Startseite Top-500 Datenbank  > Handel  > Deichmann SE
Ort / Hauptsitz
Deichmann SE
45359 Essen zur Karte
Telefon
0201/8676-00
Fax
0201/6141-396
Branche
Ranking-Platz nach Umsatzstärke
139
Umsatz
6.400 Millionen Euro (für 2019)
Mitarbeiter
43.000

Über das Unternehmen

Die Deichmann SE mit Firmensitz in Essen befindet sich zu 100 Prozent im Besitz der Unternehmerfamilie. Der größte Schuhhändler in Europa wurde von Heinrich Deichmann 1913 in Borbeck (Essen) als Schuhmacherladen gegründet. 1936 eröffnete er am Borbecker Markt das erste große Schuhgeschäft. Nach wie vor ist Deichmann ein Familienunternehmen, das Wert auf Wachstum aus eigener Kraft legt. Ab 1999 wurde die Internationalisierung des Unternehmens vorangetrieben. Deichmann ist mittlerweile in 30 Ländern mit weit über 4.000 Filialen aktiv. Deichmann produziert seine Schuhe nicht selbst, sondern kauft in rund 40 Ländern ein. Im Jahr 2000 startete Deichmann als erstes Unternehmen einen Onlineshop für Schuhe. Aktuell sind es international rund 40 Webshops – und Deichmann baut sein Omnichannel-Konzept stetig aus.

Karte

Weitere Informationen

Als Premium-Mitglied der CIO erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf die IT-Kennzahlen in der Top-500-Datenbank. Mehr erfahren