VW als Arbeitgeber

CO-Creating Future Mobility bei Volkswagen

13.06.2018
Anzeige  Die Volkswagen AG stellt sich auf der diesjährigen CeBIT potenziellen Bewerbern als Arbeitgeber vor. Über Einstiegschancen, gesuchte Profile und das Arbeitsumfeld bei VW hat Tina Hasper-Vandrey, Leiterin Personal Konzern IT der Volkswagen AG, mit der COMPUTERWOCHE gesprochen.

Drei Fragen an Tina Hasper-Vandrey, Leiterin Personal Konzern IT, Volkswagen AG

Welche IT'ler haben bei Volkswagen gute Einstiegschancen?

Tina Hasper-Vandrey ist Leiterin Personal Konzern IT bei der Volkswagen AG.
Tina Hasper-Vandrey ist Leiterin Personal Konzern IT bei der Volkswagen AG.
Foto: VW

TINA HASPER-VANDREY: Wir suchen vorrangig Softwareentwickler sowie UX Designer, Data Scientists, Software- und Cloud-Architekten sowie Cyber Security und Machine Learning Experten. Aber auch SAP-Experten haben gute Einstiegsmöglichkeiten bei uns. Wir können über 600 freie Stellen besetzen. Ein Blick in unsere Stellenbörse lohnt sich!

Profi oder Absolvent? Wen suchen Sie?

TINA HASPER-VANDREY: Gefragt sind Bewerber, die für IT brennen. Ein Hochschulabschluss ist wünschenswert, aber darauf kommt es nicht zwingend an. Qualifikation lässt sich nicht nur auf Papier messen. Know-how und Teamfähigkeit spielen ebenso wichtige Rollen. Deshalb bieten wir auch spezielle Pairing-Auswahlverfahren für Softwareentwickler an. Bewerber können so ihre Fähigkeiten direkt unter Beweis stellen und lernen im Idealfall gleich zukünftige Teammitglieder kennen.

Welche Bedingungen können IT'ler bei Volkswagen erwarten?

TINA HASPER-VANDREY: Unsere IT'ler bringen ihre Projekte bei uns im wahrsten Sinne des Wortes "auf die Straße". Wir treiben die Transformation unseres Unternehmens voran und haben zahlreiche spannende Tätigkeitsfelder - sowohl am Hauptsitz in Wolfsburg, in unseren Software Development Centern oder unseren weltweiten Labs. Wir arbeiten agil und crossfunktional. Konkret heißt das auch, dass Entwickler die Freiheit haben ihren Tech Stack gemeinsam im Team selbst auszusuchen.

Besuchen Sie VW auf der CeBIT und lernen Sie das Unternehmen als Arbeitgeber kennen: Halle 27, Stand E48.
Besuchen Sie VW auf der CeBIT und lernen Sie das Unternehmen als Arbeitgeber kennen: Halle 27, Stand E48.
Foto: VW

Volkswagen auf einen Blick

Der Volkswagen Konzern richtet sich zu einem weltweit führenden Anbieter nachhaltiger Mobilität aus. Mit zwölf Marken und mehr als 120 Standorten stellt Volkswagen seine Innovationskraft auf ein breites Fundament und bietet zugleich nahezu grenzenlose Entwicklungsmöglichkeiten für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

  • Gesuchte Profile: Softwareentwickler (m/w) uvm.

  • VW auf der CeBIT: Halle 27, Stand E48

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite