Connected Car


Als "connected car" werden Fahrzeuge bezeichnet, die mit einem Internet- bzw. WLAN-Zugang ausgestattet sind. Durch die Anbindung an das Internet ist das Fahrzeug befähigt andere Automobile und Geräte mit Internet zu versorgen, d.h., das connected car fungiert regelmäßig als Router. Ein connected car eröffnet dem Fahrer vielseitige Vorteile. Aufgrund der Internet-Anbindung können Geschwindigkeitsüberschreitungen, Sicherheitswarnungen und Warnungen vor Verkehrsunfällen gesendet werden. Im Juni 2014 gründete Google die OAA (Open Automotive Alliance), deren Ziel darin besteht zusammen mit Marktführern Android-Plattformen für Automobile aufzubauen.
Zur Startseite