CIO Auf- und Aussteiger


Dräger Safety

Thomas Holzgreve gibt den Stab an Stefan Ihlow weiter

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Thomas Holzgreve, Vorstandsmitglied und bisheriger CIO der Dräger Safety AG, hat die Funktion des Chief Information Officers am 1. September an seinen Mitarbeiter Stefan Ihlow übergeben.

Ihlow untersteht ein rund zehnköpfiges Team aus festen und freien IT-Mitarbeitern. Er berichtet direkt an Holzgreve.

Thomas Holzgreve gibt damit einen Teil seiner Funktionen in dem Lübecker Unternehmen ab. Er verantwortet weiterhin im IT-Steering Board die strategische Ausrichtung des Konzerns und arbeitet außerdem als Chief Financial Officer. Vor zwei Jahren war Holzgreve vom CIO-Magazin unter die zehn besten deutschen IT-Executives gewählt worden.

Zur Startseite