Projekte


Iveco

Händlerportal geöffnet

02.05.2005
Mit der neuen Lösung sollen Händler wie Importeure weltweit Fahrzeuge online konfigurieren und bestellen können.

Zur Vorbereitung implementierte Iveco, die Nutzfahrzeugsparte der Fiat-Gruppe, bei 2000 Anwendern in 23 Fabriken sowie bei 250 Händlern und mehr als 5000 Zulieferern Module der SAP-Lösung SAPSAP for Automotive. Anschließend wurden das Händlernetz sowie alle Lieferkettenanwendungen integriert. Ziel des noch nicht abgeschlossenen Projektes ist die Verkürzung von Bestellung und Auftragsabwicklung von jährlich 150.000 Fahrzeugen und 400.000 Motoren. Basis des Portals ist der SAP Vehicle Manager. Alles zu SAP auf CIO.de

Das Projekt im Überblick.
Das Projekt im Überblick.
Zur Startseite