Startseite Top-500 Datenbank  > Banken  > Deutsche Pfandbriefbank AG

Deutsche Pfandbriefbank AG


Ort / Hauptsitz
Deutsche Pfandbriefbank AG
85716 Unterschleißheim zur Karte
Telefon
+49(0)89-2880-0
Fax
+49(0)89-2880-10319
Branche
Ranking-Platz nach Bilanzsumme
22
Bilanzsumme
62.629,00 Mio € (für 2016)
EBIT
197,00 Mio €
Mitarbeiter
800

Über das Unternehmen

Die Deutsche Pfandbriefbank AG mit Hauptsitz im Münchner Vorort Unterschleißheim ist ein Kreditinstitut, das auf Immobilienfinanzierung und auf die Finanzierung öffentlicher Investitionen spezialisiert ist. Zudem gibt die Bank Pfandbriefe heraus und bietet Privatkunden die Möglichkeit, Festgeld anzulegen und über das Online-Banking Tagesgeld-Konten einzurichten. Die Deutsche Pfandbriefbank AG entstand im Zuge der Finanzkrise durch eine Fusion der Hypo Real Estate Bank AG und der DEPFA Deutsche Pfandbriefbank AG. Die Finanzierungen im öffentlichen Bereich umfassen u.a. den kommunalen Wohnungsbau, die Ver- und Entsorgung, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen oder wichtige Infrastrukturmaßnahmen. Im Bereich der Refinanzierung durch Pfandbriefe gehört das Unternehmen zu den größten Banken in diesem Markt.

Karte

Weitere Informationen

Als Premium-Mitglied der CIO erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf die IT-Kennzahlen in der Top-500-Datenbank. Mehr erfahren