Projekte


E.ON Ruhrgas AG

Bruchlose Prozesse

Thomas Pelkmann ist freier Journalist in Köln.
Auftragsbearbeitung ohne Medienbrüche: Das wünschte sich der Energieversorger E.ON Ruhrgas von seinem IT-Dienstleister.

Die Instandhaltung der eigenen Versorgungssysteme spielt in dem mehr als 11.000 Kilometer langen Erdgasleitungsnetz der E.ON Ruhrgas AG eine wichtige Rolle. Damit die Außendienstmitarbeiter ihre Arbeitsaufträge künftig ohne Medienbruch direkt aus dem SAP-System bekommen, hat der Versorger die IBMIBM Mittelstand Systeme GmbH damit beauftragt, die Arbeitsprozesse des mobilen Instandhaltungspersonal in die IT-Prozesse der Zentrale zu integrieren. Alles zu IBM auf CIO.de

Dafür führte die IBM-Tochter Notebooks mit Touchscreen für die Auftragsbearbeitung, die Rückmeldung von Daten sowie aktuelle technische und geografische Informationen ein, die über hauseigene Integrationstechnologien direkt mit dem SAP-System der E.ON Ruhrgas verbunden sind.

Projektkategorie

E.ON Ruhrgas AG

Projektart

Mobile IT

Branche

Verbesserung der Service-Infrastruktur

Zahl der Nutzer

ca. 200

Dienstleister

IBM Mittelstand Systeme GmbH

Eingesetzte Produkte

Hauseigene Integrationstechnologien der IBM

Zur Startseite