Die fünf schlimmsten Admin-Typen


 
6/7
5. Der Rächer
Sie ändern heimlich Passwörter und sagen niemandem etwas davon. Sie schleusen Viren ein. Oder sie hacken die Systeme der Kunden ihres eigenen Unternehmens. Keine Rache sei so furchtbar wie die eines Administrators, der sich ungerecht behandelt fühlt, versichert Dan Tynan. Ungerecht behandelt kann heißen: Der Bonus ist zu klein, die Arbeit wird nicht gewürdigt – oder der Admin wird gekündigt. Zumindest im letzten Fall kann das Unternehmen gewisse Vorsorgemaßnahmen treffen. Laut Studien der Carnegie Mellon University passiert der Großteil interner Datenschäden in den zehn letzten Arbeitstagen eines bereits gekündigten Mitarbeiters. Das heißt: Muss jemand entlassen werden, sollte er von dem Moment an von wichtigen Systemen ausgeschlossen bleiben.
(Foto: Mikhail hoboton Popov - shutterstock.com)