Startseite Top-500 Datenbank  > Industrie  > Dyckerhoff GmbH

Dyckerhoff GmbH


Ort / Hauptsitz
Dyckerhoff GmbH
65203 Wiesbaden zur Karte
Telefon
0611/676-0
Fax
0611/676-1040
Branche
Ranking-Platz nach Umsatzstärke
483
Umsatz
1.300,00 Mio € (für 2015)
EBIT
285,00 Mio €
Mitarbeiter
0

Über das Unternehmen

Die Wurzeln des Unternehmens Dyckerhoff liegen im Jahr 1864, als Wilhelm Gustav Dyckerhoff mit seinen beiden Söhnen in Amöneburg die "Portland-Cement-Fabrik Dyckerhoff & Söhne" gründete. Erster großer Wirtschaftserfolg der Firma war 1884 die Lieferung von 8000 Holzfässern Zement für das Fundament der Freiheitsstatue in die USA. Heute ist die Dyckerhoff GmbH Mitglied der italienischen Buzzi-Unicem-Gruppe und versorgt die Industrie auf internationaler Ebene mit Beton und Zement. Neben zahlreichen Werken für Zement und Transportbeton in Deutschland verfügt das mittlerweile in Wiesbaden ansässige Unternehmen auch über Produktionsstätten in anderen Ländern, darunter Polen und Russland. Damit gehört die Dyckerhoff GmbH zu den führenden Produzenten im Bereich Baustoffe. Zusätzlich bietet sie ihren Kunden Serviceleistungen wie beispielsweise eine qualifizierte Bauberatung an.

Karte

Weitere Informationen

Als Premium-Mitglied der CIO erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf die IT-Kennzahlen in der Top-500-Datenbank. Mehr erfahren