CIO des Jahres 2016: Endlich mal nicht Prügelknabe sein…

17.11.2016

…endlich mal mit seiner Arbeit gewürdigt werden und im Mittelpunkt stehen - das ist ein wichtiger Grund, warum Ursula Soritsch-Renier, CIO und Group Digital Leader von Sulzer regelmäßig zum CIO des Jahres kommt. Dieser Wettbewerb biete die ideale Plattform, damit die IT ihren gebührenden Platz im Rampenlicht einnimmt. In ihrem Unternehmen möchte sie Produkte intelligent machen. Was das bedeutet, erklärt Soritsch-Renier im Interview.

Zur Startseite