Ort / Hauptsitz
SAP SE
69190 Walldorf zur Karte
Telefon
06227/7-47474
Fax
06227/7-57575
Branche
Ranking-Platz nach Umsatzstärke
30
Umsatz
27.338 Millionen Euro (für 2020)
EBIT
5.283 Millionen Euro
Mitarbeiter
102.400

Über das Unternehmen

Die SAP SE wurde 1972 von fünf ehemaligen Mitarbeitern der IBM als SAP Systemanalyse und Programmentwicklung gegründet. Dietmar Hopp, Hasso Plattner, Hans-Werner Hector, Klaus Tschira und Claus Wellenreuther entwickelten Programme, die Lohnabrechnung und Buchhaltung per Großrechner in Echtzeit ermöglichten. 1973 wird die erste Finanzbuchhaltung, das System RF, fertiggestellt. Sie bildet den Grundstein für die stetige Weiterentwicklung weiterer Softwaremodule des Systems, das später unter dem Namen SAP R/1 den Erfolg des Unternehmens begründet. Heute ist SAP weltweit mit etwa 120 Tochtergesellschaften in mehr als 78 Ländern und auf fast allen Kontinenten präsent. Das Unternehmen betreibt neben dem Entwicklungszentrum am Unternehmenssitz in Walldorf noch weitere Entwicklungsstandorte in 12 Ländern.

Bewerbung als IT-Mitarbeiter unter:

www.careersatsap.com

Karte

Weitere Informationen

Als Premium-Mitglied der CIO erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf die IT-Kennzahlen in der Top-500-Datenbank. Mehr erfahren