IT-Manager wetten

Allianz-CIO: Radikaler Business-Wandel kommt

15.11.2012, von Ralf Schneider

CIO Ralf Schneider von der Allianz Gruppe wettet, dass Realtime Analytics in zehn Jahren die Spielregeln des gesamten Geschäfts verändert haben werden.

Ralf Schneider ist CIO der Allianz Gruppe.Vergrößern
Ralf Schneider ist CIO der Allianz Gruppe.
Foto: Allianz

"Ich wette, dass Realtime Analytics in zehn Jahren die Spielregeln des gesamten Geschäfts verändert haben werden."

Die richtige Information zur richtigen Zeit am richtigen Ort in der erforderlichen Qualität - das ist gutes Informations-Management nach Lehrbuch. Für Finanzdienstleister war und ist Informations-Management das Herz ihres Geschäfts. Bei uns laufen keine Maschinen vom Band, sondern ausschließlich Produkte, die auf sorgfältig analysierten Informationen beruhen.

An Daten zu gelangen ist inzwischen keine Schwierigkeit mehr. Die Menge an verfügbaren Daten verzehnfacht sich alle fünf Jahre. Immer mehr Quellen liefern Input, Social Media, Weblogs, Kontextinformationen, Ortsinformationen und vieles mehr. Der Begriff "Big Data" beschreibt dieses Phänomen.

Das Kunststück

Daten allein sind aber nutzlos. Das Kunststück ist, strukturierte wie unstrukturierte lose Daten zu Information zu verknüpfen, sie also mit Bedeutung aufzuladen, in Sekundenschnelle zu analysieren, zu interpretieren und damit nutzbar zu machen. Das alles können Realtime Analytics leisten. Realtime Analytics eröffnen uns in vielen Bereichen neue Möglichkeiten.

Für Kunden können wir besser als je zuvor maßgeschneiderte Produkte liefern. Dabei werden Kundendaten, Umweltdaten, ein aktueller Anlass und natürlich wirtschaftliche Faktoren des Unternehmens in Sekundenbruchteilen verknüpft und ein individuelles Angebot erstellt.

Kommentieren: Kommentieren
Weitere Inhalte zu:
Informations-Management, Finanzdienstleister, Social Media, Weblogs, Realtime Analytics