CIO Auf- und Aussteiger


Provinzial Rheinland

IT-Vorstand Fedlmeier wird Vorstandsvorsitzender



Johannes Klostermeier ist ein freier Journalist aus Berlin. Zu seinen Spezialgebieten zählen unter anderem die Bereiche Public IT, Telekommunikation und Social Media. Auf cio.de schreibt er über CIO Auf- und Aussteiger.
Der bisherige IT-Vorstand Patric Fedlmeier steigt zum Vorstandsvorsitzenden auf, behält aber die Verantwortung für die IT bei.
Patric Fedlmeier, Vorstandsvorsitzender der Provinzial Rheinland ab 2018.
Patric Fedlmeier, Vorstandsvorsitzender der Provinzial Rheinland ab 2018.
Foto: obs/Provinzial Rheinland Versicherungen"

Die Aufsichtsgremien der Versicherungsgruppe ProvinzialVersicherungsgruppe Provinzial Rheinland in Düsseldorf haben Patric Fedlmeier (50) ab Januar 2018 zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Konzerns bestellt. Fedlmeier folgt auf Walter Tesarczyk (64), der in den Ruhestand geht. Neuer stellvertretender Vorstandsvorsitzender wird Privatkunden-Vorstand Guido Schaefers (49). Top-500-Firmenprofil für Provinzial

Zuständig für Vertrieb und IT

Fedlmeier zog 2009 in den Vorstand der Provinzial Rheinland ein. Zuletzt war als stellvertretender Vorstandsvorsitzender für die Ressorts Vertrieb und IT zuständig. Fedlmeier arbeitet bereits seit 2003 im Unternehmen tätig und hatte verschiedene Führungspositionen inne, unter anderem die des Bereichsleiters für Personal, Standortservice und Betriebsorganisation.

Von 2009 bis 2013 verantwortete er im Vorstand das Ressort Privatkunden (Wohnen, Haftpflicht, Unfall), die IT sowie die Betriebsorganisation zuständig. Fedlmeier startete seine berufliche Karriere als Auszubildender bei der Inter Krankenversicherung. Danach folgten berufliche Stationen bei der Westfälischen Provinzial und Hewlett Packard.

Nach 35 Jahren Assekuranz in den Ruhestand

"Wir freuen uns sehr, einen erfahrenen VersicherungsmanagerVersicherungsmanager für das Amt des Vorstandsvorsitzenden gewinnen zu können. Durch seine vielfältigen beruflichen Stationen kennt er das UnternehmenUnternehmen bestens und genießt in der Branche und bei den Mitarbeitern des Provinzial Rheinland-Konzerns ein hohes Ansehen", sagte Michael Breuer, Vorsitzender der Gewährträgerversammlung der Provinzial Rheinland. Alles zu Finance IT auf CIO.de Top-Firmen der Branche Versicherungen

Der bisherige Vorstandsvorsitzende Walter Tesarczyk geht nach 35 Jahren in der Assekuranz Ende Dezember 2017 in den Ruhestand. Nach einer langen beruflichen Karriere bei der Allianz Deutschland, davon über 20 Jahre als Vorstandsmitglied, war er seit Januar 2013 Vorstandsvorsitzender bei der Provinzial Rheinland.

Zur Startseite