foto: Amazon)
Amazon Fire Phone : Amazon hat seine Ankündigung wahr gemacht und ein eigenes Smartphone vorgestellt. Das Fire Phone wird ab Juli in den USA erhältlich sein und setzt ein eigenes Betriebssystem auf Android auf. » zum Artikel

5 Fakten zu Amazons Smartphone FirePhone

Die Videos der Woche: 5 Fakten zu Amazons Smartphone FirePhone
Die Videos der Woche: Diesmal testen wir das Amazon-Smartphone FirePhone und das Asus Transformer Book Trio und wir fragen uns, was die Funktion "Datenschutz" in iOS taugt. Schließlich präsentieren wir einen Roboter, der Ihr Auto parken kann. » zum Artikel

Amazon Fire Phone dient primär der Kundenbindung

Smartphone: Amazon Fire Phone dient primär der Kundenbindung (Foto: Amazon)
Smartphone: Amazon hat seine Ankündigung wahr gemacht und ein eigenes Smartphone vorgestellt. Das Fire Phone wird ab Juli in den USA erhältlich sein und setzt ein eigenes Betriebssystem auf Android auf. » zum Artikel

Amazons schlaue Kaufmaschine in der Hosentasche

"Fire Phone": Während die Rivalen bereits über Computeruhren und Datenbrillen brüten, steigt Amazon in den Smartphone-Markt ein. Hinter dem Fire Phone steckt jedoch die Idee einer Computer-Plattform, die den Amazon-Kunden in allen Lebenslagen begleitet. » zum Artikel

Blackberry geht App-Allianz mit Amazon ein

Besseres Angebot: Blackberry geht App-Allianz mit Amazon ein (Foto: Thomas von Stetten - Fotolia.com)
Besseres Angebot: Der ums Überleben kämpfende Smartphone-Pionier Blackberry will sein Angebot an Apps mit Hilfe des Online-Händlers Amazon aufbessern. » zum Artikel

Erstes Smartphone von Amazon erwartet

Premiere in Seattle: Vom weltgrößten Online-Händler Amazon wird am Mittwoch die Präsentation seines erstes Smartphone erwartet. Der Konzern lud für Mittwochabend europäischer Zeit zu einer Neuheiten-Vorstellung in Seattle ein. » zum Artikel

Neue Gerüchte über Amazon Smartphone

Marketingwelle: Die Gerüchte über ein eigenes Smartphone des Online-Händlers Amazon haben neuen Auftrieb bekommen. Es soll nach Informationen der Finanznachrichtenagentur Bloomberg noch in diesem Monat präsentiert werden. » zum Artikel

Gartner: Die 25 besten SCM-Anwender

Apple, McDonald’s, Amazon: Gartner: Die 25 besten SCM-Anwender (Foto: Bertold Werkmann - Fotolia.com)
Apple, McDonald’s, Amazon: Nach den Kriterien Anlagerendite, Warenumschlag, Umsatzentwicklung sowie Peer-Meinungen hat Gartner die besten Supply-Chain-Betreiber gekürt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Feind Nummer 1 der Buchbranche: Amazon

Digitaler Wandel: Die Buchbranche gibt sich selbstbewusst: Der Dachverband hakt nach einem respektablen Geschäftsjahr den digitalen Wandel zunächst mal ab - und schießt sich weiter auf Lieblingsfeind Amazon ein. » zum Artikel

Klassische Buchhändler blasen zum Angriff auf Amazon

Online geht zurück, Print wächst: Wer denkt, die gute alte Buchhandlung ist out, der irrt gewaltig: Der traditionelle Buchhandel meldet nach langer Durststrecke wieder ein Plus. Der Internet-Handel sinkt dagegen. » zum Artikel

Amazon, Google und Microsoft im Cloud-Test

Online-Speicher: Amazon, Google und Microsoft im Cloud-Test (Foto: Ovidiu Iordachi - Fotolia.com)
Online-Speicher: Ein aktueller Test unserer Schwesterpublikation "Infoworld" zeigt, dass sich die Cloud-Angebote von Amazon, Google und Microsoft in Preis und Performance deutlich voneinander unterscheiden. Das gilt vor allem für die Geschwindigkeit der Datenübertragung. » zum Artikel

Amazon weiter bescheiden beim Gewinn

Kräftiges Wachstum: Amazon steckt das verdiente Geld schnell wieder in den Ausbau des Geschäfts. Zuletzt blieb etwas mehr in den Kassen hängen, verglichen mit Apple, Google und Co. fallen die Gewinne aber nach wie vor mager aus. » zum Artikel

Gerüchte über Amazon-Smartphone

Smartphone-Markt: In den hart umkämpften Smartphone-Markt drängt angeblich ein gewiefter neuer Player: Der Online-Händler Amazon. Der Konzern ist bekannt dafür, seine Geräte sehr günstig anzubieten und hat eine mächtige Cloud-Infrastruktur im Hintergrund. » zum Artikel

Vertrackte Tücken bei Cloud-Preismodellen

Beispiel Amazon-Rechnung: Vertrackte Tücken bei Cloud-Preismodellen (Foto: MEV Verlag)
Beispiel Amazon-Rechnung: Saugatuck rechnet anhand einer Amazon-Web-Services-Rechnung vor, weshalb Anwender zu viel bezahlen. Eine 5-Punkte-Checkliste von ISG hilft bei der Kontrolle. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Greenpeace kritisiert Amazon für Atomstrom-Nutzung

"Schmutzige Cloud": Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat dem Online-Händler Amazon den großflächigen Einsatz von "schmutziger Energie" vorgeworfen. » zum Artikel

Amazon stellt Settop-Box Fire TV vor

Im Rennen um das Wohnzimmer: Der Online-Händler Amazon schließt eine wichtige Lücke in seinem Angebot: Die Box Fire TV soll Inhalte aus verschiedenen Angeboten von Filmen bis Spielen bündeln und auf den Fernsehbildschirm bringen. Der Preis ist für Amazon-Verhältnisse relativ hoch. » zum Artikel

Amazon-Mitarbeiter streiken in Leipzig

Verdi macht Druck: Mitarbeiter des Online-Versandhändlers Amazon haben am Montag in Leipzig ihre Arbeit niedergelegt. » zum Artikel

Google greift bei Cloud-Diensten an

Schlag gegen Amazon: Google greift bei Cloud-Diensten Rivalen wie Amazon mit einer erweiterten Produktpalette und Preissenkungen an. » zum Artikel

Amazon verbindet Videostreaming mit Prime-Mitgliedschaft

Gebühren steigen auf 49 Euro : Der Online-Händler Amazon prescht mit einem Kampfpreis im Markt für Video aus dem Internet vor. » zum Artikel

Amazon wächst Börsianern zu langsam

Enttäuschte Anleger: Amazon ist der führende Online-Händler und wird beständig größer. Manchem Anleger geht es dabei aber nicht schnell genug voran. Zudem zehren die Versandkosten für Premium-Kunden an den Gewinnen. Nach der Vorlage der aktuellen Geschäftszahlen sackte der Börsenkurs ab. » zum Artikel

Kündigung wegen Warenrückgabe

Verbraucherzentrale verklagt Amazon: Wer ständig online bestellt und die Waren gleich wieder zurückschickt, kann Ärger mit dem Internet-Händler bekommen. Amazon kündigte Kunden sogar - und sieht sich jetzt einer Klage von Verbraucherschützern entgegen. » zum Artikel

Onlinehändler wollen weiter kein Geld für Retouren

Amazon, Otto und Zalando pro Gratisversand: Große Onlinehändler in Deutschland wollen auch künftig von ihren Kunden kein Geld für Retouren verlangen, obwohl eine neue EU-Richtlinie das ab Juni ermöglichen würde. » zum Artikel

Amazon will ins Pay-TV-Geschäft

Amerikanischer TV-Markt: Der Online-Händler Amazon arbeitet einem Zeitungsbericht zufolge an einem Pay-TV-Dienst in den USA. » zum Artikel

Mehr als 1 Milliarde Artikel über Amazon Marketplace verkauft

E-Commerce: Private und gewerbliche Händler haben über Amazons Marketplace im vergangenen Jahr mehr als eine Milliarde Artikel im Gesamtwert von mehreren 10 Milliarden Dollar verkauft. » zum Artikel

So behaupten sich Buchhändler gegen Amazon

Beratungskompetenz und persönlicher Kontakt: Kaum eine andere Branche leidet so sehr unter der Internet-Konkurrenz wie der Buchhandel. Trotzdem halten sich viele kleine Buchhändler in ihrer Nische und freuen sich über gute Umsätze im Weihnachtsgeschäft. » zum Artikel

Amazon-Mitarbeiter setzen Streik fort

Online-Versandhändler: Die Gewerkschaft Verdi hat ihre Streiks beim Online-Versandhändler Amazon am Dienstag wie geplant fortgesetzt. » zum Artikel

Keine Abschwächung des Amazon-Cloud-Geschäfts

Nach NSA-Skandal: Der Online-Händler Amazon spürt als einer der weltgrößten Anbieter von Cloud-Diensten nach eigenen Angaben keine negativen Folgen des NSA-Skandals. » zum Artikel

Warum Amazon auf künstliche Währung setzt

Bezahlen mit Coins: Der Online-Versandhändler Amazon hat kürzlich auch in Deutschland das Bezahlen mit der Gutschein-Währung Coins eingeführt. Damit sollen Kunden einfacher bezahlen können. Doch die Vorteile dieser Kunstwährungen sind umstritten. » zum Artikel

Was ist dran an den Amazon-Päckchen aus der Luft?

Drohnen-Vorstoß am Cyber-Monday: Die Idee klingt verrückt: Handels-Gigant Amazon will künftig Waren mit automatischen Flugmaschinen zum Kunden bringen. Nun rätselt die Branche, ob Gründer Jeff Bezos nur einen Marketing-Gag gezündet hat. » zum Artikel

Amazon arbeitet an Zustellung mit Mini-Drohnen

Online-Händler: Der Online-Händler Amazon will in einigen Jahren Bestellungen mit automatischen Mini-Drohnen zustellen. Der Konzern arbeite an eigenen Fluggeräten, enthüllte Gründer Jeff Bezos in einem US-Fernsehinterview am Sonntag. » zum Artikel


Artikel zum Thema "Amazon" im IDG-Netzwerk
 

Amazon hat seine Ankündigung wahr gemacht und ein eigenes Smartphone vorgestellt. Das Fire Phone wird ab Juli in den USA erhältlich sein und setzt ein eigenes Betriebssystem auf Android auf.
Einer der führenden Entwickler der Computer-Brille Google Glass arbeitet jetzt bei Amazon. Das teilte der Forscher Babak Parviz über Googles Online-Netzwerk Google+ mit.
Amazon treibt seine Pläne für die Waren-Zustellung mit Drohnen voran. Der Online-Händler beantragte bei der US-Luftfahrtbehörde FAA eine Erlaubnis zum Test der Drohnen an seinen Standorten. Bisher sind solche Versuche nur an wenigen von der FAA dafür freigegebenen Orten in den USA möglich.