Startseite Top-500 Datenbank  > Energie u. Rohstoffe  > Wintershall Dea AG
Ort / Hauptsitz
Wintershall Dea AG
34119 Kassel zur Karte
Telefon
0561/301-0
Fax
0561/301-1702
Branche
Ranking-Platz nach Umsatzstärke
117
Umsatz
7.804 Millionen Euro (für 2021)
EBIT
593 Millionen Euro
Mitarbeiter
2.500

Über das Unternehmen

Die Wintershall Dea AG ist eine der größten Erdöl- und Erdgasproduzenten Deutschlands mit Hauptsitz in Kassel. Das Unternehmen wurde im Jahre 1894 gegründet und befindet sich heute zu 100 Prozent im Besitz der BASF. Die Unternehmenstätigkeiten umfassen die Exploration und den Handel mit Energie u. Rohstoffen. Hierbei konzentriert sich die Wintershall Dea AG auf die Schwerpunktregionen Nordafrika, Südamerika, Russland und das Gebiet um das Kaspische Meer. Daneben ist man spezialisiert auf den Transport und die Lagerung von Erdgas. Vor allem durch langfristige Verträge mit Gazprom konnte sich das Unternehmen seine Marktführerschaft in Deutschland sichern. Daneben sind Explorationsteams hauptsächlich in der Nordsee tätig.

Karte

Weitere Informationen

Als Premium-Mitglied der CIO erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf die IT-Kennzahlen in der Top-500-Datenbank. Mehr erfahren